Masterstudiengang in Tourismus-Management in den Murcia, Spanien

Finden Sie Masterstudiengänge in Tourismus-Management 2018/2019 in den Murcia, Spanien

Tourismus-Management

Meister-Level-Studien beinhalten spezielle Studie in einem Feld von Forschungs-oder einem Gebiet der beruflichen Praxis. Verdienen einen Master-Abschluss zeigt ein höheres Maß an Beherrschung des Themas. Verdienen einen Master-Abschluss kann überall von einem Jahr auf drei oder vier Jahre. Bevor Sie absolvieren können, müssen Sie normalerweise schreiben und verteidigen eine These, eine lange Papier, das der Höhepunkt Ihrer spezialisierte Forschung ist.

Studiengänge in Tourismus-Management können eine Reihe von verschiedenen Themen der Reisebranche umfassen. Die Studierenden können Kurse zu Umsatz, Personalwesen, Unternehmertum, Nachhaltigkeit und Umwelt belegen. Die Themen sind weitgehend von den Interessen und Zielen eines jeden Studierenden abhängig.  

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Murcia City ist an den Ufern des Flusses Segura in der Region Murcia. Es hat ein mildes Klima und heiße Sommer einen ausgezeichneten Urlaubsziel. Die Stadt hat ein eigenes und 1 öffentliche Universität nämlich Katholischen Universität St. Anthony und University of Murcia sind.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Tourismus-Management in den Murcia, Spanien 2018/2019

Weiterlesen

Master in Innovation und Tourismus-Marketing

UCAM Universidad Católica San Antonio de Murcia
Campusstudium Vollzeit 1 jahr November 2018 Spanien Murcia Spain Online + 1 mehr

Der Master in Innovation und Tourismus Marketing ist für Menschen, die leidenschaftlich über die Kultur der Innovation, Technologie und Marketing im Tourismusverbände angewendet werden soll. [+]

Tourismus entfällt ein Drittel des gesamten Welthandels. Darüber hinaus ist der Tourismus die Branche, die die meisten Arbeitsplätze schafft und sich unempfindlich gegenüber Wirtschaftskrisen bewährt. Es ist daher ohne Zweifel ein strategischer Sektor und einer bestimmten Wette für die Zukunft. Spanien ist eine Weltmacht in der Tourismusbranche mit umfangreicher Erfahrung in der Forschung und Entwicklung, hat uns erlaubt, dass der Aufbau einer Fülle von Wissen, die wir fühlen, aufgefordert, zu teilen und zu erziehen, auf. In den letzten zehn Jahren hat sich die Einführung neuer Managementsystemen und Produkten der Tourismusbranche revolutioniert. Heutigen technologischen Umfeld stellt eine Herausforderung für den einzelnen Betreiber zu gleichen Bedingungen mit all den verschiedenen Arten von Organisationen in der Branche zu konkurrieren.... [-]