Masterstudiengang in Schiffsbau in Italien im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Schiffsbau in Italien 2019 im Teilzeitstudium

Schiffsbau

Ein Master-Abschluss haben Sie die Möglichkeit, entweder weiter Ihr Verständnis von einer bestimmten Frage oder ausziehen in eine völlig andere Art und Weise mit Fähigkeiten, die Sie von Ihrem bisherigen Bachelor-Abschluss erworben haben.

Italien, offiziell die Italienische Republik, ist eine einheitliche parlamentarische Republik in der Europäischen Union, in Südeuropa. Im Norden grenzt es an Frankreich, der Schweiz, Österreich und Slowenien entlang der Alpen.

Beginnen Sie heute Die besten Teilzeit- Master in Schiffsbau in Italien 2019

Weiterlesen

Erstrangmeister im Yachtdesign

ISAD - Istituto Superiore di Architettura e Design
Campusstudium Teilzeit November 2019 Italien Mailand

Der Master zielt darauf ab, technische und normative Informationen zu liefern, um den Prozess des Projekts eines Bootes mit extremer Freiheit und Projektvertrauen zu erlernen. Das Studium von Rumpfwasserlinien, von Strukturen und Rohrleitungsanlagen und an Bordsystemen erlaubt es, von Anfang an ihre entsprechende Positionierung zu planen und die Chance zu geben, eine fundamentale Professionalität zu erwerben, um sich frei in Design und Stil auszudrücken. [+]

Der Master zielt darauf ab, technische und normative Informationen zu liefern, um den Prozess des Projekts eines Bootes mit extremer Freiheit und Projektvertrauen zu erlernen. Das Studium von Rumpfwasserlinien, von Strukturen und Rohrleitungsanlagen und an Bordsystemen erlaubt es, von Anfang an ihre entsprechende Positionierung zu planen und die Chance zu geben, eine fundamentale Professionalität zu erwerben, um sich frei in Design und Stil auszudrücken.

Der Master ist für Absolventen und den Abschluss in Architektur, Ingenieurwesen, Design und Inhaber eines Diploms in Design Schulen bestimmt. Darüber hinaus ist eine gute Kenntnis der CAD-Programme. Das Lehrpersonal besteht aus Architekten, Designern und hochkarätigen Naval Architects und Marine Engineers, die mit den wichtigsten nationalen und internationalen Werften arbeiten und zusammenarbeiten. Wir haben absichtlich junge und dynamische Menschen ausgewählt, die theoretische, aber konkrete Erfahrungen aus der Arbeit der Werften nicht bringen konnten. ... [-]