Masterstudiengang in Tourismus und Hospitality in Österreich

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Tourismus und Hospitality in Österreich 2018

Tourismus und Hospitality

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Die Republik Österreich verfügt über eine große politische, pädagogische und künstlerische Kultur. Die Geographie von Österreich ermöglicht auch für alle Arten von saisonalen Erfahrungen.

Erstklassige Masterstudiengänge in Tourismus und Hospitality in Österreich 2018

Weiterlesen

Master Tourism and Leisure Management

IMC Fachhochschule Krems
Campusstudium Vollzeit 4 semester October 2018 Österreich Krems an der Donau

Der Studiengang wird ausschließlich in englischer Sprache geführt. Interkulturelle Sensibilität und Managementethik, Offenheit für neue Kommunikationstechnologien sowie kreativ-originelle [+]

Master - Tourismusmanagement und Freizeitwirtschaft

Vorlesungssprache: Englisch

Der Studiengang wird ausschließlich in englischer Sprache geführt. Interkulturelle Sensibilität und Managementethik, Offenheit für neue Kommunikationstechnologien sowie kreativ-originelle Problemlösungskompetenz werden als fundamentale Ausbildungsgrundsätze bewertet.

Kompetenzbereiche und Qualifikationsprofile

Strategisches Managementwissen und Leadership Skills Verkaufs- und Marketingkompetenz Internationale Projektmanagementkompetenz E-Business und E-Tourismus Know-how Fremdsprachenkompetenz Interkulturelle Kompetenz Team-, Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeit Kreativität und Innovationsfähigkeit Strategisches Denken ... [-]