Masterstudiengang in Stadt- und Regionalplanung in den Seoul, Korea, Republik

Finden Sie Masterstudiengänge in Stadt- und Regionalplanung 2018/2019 in den Seoul, Korea, Republik

Stadt- und Regionalplanung

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

In der Master 's Programm erhalten die Studierenden das Gefühl bei der Planung Probleme und Bohrer durch eine Reihe von Kursen an der ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen anspruchsvolle Aufgabe, dass die Gemeinden Gesicht.

Südkorea, offiziell die Republik von Korea, ist ein souveräner Staat im südlichen Teil der koreanischen Halbinsel. Der Name "Korea " wird von Goryeo, eine Dynastie, die im Mittelalter herrschte abgeleitet. Südkorea ist jetzt eine liberale Demokratie und eine Wirtschaftsmacht. Die renommiertesten Universitäten sind umfassende Seoul National University, Korea Advanced Institute of Science and Technology, Yonsei University und Korea University.

Seoul ist auch Südkoreas Mega-Stadt, weil der mit über 10 Millionen Einwohnern genannt. Seoul ist in der Provinz Gyeonggi als hat 25 Landkreise. Es ist die Heimat von vielen der renommiertesten Universitäten in Südkorea.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Stadt- und Regionalplanung in den Seoul, Korea, Republik 2018/2019

Weiterlesen

Master in Prototyping Future Cities

Higher School of Economics
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2018 Korea, Republik Seoul

Das Programm wird sich auf die Themen Stadtplanung und -management mit neuen Stadtmodellen und -technologien konzentrieren. Es wird von internationalen und russischen Wissenschaftlern und Experten geleitet, die die aktuelle Agenda für die Entwicklung von Smart City in Russland und weltweit bilden. [+]

Master in Stadt- und Regionalplanung in den Seoul, Korea, Republik.

Das Programm konzentriert sich auf die Themen Stadtplanung und -management unter Verwendung neuer Stadtmodelle und Technologien. Es wird von internationalen und russischen Gelehrten und Experten geleitet, die die aktuelle Agenda für Smart City Development in Russland und weltweit bilden. Das Schlüsselprinzip des Programms ist Learning by Doing. Das Programm findet in einer Laborumgebung statt, in der Schüler neue Technologien ausprobieren, Prototypen erstellen, die Stadt anhand von Daten untersuchen und analysieren und Projekte entwickeln, die eine relevante Antwort auf komplexe Probleme moderner Städte darstellen.

Das Programm lädt Architekten, Designer, Ingenieure, Ökonomen, Unternehmer und Absolventen ein, die sich für das Management von Städten und Technologien interessieren. Die während des Programms erworbenen Fähigkeiten bieten den Absolventen vielfältige Karrieremöglichkeiten in großen Technologieunternehmen, Stadtverwaltungen oder eigenen innovativen Unternehmen.... [-]