Masterstudiengang in Non-profit-Organisation in Deutschland im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Non-profit-Organisation in Deutschland 2018 im Teilzeitstudium

Non-profit-Organisation

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Ein NPO funktioniert in der Regel Länder und Gemeinden zu unterstützen, die aufgrund von Überschwemmungen, um zu überleben kämpfen, Hunger, Krankheit oder Krieg, oder wegen eines Mangels an Einrichtungen wie Bildung und Gesundheitsversorgung. NPO Studenten lernen, wie man mit verschiedenen Kulturen zu arbeiten Erleichterung geeignet und erforderlich zur Verfügung zu stellen.

Deutschland, offiziell die Bundesrepublik Deutschland ist ein föderaler parlamentarische Republik in westlichen Mitteleuropa. Das Land besteht aus 16 Bundesstaaten und die Hauptstadt und größte Stadt ist Berlin.

Beginnen Sie heute Die besten Teilzeit- Master in Non-profit-Organisation in Deutschland 2018

Weiterlesen

Master of Arts in Responsible Management (MRM)

Steinbeis Universität Berlin - Institute Corporate Responsibility Management
Fern- & Campusstudium kombiniert Teilzeit 15 monate October 2018 Deutschland Berlin

Master of Arts in Responsible Management (MRM) - Ziel dieses Masterstudiengangs ist es, verantwortungsbewusstes Management zu fördern, indem eine neue Generation von Führungskräften ausgebildet wird, die in der Lage sind, die komplexen Herausforderungen von Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt im 21. jahrhundert zu bewältigen. [+]

Master of Arts in Responsible Management (MRM) - Ziel dieses Masterstudiengangs ist es, verantwortungsbewusstes Management zu fördern, indem eine neue Generation von Führungskräften ausgebildet wird, die in der Lage sind, die komplexen Herausforderungen von Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt im 21. jahrhundert zu bewältigen.

Der Master of Arts in Responsible Management (MRM) zielt darauf ab, den Studierenden einen breiten Überblick über verantwortungsbewusstes Management im Unternehmenskontext zu geben und konzentriert sich insbesondere auf eine theoretische Auseinandersetzung innerhalb des Fachbereichs, sowie mit den Bereichen Unternehmensethik, Nachhaltigkeit und Strategisches Management. Die Kurse zielen darauf ab, die Teilnehmer mit dem theoretischen Wissen und den praktischen Fähigkeiten auszustatten, die notwendig sind, um verantwortungsbewusste Manager zu sein. Die wichtigsten Ergebnisse und Lernziele des Programms in Verbindung mit den UN Principles for Responsible Management Education (UN-PRME) sind: den Studierenden die theoretischen und anwendungsbezogenen Debatten in der Disziplin zu vermitteln die Studierenden dazu aufzufordern, in Bezug auf Unternehmensführung und -prozesse strategisch, multidimensional und innovativ zu denken den Studierenden die Kenntnisse, die Fähigkeiten und das Bewusstsein zu vermitteln, die erforderlich sind, um verantwortungsbewusste Manager zu sein die Fähigkeiten der Studierenden zu entwickeln, damit sie in der Zukunft nachhaltige Werte für Unternehmen und die Gesellschaft insgesamt hervorbringen können und für eine integrative und nachhaltige globale Wirtschaft arbeiten ... [-]