Teilzeit- Master in Materialwissenschaft in Europa

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Materialwissenschaft in Europa 2018/2019 im Teilzeitstudium

Materialwissenschaft

Meister-Level-Studien beinhalten spezielle Studie in einem Feld von Forschungs-oder einem Gebiet der beruflichen Praxis. Verdienen einen Master-Abschluss zeigt ein höheres Maß an Beherrschung des Themas. Verdienen einen Master-Abschluss kann überall von einem Jahr auf drei oder vier Jahre. Bevor Sie absolvieren können, müssen Sie normalerweise schreiben und verteidigen eine These, eine lange Papier, das der Höhepunkt Ihrer spezialisierte Forschung ist.

Ein Master-Abschluss in der Materialwissenschaft wird lernen Studenten, wie die Leistung, Qualität oder Umweltverträglichkeit von verschiedenen Materialien oder Produkte in einer Branche zu verbessern. Es ist somit eine interdisziplinäre Studiengänge, die Studierenden trainiert in verschiedenen Fächern zu Materialwissenschaften.

Insgesamt gibt es über 4000 Hochschuleinrichtungen in Europa und bietet eine breite Palette von Kursen an Bachelor, Master und Doktor Ebene. Mit mehr und mehr von diesen Organisationen, die Englisch als Sprache der Bildung für mindestens einige ihrer Studiengänge sind die Universitäten in Europa jetzt von höherer Qualität als je zuvor. Universitäten in Europa bieten einen freundlichen Empfang für ausländische Studierende und um einen Kurs des Wissens, die ihren Beruf braucht in der heutigen globalen Nachfrage gerecht zu geben.

Beginnen Sie heute Die besten Masterstudiengänge in Materialwissenschaft in Europa 2018/2019 im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Master in Materialtechnik

Atlântica University
Campusstudium Teilzeit 2 jahre October 2018 Portugal Barcarena

Der zweite Zyklus in Ingenieurmaterialien, Spezialisierung in Materialien für die Luftfahrt zielt darauf ab, auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes zu reagieren und hat das Ziel, Fachleute mit Fähigkeiten und fortgeschrittene Kenntnisse in Materialien für die Luftfahrt oder verwandten Bereichen, unerlässlich für die Ausübung von Engineering-Aktivitäten in einem zu trainieren wachsende Industrie versucht in Portugal zu expandieren. [+]

Beschreibung

Der zweite Zyklus in Ingenieurmaterialien, Spezialisierung in Materialien für die Luftfahrt zielt darauf ab, auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes zu reagieren und hat das Ziel, Fachleute mit Fähigkeiten und fortgeschrittene Kenntnisse in Materialien für die Luftfahrt oder verwandten Bereichen, unerlässlich für die Ausübung von Engineering-Aktivitäten in einem zu trainieren wachsende Industrie versucht in Portugal zu expandieren.

Ziel des Masterstudiums ist es, die Studierenden dazu zu bringen, technische und fachliche Führung sowie die notwendige Anpassungsfähigkeit in einer Gesellschaft im ständigen Wandel zu zeigen.

Die Industrie benötigt Spezialisten für Materialien, die dieses Wissen in praktischen Anwendungen beherrschen und umsetzen können. Um die für diesen Studienzyklus festgelegten Ziele zu erreichen, wurde der Lehrplan in Absprache mit der Industrie ausgearbeitet, um das Interesse künftiger Arbeitgeber und anderer Fakultäten des portugiesischen Hochschulwesens zu gewährleisten.... [-]


Universitätsabschluss in Nanowissenschaften, Materialien und Verfahren: Chemische Technologie an der Grenze

Universitat Rovira i Virgili
Campusstudium Teilzeit 1 jahr October 2018 Spanien Tarragona

Das Ziel dieses Programms ist die Ausbildung neuer Fachkräfte auf dem Gebiet der Nanotechnologie, der Material- und Chemieingenieurwesen (aus den Bachelor-Abschlüssen in allen Bereichen der experimentellen Wissenschaften und Technologien: Chemie, Chemieingenieurwesen, Biochemie, Biotechnologie, Physik, Quantenchemie) , Biologische Chemie, Mikrobiologie, ...) mit klarer Ausrichtung auf die Forschung ... [+]

Ziel dieses Programms ist die Ausbildung neuer Fachkräfte auf dem Gebiet der Nanotechnologie, der Werkstofftechnik und der chemischen Verfahrenstechnik. Es ist von besonderem Interesse für Absolventen in allen Bereichen der experimentellen Wissenschaften und Technologien (Chemie, Chemieingenieurwesen, Biochemie, Biotechnologie, Physik, Quantenchemie, biologische Chemie, Mikrobiologie usw.) und bereitet sie deutlich auf zukünftige Forschungen vor.

Die Studierenden erwerben die Fähigkeiten, die sie benötigen, um Universitäten, Forschungsinstituten, Industrie und Dienstleistungen mit einem starken Sinn für Innovation, Entwicklung und unternehmerische Vision zu verbinden.

Kollaborierende InstitutionenUniversität von BarcelonaInstitut de Microelectrònica de BarcelonaInstitut für Chemische Forschung von Katalonien, ICIQEintritt... [-]