Masterstudiengang in Nachhaltige Wirtschaftsstudien in der Türkei

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Nachhaltige Wirtschaftsstudien in der Türkei 2018

Nachhaltige Wirtschaftsstudien

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Universitäten in der Türkei bieten entweder zwei oder vier Jahren Ausbildung zum Bachelor-Studium, während Graduate-Programme dauern mindestens zwei Jahre. Es gibt rund 820 Hochschulen in der Türkei darunter 76 Universitäten mit insgesamt Studentenzahlen von über 1 Million. Die Qualität der Ausbildung an den türkischen Universitäten ist sehr unterschiedlich, einige Bildungs-und Sporteinrichtungen auf Augenhöhe mit international renommierten Schulen.

Erstklassige Masterstudiengänge in Nachhaltige Wirtschaftsstudien in der Türkei 2018

Weiterlesen

Ma In Energie und Nachhaltige Entwicklung

Kadir Has University
Campusstudium Vollzeit September 2018 Türkei Istanbul

Als wichtiger Eingang Wirtschaft ist Energie eines der wichtigsten strategischen Instrumente für eine nachhaltige Entwicklung der Länder. Das moderne Energiesystem, das von fossilen Brennstoffen 90 Prozent abhängig ist, ist nicht nachhaltig aufgrund von Ressourcenknappheit, Umweltproblemen, und die globalen Klimawandel. [+]

Als wichtiger Eingang Wirtschaft ist Energie eines der wichtigsten strategischen Instrumente für eine nachhaltige Entwicklung der Länder. Das moderne Energiesystem, das von fossilen Brennstoffen 90 Prozent abhängig ist, ist nicht nachhaltig aufgrund von Ressourcenknappheit, Umweltproblemen, und die globalen Klimawandel. Ein weiterer Faktor, den die Bedeutung der Energie zu erhöhen, ist, dass in der heutigen Welt, wo Erdgas als Kraftstoff Übergang auf dem Weg zu einem kohlenstoffarmen Energiesystem, die geopolitische Rivalität unter dem großen Energieunter verwendet wird weiter zu erhöhen. Diese Rivalität beschleunigt den Kampf um Ressourcen und verursacht globale wirtschaftliche und politische Destabilisierung.... [-]