Masterstudiengang in Sozialwissenschaften in Europa

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Sozialwissenschaften in Europa 2019

Ein Master-Abschluss ist ein akademischer Grad verliehen, um Personen, die erfolgreich bezeichnen ein höheres Maß an Know-how. Es gibt zwei Haupttypen von Masters - gelehrt und Forschung.

Sozialwissenschaften konzentrieren sich auf das Studium der sozialen Beziehungen und der menschlichen Gesellschaft. Kurse in der Sozialwissenschaft bereiten die Studierenden auf eine Vielzahl von Karrieren vor, die sich mit Menschen oder Systemen in öffentlichen, privaten und gemeinnützigen Bereichen befassen.

Insgesamt gibt es über 4000 Hochschuleinrichtungen in Europa und bietet eine breite Palette von Kursen an Bachelor, Master und Doktor Ebene. Mit mehr und mehr von diesen Organisationen, die Englisch als Sprache der Bildung für mindestens einige ihrer Studiengänge sind die Universitäten in Europa jetzt von höherer Qualität als je zuvor. Universitäten in Europa bieten einen freundlichen Empfang für ausländische Studierende und um einen Kurs des Wissens, die ihren Beruf braucht in der heutigen globalen Nachfrage gerecht zu geben.

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Sozialwissenschaften in Europa 2019

Weiterlesen

Master in Community Development und sozialer Innovation

VID Specialized University
Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2019 Norwegen Oslo Stavanger + 1 mehr

Möchten Sie mehr über die Entwicklung der Basisgemeinschaften, die Zivilgesellschaft, die Vielfalt und die Rolle als Vertreter und Leiter des sozialen Wandels erfahren? Unser neuer Master-Abschluss bereitet die Studierenden auf die Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen in lokalen und globalen Gemeinschaften vor. [+]

Möchten Sie mehr über die Entwicklung der Basisgemeinschaften, die Zivilgesellschaft, die Vielfalt und die Rolle als Vertreter und Leiter des sozialen Wandels erfahren? Unser neuer Master-Abschluss bereitet die Studierenden auf die Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen in lokalen und globalen Gemeinschaften vor.

Was wirst du lernen?

Globale Trends wirken sich zunehmend auf die lokalen Gesellschaften aus. Sowohl einzelne Bürger als auch lokale Akteure in der Zivilgesellschaft, religiösen Organisationen, Kirchen, Wohlfahrt und Gesundheitsdienstleistungen müssen sich an neue Rahmenbedingungen und Situationen des ständigen Wandels anpassen. Suchen Sie einen zukünftigen Job, an dem Sie zu einer nachhaltigen gesellschaftlichen Entwicklung beitragen können? Möchten Sie Fähigkeiten erwerben, die die Zusammenarbeit und soziale Innovation fördern?... [-]


Master-Programm für internationale Angelegenheiten und Governance

University of St. Gallen (HSG), School of Management, Economics, Law, Social Sciences and International Affairs
Campusstudium Vollzeit 18 monate September 2019 Schweiz St. Gallen

Das Master-Programm für internationale Angelegenheiten und Governance (MIA) richtet sich an Studierende, die eine berufliche Karriere in Wirtschaft, Regierung, Non-Profit-Organisationen und internationalen Agenturen anstreben. MIA-Absolventen sind als Generalisten ausgebildet und wissen, wie sie das nötige Fachwissen integrieren, um die drängenden politischen, wirtschaftlichen und sozialen Probleme von heute anzugehen. Das MIA-Programm kombiniert das interdisziplinäre Studium mit einem ergebnisorientierten Ansatz und bereitet die Absolventen auf eine Welt vor, in der Führungskräfte und Fachkräfte zunehmend grenzüberschreitend, disziplinübergreifend und sektorübergreifend arbeiten können. [+]

