Masterstudiengang in Technologiemanagement in Spanien im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie alle Masterstudiengänge in Technologiemanagement in Spanien 2018/2019 im Teilzeitstudium

Technologiemanagement

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Das Gebiet des Technologiemanagements vereint die wichtigsten Grundsätze der verschiedenen Fachdisziplinen wie Management, Ingenieurwesen, Design und Geschäftsstrategie. Dieses Wissen wird dann angewendet, um die neuesten und besten technologischen Innovationen zu finden und zu entwickeln.  

Spanien (Spanisch: España) ist ein vielfältiges Land teilen die Iberische Halbinsel mit Portugal am westlichen Ende des Mittelmeeres. Spanien gilt als ein exotisches Land in Europa wegen seiner freundlichen Bewohner und entspannten Lebensstil. Die normale Dauer für Universität Kurse in Spanien ist 4 Jahre, außer Medizin und den doppelten Abschlüssen, die 6 sind. Madrid und Barcelona sind gut Städten auf der ganzen Welt für seine Küche, ein pulsierendes Nachtleben und weltberühmte Folklore und Feste bekannt.

Beginnen Sie heute Die besten Teilzeit- Master in Technologiemanagement in Spanien 2018/2019

Weiterlesen