Masterstudiengang in Nachhaltige Landwirtschaft in Italien

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Nachhaltige Landwirtschaft in Italien 2018

Nachhaltige Landwirtschaft

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Offiziell als der Italienischen Republik bekannt ist, wird das Land im Süden Europas gefunden. Die offizielle Sprache ist Italienisch und das kulturelle reiche Hauptstadt ist Rom. Viele der weltweit 's ältesten Universitäten befinden sich in Italien, insbesondere der Universität von Bologna (gegründet im Jahre 1088). Es gibt drei Superior-Graduate Schools mit "den Status einer Universität ", drei Instituten mit dem Status der Doctoral Colleges, die Funktion bei Diplom-und post-graduate level.

Erstklassige Masterstudiengänge in Nachhaltige Landwirtschaft in Italien 2018

Weiterlesen

Master In Sustainable International Agriculture

University of Göttingen
Campusstudium Vollzeit 4 semester October 2018 Italien Rom Padua + 1 mehr

Diese Gemeinsame Studiengang für Agrar Fakultäten der Universität Göttingen und der Universität Kassel, ist für Studenten, die zu einer nachhaltigen Entwicklung der Landwirtschaft weltweit beitragen wollen. Es bietet eine gut fundierte Kenntnisse der biophysikalischen und sozioökonomischen Faktoren, die landwirtschaftliche Lebensunterhalt Systeme, ein Verständnis der globalen Ökosysteme und ihrer Beziehung mit der Landwirtschaft und sozialen, beruflichen und Methodenkompetenz. [+]

Master in Sustainable International Agriculture (M.Sc.)

Diese Gemeinsame Studiengang für Agrar Fakultäten der Universität Göttingen und der Universität Kassel, ist für Studenten, die zu einer nachhaltigen Entwicklung der Landwirtschaft weltweit beitragen wollen. Es bietet eine gut fundierte Kenntnisse der biophysikalischen und sozioökonomischen Faktoren, die landwirtschaftliche Lebensunterhalt Systeme, ein Verständnis der globalen Ökosysteme und ihrer Beziehung mit der Landwirtschaft und sozialen, beruflichen und Methodenkompetenz. Drei Profile: Internationale Agribusiness und ländliche Entwicklung Economics, International Organic Agriculture und tropische Landwirtschaft. Der Masterstudiengang in Sustainable International Agriculture (SIA) ist eine fortlauf gemeinsamen Master-Studiengang der landwirtschaftlichen Fakultäten der Georg-August-Universität Göttingen und der Universität Kassel - Witzenhausen mit 120 ECTS. Alle SIA-Module werden in englischer Sprache unterrichtet. Das Master-Programm besteht aus fünfzehn Module mit jeweils 6 ECTS; eine Masterarbeit im 4. Semester mit 24 ECTS; Kolloquium mit 6 ECTS.... [-]