Masterstudiengang in Materialwissenschaft in China im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Materialwissenschaft in China 2019 im Teilzeitstudium

Materialwissenschaft

Ein Master kann erlangt werden, nachdem Studierende einen grundständigen Studiengang absolviert haben. Um einen Master zu erhalten, müssen Sie in der Regel 12 bis 18 Lehrveranstaltungen abschließen, die oft umfangreiche Prüfungen und / oder eine Hausarbeit umfassen.

Wissenschaftler auf dem Gebiet der Materialwissenschaften erforschen und entwickeln neue Möglichkeiten, um Ressourcen herzustellen, die auf der ganzen Welt verwendet werden. Mit einem multidisziplinären Ansatz, der Technik, Design und angewandte Naturwissenschaften beinhaltet, können sich die Studierenden für Karrieren im privaten und öffentlichen Sektor vorbereiten.

Die china Hochschulbildung für ein paar Jahre als einer der besten unter den asiatischen Ländern gewählt worden. Dieses Land hat mehr als 150 öffentliche und private Universitäten ige Verteilung auf alle Provinzen Chinas. Die Hochschulbildung ist Forschung.

Beginnen Sie heute Die besten Teilzeit- Master in Materialwissenschaft in China 2019

Weiterlesen

Master in Materialphysik und Chemie

Liaoning University of Technology
Campusstudium Teilzeit 3 jahre September 2019 China, Volksrepublik Jinzhou

Die Disziplin der Materialwissenschaft und Ingenieurwissenschaften besteht aus 3 untergeordneten Disziplin des Meisters auf Materialwissenschaft, Materialbearbeitungstechnik und Materialphysik und Chemie. Diese Disziplin zielt darauf ab, die Struktur, Verarbeitung und Eigenschaften eines Materials zu untersuchen und die Beziehungen dieser Faktoren zu untersuchen. Die obligatorischen Kernfächer umfassen Materialanalyse und -charakterisierung, ausgewählte Themen der Materialphysik und so weiter. Das Hauptforschungsgebiet umfasst die Valenzelektronenstruktur und das Materialdesign, die Theorie und Anwendung der Materialstrukturkontrolle unter externem Feld. [+]

Die Disziplin der Materialwissenschaft und Ingenieurwissenschaften besteht aus 3 untergeordneten Disziplin des Meisters auf Materialwissenschaft, Materialbearbeitungstechnik und Materialphysik und Chemie. Diese Disziplin zielt darauf ab, die Struktur, Verarbeitung und Eigenschaften eines Materials zu untersuchen und die Beziehungen dieser Faktoren zu untersuchen. Die obligatorischen Kernfächer umfassen Materialanalyse und -charakterisierung, ausgewählte Themen der Materialphysik und so weiter. Das Hauptforschungsgebiet umfasst die Valenzelektronenstruktur und das Materialdesign, die Theorie und Anwendung der Materialstrukturkontrolle unter externem Feld.

Hauptkurs:

Matrix-Analyse, Grundlagen der Materialwissenschaft, Materialanalyse und -charakterisierung, Konstruktionsmaterial, Modernes Funktionsmaterial, Mechanische Eigenschaften von Metallen.... [-]