close

Filter

Ergebnisse ansehen

Finden Sie Masterstudiengänge in Postkoloniale Literatur 2021 in den St. Andrews, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.   Das Studium der postkolonialen Literatur untersucht die Erfahrung der Kolonisation und ihre Nachwirkungen durch die Augen… Weiterlesen

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Das Studium der postkolonialen Literatur untersucht die Erfahrung der Kolonisation und ihre Nachwirkungen durch die Augen der Unterdrückten. Der Einfluß, den die Völker kolonisierten, hatte auf diejenigen, die Macht über sie gewonnen haben, können auch studiert werden.

UK, Großbritannien ist mehr als 300 Jahre alt und besteht aus vier konstituierenden Nationen: England, Schottland, Wales und Nordirland. Das Vereinigte Königreich hat ein Zentrum des Lernens für die letzten 1000 Jahre und besitzt viele alte und bedeutende Universitäten. Ausländische Studierende machen einen erheblichen Anteil der Studierenden in den britischen Universitäten.

St. Andrews in Schottland und bekannt als die Heimat des Golfsports. Einer von fünfzehn schottischen Universitäten, ist die University of St Andrews dort angesiedelt. Es ist auch die älteste schottische Universität, im Jahre 1410 gegründet.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Postkoloniale Literatur in den St. Andrews, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2021

Weniger Informationen
format_list_bulleted Filter
University of St Andrews
St. Andrews, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Das MLitt in Postcolonial und World Literatures bietet die Möglichkeit, die theoretischen, literarischen, kulturellen und historischen Dimensionen des zeitgenössischen Postkol ... +

Das MLitt in Postcolonial und World Literatures bietet die Möglichkeit, die theoretischen, literarischen, kulturellen und historischen Dimensionen des zeitgenössischen Postkolonialismus von kolonialen Begegnungen über die Entstehung des Feldes in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bis zu seiner aktuellen Artikulation in einer Studie zu untersuchen globalisierte Ära der Weltliteratur. -
Master
Vollzeit
Teilzeit
Englisch
06 Sept. 2021
Campusstudium
 

TIPP! Wenn Sie eine Hochschule vertreten und Ihre Studiengänge auf unseren Listen hinzufügen möchten, Kontakt