Der Master of Arts in International Affairs and Governance (MIA) richtet sich an Studierende, die eine berufliche Karriere in Wirtschaft, Regierung, Non-Profit-Organisationen und internationalen Agenturen anstreben. MIA-Absolventen sind als Generalisten ausgebildet und beherrschen das erforderliche Fachwissen, um die drängenden politischen, wirtschaftlichen und sozialen Probleme zu lösen. Das MIA-Programm kombiniert das interdisziplinäre Studium mit einem ergebnisorientierten Ansatz und bereitet die Absolventen auf eine Welt vor, in der Führungskräfte und Fachleute zunehmend grenzüberschreitend, disziplinär und sektorübergreifend arbeiten können.LehrplanDas MIA-Programm basiert auf einem rigorosen interdisziplinären Curriculum, das die verschiedenen Perspektiven von Wirtschaft, Politikwissenschaft, Betriebswirtschaft und Recht integriert .Unsere drei Pflichtveranstaltungen "International Governance", "State and Economy" und "International Politics, Economics and Business" bieten die konzeptionellen Grundlagen, Forschungsmethoden und Kenntnisse, die für ein umfassendes Verständnis der Komplexität internationaler Probleme unerlässlich sind. Spezielle Kurse und praktische Projekte ermöglichen Ihnen, Ihre Fachgebiete auszuwählen und zu verfeinern und Ihr persönliches Profil zu entwickeln. Das Programm umfasst eine attraktive Auswahl an unabhängigen Wahlfächern und kontextbezogenen Studien. Mit einer Masterarbeit können Sie sich auf eine Forschungsfrage Ihrer Wahl konzentrieren.Die MIA ist besonders stark in den Bereichen Handel und Entwicklung, Frieden und Sicherheit sowie Demokratie und Governance. Das Curriculum verbindet gekonnt die ausgewiesene Wirtschafts- und Wirtschaftskompetenz St.Gallens mit der analytischen Auseinandersetzung mit praktischen Fragen der Politik und Gesellschaft.Die Verknüpfung von Theorie und Praxis hat im MIA-Programm oberste Priorität. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die theoretische Analyse auf die Lösung eindeutig praktischer Probleme zu übertragen. Unsere Studenten beteiligen sich an Projekten mit Experten von internationalen Organisationen wie der Weltbank oder der Welthandelsorganisation (WTO).... [-]

Master in European Studies - Governance und Regulierung

University of Bonn
Fern- & Campusstudium kombiniert Vollzeit 1 jahr Offene Einschreibung Deutschland Bonn

Der Master of European Studies - Governance and Regulation ist ein einjähriges Postgraduiertenprogramm, das von der Universität Bonn am Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) angeboten wird. Unter der Leitung von ZEI-Professoren und einer „Flying Faculty“ von renommierten Experten aus der ganzen EU werden Sie ein Teil einer internationalen Gruppe von Studenten mit unterschiedlichen Hintergründen und Erfahrungen sein. [+]

Die Entwicklung der Europäischen Union macht die Notwendigkeit für umfassendes Know-how in europäischen Angelegenheiten einschließlich der Integration auf allen Ebenen der Regierung und in der Privatwirtschaft in der EU erforderlich. Der Master in European Studies - Governance und Regulierung des Zentrums für Europäische Integrationsforschung (ZEI) der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn bereitet die Studierenden auf eine internationale Karriere in den verschiedenen EU-Institutionen, internationalen Organisationen, nationalen Behörden, NGOs und globale Unternehmen vor.

Der Transformationsprozess der EU umfasst und beeinflusst die Entwicklung der EU-Institutionen und deren Zusammenspiel mit den nationalen Institutionen in EU-Mitgliedstaaten. Basierend auf steten Vertragsänderungen hat sich mehr und mehr Souveränität von den nationalen auf die EU-Ebene übertragen. Das Programm untersucht auch diese Auswirkungen im Spannungsverhältnis zwischen den Mitgliedsstaaten und der EU Das Programm führt die Studierenden ebenfalls zu den grundlegenden Theorien und Methoden der wirtschaftlichen Integration und der Wirtschafts-und Währungsunion in der EU. ... [-]


Gendering-Praktiken: Master-Programm 120 HEC

University of Gothenburg: Faculty of Arts
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 2 jahre September 2019 Schweden Göteborg + 1 mehr

Möchten Sie die Welt verändern? Möchten Sie soziale und kulturelle Normen zu Geschlecht, Ethnizität, Sexualität, Klasse, Funktionalität, Alter herausfordern? Sind Sie daran interessiert, in Ihrer täglichen Praxis mit Fragen der Gleichstellung von Frau und Mann zu arbeiten? Dann ist Gendering Practices das Masterprogramm für Sie. Das Programm wird Ihnen helfen, Ihre praktische Arbeit mit Theorien über Machtbeziehungen und Gleichstellungsarbeit zu verstehen, und bietet Ihnen methodische Einblicke in das Gebiet der Geschlechterforschung und -forschung. [+]

