$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Stadtentwicklung in Slowenien 2023

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen. Ein Programm in der Stadtentwicklung bereitet die Studierenden zu analysieren und zu planen Stadträume und Nac… Weiterlesen

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

Ein Programm in der Stadtentwicklung bereitet die Studierenden zu analysieren und zu planen Stadträume und Nachbarschaften. Programme können sich auf städtische Umwelt und Klimawandel, Bauleitplanung Governance, urbane Strategien und Planung sowie die Verwaltung und Finanzierung der städtischen Infrastruktur.

Slowenien, offiziell die Republik Slowenien, ist ein Nationalstaat in Mitteleuropa an der Kreuzung der wichtigsten europäischen Kultur-und Handelswege. Slowenien ist ein relativ sicheres Land zu besuchen. Die Universität in Ljubljana ist die älteste und größte Bildungseinrichtung des Landes, bietet drei Kunstakademien: Theater und Film, Musik und Bildende Kunst.

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in Slowenien
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
Empfohlen Neuste Kopfzeile
University of Ljubljana
Ljubljana, Slowenien

Investition in ein hochwertiges Lebensumfeld für alle Das Studienprogramm vermittelt Inhalte aus den Bereichen Theorie und Kritik des Städtebaus, architektonisches und städteb ... +

Investition in ein hochwertiges Lebensumfeld für alle Das Studienprogramm vermittelt Inhalte aus den Bereichen Theorie und Kritik des Städtebaus, architektonisches und städtebauliches Entwerfen, Raummanagement, Ökologie, Stadtgeographie, Raumgesetzgebung, Raumökonomie, Raumsoziologie, Infrastruktursysteme und andere Raumwissenschaften. Die Qualifikation zum Architekt Urbanist ist äußerst komplex, da Architekt Urbanist in der Lage sein muss, den Menschen und seine räumlichen Probleme aus verschiedenen Blickwinkeln zu denken: von raumplanerischen Kriterien bis hin zur Architektur und umgekehrt. Sie müssen von modernen theoretischen und technologischen Erkenntnissen ableiten, diese erweitern und sich bemühen, die Balance zwischen der funktional-technischen und der künstlerischen Komponente des städtebaulichen Schaffens zu finden. Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Urbanistik müssen komplexe Kenntnisse oder ein allgemeines Bewusstsein über theoretische und praktische Aspekte der Stadtplanung und -gestaltung, über Planungsmethoden, die rechtlichen Grundlagen für Raumordnungen, Elemente der Aktionsplanung und strategischen Bewertung, über die Grundlagen des Kommunalwesens erlangen und Wohnungswirtschaft sowie fundierte Kenntnisse des öffentlichen Sektors, von der nationalen Ebene über die lokale Ebene bis hin zu den öffentlichen Diensten der Unternehmen. Sie erwerben Kenntnisse über die Grundlagen des Projekt- und Qualitätsmanagements und beherrschen nicht zuletzt die Grundlagen und Techniken des städtebaulichen Entwerfens, Planens und Projektierens. -
Master
Vollzeit
2 jahre
Englisch
Campusstudium