Masterstudiengang in Public Management in Südamerika

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Public Management in Südamerika 2018

Public Management

Ein Master-Abschluss ist ein akademischer Grad verliehen, um Personen, die erfolgreich bezeichnen ein höheres Maß an Know-how. Es gibt zwei Haupttypen von Masters - gelehrt und Forschung.

Public Management ist ein Bereich, der Geschäftstätigkeit, die allgemeine Verwaltung des Marktes, die öffentliche Ordnung kombiniert, Philanthropie, Verhandlung und Wirtschaft, unter verwandten Bereichen. Öffentliche Manager der Regel halten akademische Grade und Arbeit in entweder gemeinnützige oder staatliche Organisationen.

Spanning vielen Ländern und Inselgebiete ist Südamerika die Heimat von vielen spanischsprachigen Ländern. Hier können die Schüler buchstäblich durch die Geschichte auf dem Weg zu Fuß in die Klasse und genießen Sie die Kultur der antiken Gesellschaften. 

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Public Management in Südamerika 2018

Weiterlesen

Master In Public Management

IESA - Instituto de Estudios Superiores de Administración
Campusstudium Teilzeit 18 monate October 2018 Venezuela Caracas Panama Panama City China, Volksrepublik Shanghai Kolumbien Bogotá Frankreich Paris Mexiko Buenavista Vereinigte Staaten von Amerika New Orleans + 12 mehr

Der Master in Public Management (MGP) ist es, zu einem besseren Funktionieren des öffentlichen Sektors, NGOs und Öffentlichkeitsarbeit dazu beitragen ... [+]

Master in Public Management

Der Master in Public Management (MGP) ist es, zu einem besseren Funktionieren des öffentlichen Sektors, Nichtregierungsorganisationen und öffentlich-privaten Partnerschaften durch die Bildung von Menschen begangen, das Land zu leisten und sich bewusst, dass die Erreichung der gemeinsamen Ziele hängt von der Qualität der design & n Tilde oder, Implementierung und Durchführung der öffentlichen Politik.

&nbsp

Der Master in Public Management bietet die richtige Kombination aus moderner Konzepte und Techniken im Bereich der Verwaltung und der öffentlichen Ordnung Organisationen und Prozesse zu führen, zu verhandeln, Umgang mit Konflikten und effektive Veränderungen in Institutionen, durch Konsensbildung. Dieses Programm unterstreicht die konstante Verbindung, die zwischen dem Ziel-das Wohl der Bevölkerung und wie vorhanden sein muss, muss man unbedingt kombiniert, um die gewünschten Ergebnisse aus finanziellen und personellen Ressourcen an die Umgebungsbedingungen, die Auswirkungen zu generieren Möglichkeiten für wirkliche Veränderung in der Gesellschaft. ... [-]