Möchten Sie die Welt verändern? Möchten Sie soziale und kulturelle Normen zu Geschlecht, Ethnizität, Sexualität, Klasse, Funktionalität, Alter herausfordern? Sind Sie daran interessiert, in Ihrer täglichen Praxis mit Fragen der Gleichstellung von Frau und Mann zu arbeiten? Dann ist Gendering Practices das Masterprogramm für Sie. Das Programm wird Ihnen helfen, Ihre praktische Arbeit mit Theorien über Machtbeziehungen und Gleichstellungsarbeit zu verstehen, und bietet Ihnen methodische Einblicke in das Gebiet der Geschlechterforschung und -forschung.

Gendering Practices bereiten Sie auf einen internationalen Arbeitsmarkt vor, der fortgeschrittenes Wissen über - und kritische Perspektiven - von Machtbeziehungen, Gleichstellungsarbeit und sozialen und kulturellen Normen erfordert.... [-]


Master-Programm Psychologie

University of New York in Prague (UNYP)
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2019 Tschechische Republik Prag

Die Universität New York in Prag ist sehr stolz darauf, dass ihr erster Hochschulabschluss vom tschechischen Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MEYS) akkreditiert wurde. Studenten, die den tschechischen Master in Psychologie erworben haben, haben das Recht, den Mgr. [+]

Verständnis der Fähigkeit, anderen mit einem Master-Abschluss in Psychologie zu helfen

Die Universität New York in Prag ist sehr stolz darauf, dass ihr erster Hochschulabschluss vom tschechischen Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MEYS) akkreditiert wurde. Studenten, die den tschechischen Master in Psychologie erworben haben, haben das Recht, den Mgr.

Master-Abschluss in Psychologie ist eine wesentliche Grundlage für Berufe in allen Bereichen der Psychologie, von der klinischen Arbeit bis zur akademischen Forschung. Studenten des Postgraduierten-Psychologie-Programms an der Universität von New York in Prag werden sowohl theoretisch als auch praktisch gründlich vorbereitet... [-]


TEMA Europäische Gebiete: Erbe und Entwicklung Erasmus Mundus Joint Master Degree

Eötvös Loránd University
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2019 Ungarn District V.

TEMA European Territories: Erbe und Entwicklung ist ein zweijähriger (120 ECTS), zweisprachiger Erasmus-Mundus-Masterstudiengang (Englisch und Französisch), an dem fünf Universitäten aus der EU und Kanada teilnehmen. Das TEMA-Konsortium wird von ELTE koordiniert und von der École des Hautes en Sciences Sociales in Paris (EHESS), der Universität von Catania (UNICT), der Karlsuniversität in Prag (CUNI) und der Laval-Universität in Kanada (UL) gegründet Zusammenarbeit mit dem European Heritage Label (EHL) und verschiedenen UNESCO-Büros. [+]

TEMA European Territories: Erbe und Entwicklung ist ein zweijähriger (120 ECTS), zweisprachiger Erasmus-Mundus-Masterstudiengang (Englisch und Französisch), an dem fünf Universitäten aus der EU und Kanada teilnehmen. Das TEMA-Konsortium wird von ELTE koordiniert und von der École des Hautes en Sciences Sociales in Paris (EHESS), der Universität von Catania (UNICT), der Karlsuniversität in Prag (CUNI) und der Laval-Universität in Kanada (UL) gegründet Zusammenarbeit mit dem European Heritage Label (EHL) und verschiedenen UNESCO-Büros.

