Masterstudiengang in Naturwissenschaften in den Madrid, Spanien im Teilzeitstudium

Finden Sie Teilzeit- Master in Naturwissenschaften in den Madrid, Spanien 2019

Naturwissenschaften

Ein Master-Abschluss ist ein akademischer Grad verliehen, um Personen, die erfolgreich bezeichnen ein höheres Maß an Know-how. Es gibt zwei Haupttypen von Masters - gelehrt und Forschung.

Die Naturwissenschaften beschäftigen sich mit dem Verstehen von natürlichen Phänomene durch Beobachtungen und Prognosen. Wissenschaftliche Methode und Naturgesetze werden im Lehrplan abgedeckt. Die Zweige der Naturwissenschaft umfassen Bereiche wie unter anderem Physik und Biologie.

Spanien (Spanisch: España) ist ein vielfältiges Land teilen die Iberische Halbinsel mit Portugal am westlichen Ende des Mittelmeeres. Spanien gilt als ein exotisches Land in Europa wegen seiner freundlichen Bewohner und entspannten Lebensstil. Die normale Dauer für Universität Kurse in Spanien ist 4 Jahre, außer Medizin und den doppelten Abschlüssen, die 6 sind. Madrid und Barcelona sind gut Städten auf der ganzen Welt für seine Küche, ein pulsierendes Nachtleben und weltberühmte Folklore und Feste bekannt.

Madrid City ist die Hauptstadt von Spanien. Es ist ein Ballungsraum mit über 3 Millionen Einwohnern. Es hat eine Arena Las Ventas genannt, die die jährlichen Stierkampf Veranstaltung hostet. Die Stadt hat viele öffentliche und private Universitäten.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Naturwissenschaften in den Madrid, Spanien 2019 im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Master in Neurokriminologie des Aggressiven Verhaltens

INISEG Instituto Internacional de Estudios en Seguridad Global
Onlinestudium Teilzeit 9 monate September 2019 Spanien Madrid Zamora + 1 mehr

Der Master-Abschluss in Neurocriminology of Aggressive Behaviour ist ein offizieller Abschluss des II. Livello (zweite Stufe) der Pegasus-Universität von Italien, der aufgrund seiner Anpassung und Aufnahme an den Bologna-Plan und den Europäischen Hochschulraum (EHR) Zugang zum Doktorat ermöglicht. ). [+]

Präsentation

Der Master-Abschluss in Neurocriminology of Aggressive Behaviour ist ein offizieller Abschluss des II. Livello (zweite Stufe) der Pegasus-Universität von Italien, der aufgrund seiner Anpassung und Aufnahme an den Bologna-Plan und den Europäischen Hochschulraum (EHR) Zugang zum Doktorat ermöglicht. ).

Das Studium der Neurokriminologie spielt sowohl bei der Gewaltprävention als auch bei der Diagnose der Verbrechensursachen eine entscheidende Rolle und bei den Interventionen, die zur Wiedereingliederung von Tätern und Opfern in die Gesellschaft notwendig sind.

Die Neurokriminologie zielt darauf ab, die Methoden und Techniken neurowissenschaftlicher Studien anzuwenden, um Gewalt und Kriminalität zu verstehen, vorherzusagen, zu behandeln und sogar zu verhindern.... [-]