Masterstudiengang in Medien und Design in Asien

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Medien und Design in Asien 2019

Medien und Design

Die Vorteile eines Masters erstrecken sich über die Verbesserung Ihrer Verdienstmöglichkeiten. Sie können Ihnen mit persönlichen und beruflichen Fähigkeiten, um Ihre Entwicklung zu beschleunigen. Sie sind auch eine Gelegenheit, sich von Ihren Kollegen unterscheiden, werden viele von ihnen haben ähnliche A-Level-und Bachelor-Qualifikationen.

Grafik-Design, Illustration, Animation, digitale Bildbearbeitung und Bearbeitung zusammen kommen in der Praxis der Medien und Design. Sowohl feste und bewegungsbasierten visuellen Realitäten werden für viele verschiedene Plattformen, einschließlich Fernsehen, Spiele, mobile Gerät Anwendungen, digitale Magazine, Kinofilme und mehr erstellt.

Asien ist der weltweit 's größte und bevölkerungsreichste Kontinent, vor allem in den östlichen und nördlichen Hemisphäre befindet. Es umfasst 8,7% der Erde 's Gesamtfläche und umfasst 30% der Landesfläche.

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Medien und Design in Asien 2019

Weiterlesen

MDes Media Design / Information Design

L’École De Design Nantes Atlantique
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 2 jahre August 2019 Frankreich Nantes Brasilien São Paulo China, Volksrepublik Shanghai Indien Pune + 7 mehr

Das Information Design-Programm untersucht die aufkommenden Herausforderungen, die sich aus der exponentiellen Erzeugung von Daten ergeben, von der grafischen Darstellung bis zur Konzeption innovativer Dienste auf der Grundlage von Daten, Informationen und Wissen. Es verwendet Prinzipien, die sich aus Studien zur visuellen Identität und insbesondere zur grafischen Semiotik, zur Beschilderung und zur kartographischen Darstellung von Informationen ergeben. [+]

Ein Aufbaustudiengang in zwei Jahren, spezialisiert auf Information Design, ein Master-Abschluss in Design

Ein Programm, das speziell auf Studierende aus aller Welt zugeschnitten ist, die unsere MDes integrieren möchten

Das Information Design-Programm untersucht die aufkommenden Herausforderungen, die sich aus der exponentiellen Erzeugung von Daten ergeben, von der grafischen Darstellung bis zur Konzeption innovativer Dienste auf der Grundlage von Daten, Informationen und Wissen. Es verwendet Prinzipien, die sich aus Studien zur visuellen Identität und insbesondere zur grafischen Semiotik, zur Beschilderung und zur kartographischen Darstellung von Informationen ergeben.

HauptthemenDarstellung der InformationenWissenstechnikDatenjournalismusSchaffung innovativer DienstleistungenLehrplan... [-]