Ziel dieses Programms ist es, durch einen multinationalen, interdisziplinären Ansatz ein besseres Verständnis der wachsenden Präsenz und Bedeutung des kulturellen Erbes im europäischen Kontext zu vermitteln. In den letzten zehn Jahren haben Wissenschaftler begonnen, die Bedeutung und den Einfluss des europäischen Kulturerbes auf Identität und zeitgenössische Kultur zu erkennen. Aus diesem Grund hat das Konsortium gemeinsam beschlossen, sein Fachwissen zu nutzen, um ein neues interdisziplinäres Programm und einen neuen Lehrplan zu entwickeln und den ersten europäischen gemeinsamen Master-Studiengang "European Heritage Studies" zu schaffen, der die akademischen Bereiche der Sozial- und Geisteswissenschaften verbindet.... [-]


Master of Advanced Studies in interkultureller Kommunikation (MIC)

USI Università della Svizzera italiana
Campusstudium Teilzeit 14 - 18 monate September 2019 Schweiz Lugano

Der Master of Advanced Studies in interkultureller Kommunikation (MIC) ist ein berufsbegleitendes Postgraduierten-Programm für Berufstätige, die operative oder strategische Situationen in einem multikulturellen Kontext bewältigen und multikulturelle Humanressourcen verwalten. [+]

Bereichern Sie Ihr Profil im öffentlichen oder privaten Sektor mit interkulturellen Kompetenzen auf hohem Niveau!

Bewerbungen sind für 2018 und 2019 geöffnet!

Der Master of Advanced Studies in interkultureller Kommunikation (alt = "MIC") ist ein berufsbegleitendes postgraduales Programm für Berufstätige, die operative oder strategische Situationen in einem multikulturellen Kontext bewältigen und multikulturelle Humanressourcen verwalten.

2004 gegründet, ist alt = "MIC ist das einzige akademische Programm in Interkulturelle Kommunikation seiner Art in Europa, mit dem Sie Ihre berufliche Tätigkeit während des Studiums verfolgen können.

Interkulturelle Kommunikation ist unerlässlich für Ziele der Integration und Bereicherung für alle.... [-]


Master in internationalen Beziehungen und Diplomatie (mir) (european & us accreditations)

The International University in Geneva
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 jahr February 2019 Schweiz Genf + 1 mehr

Der Master für Internationale Beziehungen und Diplomatie (MIR) reagiert auf die wachsende Nachfrage an junge Berufstätige in Genf für die Entscheidungsfindung Karriere in internationalen Organisationen, diplomatischen Diensten und dem privaten Sektor zu trainieren. In der gleichen Stadt wie Sitz der Vereinten Nationen in Europa gelegen, nimmt das Programm in vollem Umfang nutzen Genfer einzigartige Situation als Welthauptstadt der multilateralen Diplomatie. Die MIR bietet erhebliche Ressourcen für seine internationalen Fakultät und Studentenschaft mit internationalen Institutionen (UNHCR, UNECE, UNCTAD, WTO, WHO, ILO, ITU, WIPO, WEF, IKRK) und diplomatischen Vertretungen zu vernetzen. [+]

Hauptvorteile des Master of International Beziehungen und Diplomatie Lernen in einem dynamischen Umfeld in der Schweiz mit einem multikulturellen Studentenschaft und Lehrende an Hochschulen und internationalen Institutionen, die; Bereitstellung von Wissen und Fähigkeiten, um internationale Probleme zu analysieren, vorbereiten Politik Berichte und Teilnahme an internationalen Entscheidungen über internationale Konferenzen und Tagungen; Explo System der Vereinten Nationen, internationale Regime, regionale Vereinbarungen und technische Zusammenarbeit zwischen den Staaten; Einblick in multilateralen Diplomatie als im Herzen der "Internationalen Genf". PROFIL

Der Master für Internationale Beziehungen und Diplomatie (MIR) reagiert auf die wachsende Nachfrage an junge Berufstätige in Genf für die Entscheidungsfindung Karriere in internationalen Organisationen, diplomatischen Diensten und dem privaten Sektor zu trainieren. In der gleichen Stadt wie Sitz der Vereinten Nationen in Europa gelegen, nimmt das Programm in vollem Umfang nutzen Genfer einzigartige Situation als Welthauptstadt der multilateralen Diplomatie. Die MIR bietet erhebliche Ressourcen für seine internationalen Fakultät und Studentenschaft mit internationalen Institutionen (UNHCR, UNECE, UNCTAD, WTO, WHO, ILO, ITU, WIPO, WEF, IKRK) und diplomatischen Vertretungen zu vernetzen.... [-]


Master in Kunst- und Kulturwissenschaften mit Spezialisierung an Ort, Kultur und Tourismus

Erasmus School of History, Culture and Communication - Erasmus University Rotterdam
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 - 2 jahre September 2019 Niederlande Rotterdam + 1 mehr

