Masterstudiengang in Nachhaltige Entwicklung in den Turin, Italien

Finden Sie Masterstudiengänge in Nachhaltige Entwicklung 2019 in den Turin, Italien

Nachhaltige Entwicklung

Ein Master wird an Studierende verliehen, die ein Graduiertenstudium in einer bestimmten Fachrichtung oder einem berufsbezogenen Bereich absolviert und während des Studiums ein hohes Maß an Expertise gezeigt haben.

Ein Master in Sustainable Development hilft die nächste Generation der politischen Entscheidungsträger und Führungskräfte. Die Disziplin vereint die gesellschaftlichen und ökologischen Faktoren, die unsere wachsenden Bedarf an nachhaltigen Lösungen beeinflussen.

Offiziell als der Italienischen Republik bekannt ist, wird das Land im Süden Europas gefunden. Die offizielle Sprache ist Italienisch und das kulturelle reiche Hauptstadt ist Rom. Viele der weltweit 's ältesten Universitäten befinden sich in Italien, insbesondere der Universität von Bologna (gegründet im Jahre 1088). Es gibt drei Superior-Graduate Schools mit "den Status einer Universität ", drei Instituten mit dem Status der Doctoral Colleges, die Funktion bei Diplom-und post-graduate level.

Turin ist eine der Business-Städte Italiens. Die Universitäten in dieser Stadt streben eine qualitativ hochwertige Bildung in Italien bieten. Dieser Ort ist ein Zentrum der Spitzenklasse internationalen Schulen wie die Universität von Turin, die Gestaltung bis gute Karriere für die Studierenden gewidmet sind.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Nachhaltige Entwicklung in den Turin, Italien 2019

Weiterlesen

Master in Public Procurement Management für Nachhaltige Entwicklung

Turin School of Development (International Training Centre of the ILO)
Fern- & Campusstudium kombiniert Vollzeit 1 jahr October 2019 Italien Turin

Unser Master-Programm untersucht die legislativen, regulatorischen, organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen eines modernen öffentlichen Beschaffungssystems. [+]

Das Internationale Trainingszentrum der Internationalen Arbeitsorganisation (ITCILO) in Partnerschaft mit der Universität Turin (Fakultäten für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften) und UNCITRAL (UN-Kommission für internationales Handelsrecht) bietet diesen Master in öffentlichem Beschaffungsmanagement für nachhaltige Entwicklung an, der die Gesetzgebung untersucht rechtliche, organisatorische und verwaltungstechnische Grundlagen eines modernen öffentlichen Beschaffungssystems. Das Programm ist eine einzigartige Blended-Learning-Chance: Es kombiniert das Studium von Politikinstrumenten und theoretischen Vorschriften mit angewandten Aufgaben und Forschungsarbeiten. Es bietet Ihnen direkten Zugang zu Expertenwissen von Hochschulen, internationalen Organisationen und Think-Tanks sowie der neuesten Literatur und Spitzenforschung. Dies wird Sie auf eine Reihe hochentwickelter Funktionen vorbereiten, die mit der Verwaltung und Überwachung des öffentlichen Beschaffungswesens verbunden sind.... [-]