In diesem Programm studierst du das komplexe Zusammenspiel von Ort, Kultur und Tourismus. Sie werden lernen, kreative, aber kritische Lösungen für Herausforderungen in der Tourismusbranche zu finden. [+]

Wie können wir Neuseelands 50% ige Zunahme des Tourismus nach der Freilassung der Lord of the Rings Trilogie machen? Was motiviert jährlich über 1,5 Millionen Menschen, um Auschwitz in Polen zu besuchen? Und warum sind die Mehrheit der Air France-Destinationen ehemalige Kolonien Frankreichs? Dieses Programm wird Ihnen helfen, das internationale und dynamische Feld des Kulturtourismus zu verstehen und Ihnen zu ermöglichen, eine Karriere in diesem ständig wachsenden Feld zu springen.

Der Tourismussektor hat sich zu einer der bedeutendsten Branchen der heutigen Weltwirtschaft entwickelt. Städte, Regionen und Nationen sind in einem Non-Stop-Wettbewerb für die Gefälligkeiten der globalen Touristenströme beteiligt. Das Feld ist durch Globalisierung und Digitalisierung immer vielfältiger geworden. Da immer mehr Menschen in der Lage sind, auf der ganzen Welt zu reisen, werden verschiedene Kulturen auf der ganzen Welt miteinander verbunden. Dies erfordert neue Fachleute in Kultur und Tourismus, die über die Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, um die globale Dynamik zwischen Gesellschaften, Kulturen, Medien und Tourismus zu antizipieren und zu verstehen. In diesem Master konzentrieren Sie sich auf Fragen wie:... [-]


Europäisches Masterprogramm für Menschenrechte und Demokratisierung (E.MA)

The European Inter-University Centre for Human Rights and Democratisation (EIUC)
Campusstudium Vollzeit 1 jahr October 2019 Italien Venedig

E.MA bietet Ihnen eine einzigartige Lern- und Menschenerfahrung durch diesen intensiven einjährigen Master-Studiengang, der in zwei Semestern gegliedert ist: ein erstes Semester in Venedig (Italien) und das zweite Semester in einer der 41 Partneruniversitäten in der EU. [+]

Die Zulassung zum Europäischen Masterprogramm für Menschenrechte und Demokratisierung (EMA) 2018/2019 ist offen: erste Frist - 22. Januar 2018 , zweite Frist - 15. März 2018. Die EMA wurde mit Unterstützung der Europäischen Union und 41 Teilnehmern gegründet Universitäten aus allen EU-Mitgliedstaaten .

Das Europäische Masterprogramm für Menschenrechte und Demokratisierung (EMA) wird vom Europäischen Interuniversitären Zentrum für Menschenrechte und Demokratisierung ( EIUC ) organisiert . Es ist ein einjähriger Intensivkurs, der darauf abzielt, jährlich 90 Fachleute im Bereich Menschenrechte und Demokratisierung auszubilden. Der Masterstudiengang ist auch ein handlungsorientierter und lernorientierter Ansatz, der rechtliche, politische, historische, anthropologische und philosophische Sichtweisen mit Fähigkeiten zum Aufbau von Kompetenzen kombiniert und die folgenden Bereiche eingehend untersucht: Menschenrechtsinstitutionen, Mechanismen und Standards ; Menschenrechte im Kontext: Historische, philosophische, religiöse und anthropologische Perspektiven; Globalisierung, Entwicklung und Menschenrechte; Aufbau und Schutz der Demokratie; Menschenrechte, Frieden und Sicherheit.... [-]


Master in Philosophie, Politik und Wirtschaft

Witten/Herdecke University (UW/H)
Campusstudium Vollzeit 2 - 4 semester October 2019 Deutschland Witten

Das Masterstudium Philosophie, Politik und Wirtschaft (PPE) an der Universität Witten / Herdecke bietet an der Schnittstelle der Sozialwissenschaften und Philosophie eine hochkarätige Ausbildung. Im Gegensatz zu anderen Master-Studiengängen in Philosophie, Politik und Wirtschaft ist der Schwerpunkt in Witten (Deutschland) auf der soliden akademischen Analyse realer Probleme in einer zunehmend vernetzten Welt. Es befasst sich mit den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts in einer ... [+]

Das Masterstudium Philosophie, Politik und Wirtschaft (PPE) an der Universität Witten / Herdecke bietet an der Schnittstelle der Sozialwissenschaften und Philosophie eine hochkarätige Ausbildung. Im Gegensatz zu anderen Masterprogrammen in Philosophie, Politik und Wirtschaft, der Schwerpunkt in Witten (Deutschland) ist auf den Klang wissenschaftlichen Analyse von realen Problemen in einer zunehmend vernetzten Welt. Es befasst sich mit den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts in einer globalisierten Welt. Der Master-PSA in Witten ist auch ein maßgeschneidertes Programm für jede Karriere in führenden Positionen an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und (Zivil-) Gesellschaft. Unsere Absolventen Karrierechancen in einer Reihe von politischen und sozialen Bereichen, NGOs, Management, Weiterbildung, Personal- und Organisationsentwicklung, wirtschaftliche und politische Beratung finden. Das Programm beginnt im Wintersemester. Bewerbungen müssen bis zum 30. Juni eingereicht werden.... [-]


Master in den internationalen Beziehungen (online)

Queen Mary Online
Onlinestudium Teilzeit 2 jahre September 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London

Dieses Master-Programm konzentriert sich auf die traditionellen geografischen Gebiete der internationalen Beziehungen sowie aufstrebende Bereiche von Interesse in den Entwicklungsländern. Es diskutiert die historische Bedeutung der Globalisierung und wie es sich auf eine Reihe von Schlüsselthemen der internationalen Beziehungen bezieht. [+]

Warum internationale Beziehungen studieren? Was sind die wichtigsten Merkmale der internationalen Ordnung? Wie hat sich die Globalisierung den internationalen Beziehungen? Inwieweit ist die internationale Ordnung auf Konflikt oder Kooperation ausgerichtet? Wie wird die globale Finanzkrise Auswirkungen auf die internationale Politik? Haben ausländische militärische Interventionen in Bürgerkriegen helfen oder behindern Friedensförderung? Warum wirtschaftliche Ressourcen so ungleichmäßig über die Welt verbreitet, und was sind die Aussichten für die globale Gerechtigkeit?

Wenn Sie in diesen Fragen interessiert sind und bei der Aussicht begeistert von ihnen mit Gleichgesinnten zu erkunden, aber Ihre Umstände oder Verpflichtungen zu machen ist schwierig für Sie, eine Universität zu besuchen, dann ist unser Online-Internationale Beziehungen MA für Sie. ... [-]


Master-Programm in Psychologie

Radboud University
Campusstudium Vollzeit September 2019 Niederlande Nijmegen

Interessieren Sie sich für die Komplexität menschlichen Verhaltens? Möchten Sie zum Wohl der Menschen und zu Veränderungsprozessen in unserer Gesellschaft beitragen? Wenn ja, könnte ein Master-Programm in Psychologie die richtige Wahl für Sie sein. Abhängig von Ihren Interessen können Sie sich auf einen von zwei Bereichen spezialisieren: Verhaltensänderung oder Arbeit, Organisation [+]

Interessieren Sie sich für die Komplexität menschlichen Verhaltens? Möchten Sie zum Wohl der Menschen und zu Veränderungsprozessen in unserer Gesellschaft beitragen? Wenn ja, könnte ein Master-Programm in Psychologie die richtige Wahl für Sie sein. Abhängig von Ihren Interessen können Sie sich auf einen von zwei Bereichen spezialisieren: Verhaltensänderung oder Arbeit, Organisation

Spezialisierung auf Verhaltensänderung

Was bestimmt das menschliche Verhalten? Wie können wir das Verhalten von Menschen verändern? Was motiviert uns als Menschen? In der Spezialisierung des Masters auf Behavioural Change lernen Sie, wie man Verhaltenseinflüsse auf wissenschaftliche Art und Weise untersucht und wie Sie dieses Wissen in praktischen Situationen anwenden können. Am Ende Ihres Studiums werden Sie über spezielles Wissen über Verhaltensänderungen verfügen. Sie können dieses Know-how in zahlreichen Arten von Jobs einsetzen, beispielsweise in folgenden Bereichen: Werbe- oder Marketingexperte, Informationsbeauftragter, Kommunikationsberater, Projektmanager, Strategieverantwortlicher, Forscher oder beispielsweise Präventionsexperte für die öffentliche Gesundheit Bedienung. Sie könnten auch Ihre eigene Beratungsfirma oder Forschungsfirma gründen.... [-]


Executive Master in EU-Studien in Brüssel

The Institute for European Studies
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 jahr September 2019 Belgien Region Brüssel-Hauptstadt + 1 mehr

IEE-ULB organisiert einen Executive Master, ein maßgeschneidertes Trainingsprogramm in englischer Sprache. Entdecken Sie unseren Executive Master in EU-Studien. [+]

IEE-ULB organisiert einen Executive Master, ein maßgeschneidertes Trainingsprogramm in englischer Sprache. Entdecken Sie unseren Executive Master in EU-Studien.

Der Executive Master in EU-Studien ist eine maßgeschneiderte und zertifizierte Ausbildung. In Englisch unterrichtet, bietet das Programm den Teilnehmern den Vorteil seiner Flexibilität. Sie können das vollständige Programm verfolgen oder es durch die Teilnahme an spezifischen Modulen oder Kursen anpassen.

Das Programm befasst sich mit den jüngsten Herausforderungen der europäischen Integration und untersucht Themen, die im Mittelpunkt des europäischen Entscheidungsprozesses stehen.

Das Executive-Master-Programm... [-]

Master in Business für Kunst und Kultur

IED – Istituto Europeo di Design Venice
Campusstudium Vollzeit 6 monate January 2020 Italien Venedig

7. Ausgabe - In den jüngsten Entwicklungen in der Welt der Kunst und Kultur wurden auf der einen Seite sowohl Künstler als auch andere Fachleute in diesem Bereich mit dem kreativen und dem geschäftlichen Teil ihrer Arbeit konfrontiert. Auf der anderen Seite entwickelten sich die Idee und die Funktion der Kultur zu einem bewußteren und strukturierteren öffentlichen Gut und Dienst, der auf Unternehmer mit einem unternehmerischen Ansatz und einem Fokus auf soziales Bewusstsein und Nachhaltigkeit angewiesen ist. Der Master-Studiengang in Business for Arts and Culture vermittelt den Studierenden einen starken theoretischen und praktischen Hintergrund, der es ihnen ermöglicht, von einer Idee auszugehen und einen effektiven Geschäftsplan zu definieren, der die Idee zum Funktionieren bringt und wertvolle Innovationen hervorbringt. Dank spezifischer maßgeschneiderter Lehrmethoden, die Klassen mit engagierten Mentoren unterstützen, lernen die Teilnehmer, wie sie ein künstlerisches oder kulturelles Projekt in ihrer Gesamtheit planen und verwalten. Am Ende des Masters ist es möglich, eine Karriere in privaten und öffentlichen Kulturinstitutionen zu starten, ein Unternehmen zu gründen oder Projekte ohne Gewinn zu planen. [+]

DIESER KURS IN DER ENGLISCHEN SPRACHE.

7. Ausgabe - In den jüngsten Entwicklungen in der Welt der Kunst und Kultur wurden auf der einen Seite sowohl Künstler als auch andere Fachleute in diesem Bereich mit dem kreativen und dem geschäftlichen Teil ihrer Arbeit konfrontiert. Auf der anderen Seite entwickelten sich die Idee und die Funktion der Kultur zu einem bewußteren und strukturierteren öffentlichen Gut und Dienst, der auf Unternehmer mit einem unternehmerischen Ansatz und einem Fokus auf soziales Bewusstsein und Nachhaltigkeit angewiesen ist.

Der Master-Studiengang in Business for Arts and Culture vermittelt den Studierenden einen starken theoretischen und praktischen Hintergrund, der es ihnen ermöglicht, von einer Idee auszugehen und einen effektiven Geschäftsplan zu definieren, der die Idee zum Funktionieren bringt und wertvolle Innovationen hervorbringt. Dank spezifischer maßgeschneiderter Lehrmethoden, die Klassen mit engagierten Mentoren unterstützen, lernen die Teilnehmer, wie sie ein künstlerisches oder kulturelles Projekt in ihrer Gesamtheit planen und verwalten. Am Ende des Masters ist es möglich, eine Karriere in privaten und öffentlichen Kulturinstitutionen zu starten, ein Unternehmen zu gründen oder Projekte ohne Gewinn zu planen.... [-]