Masterstudiengang in Tourismus in Österreich

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Tourismus in Österreich 2019

Tourismus

Tourismus ist eine stetig wachsende Branche mit vielen neuen Möglichkeiten und Herausforderungen und Österreich ist eine hervorragende Wahl, um einen Masterabschluss in Tourismus zu machen. Die akademischen Einrichtungen in Österreich sind von ausgezeichneter Qualität, es gibt eine wachsende internationale Studierendenschaft, es ist einfach in andere Teile Europas zu reisen und Österreich trumpft mit einigen der schönsten Landschaften Europas auf. Alle diese Gründe machen Österreich zu einem idealen Standort für Masterstudiengänge in Tourismus.

Masterstudiengänge in Tourismus in Österreich sind für Studierende konzipiert, die eine Leidenschaft für das Reisen haben und diese zu einer Karriere umwandeln möchten. Die Studierenden werden einen Lehrplan erleben, der ihnen eine solide Grundlage in Wirtschaftsgrundlagen vermittelt, wie Marketing, Kommunikation, Management und Finanzen, während sie sich in einem Interessengebiet spezialisieren können. Einige Beispiele für Spezialisierungsbereiche sind unter anderem Hotelmanagement, Gastronomietourismus, Ökotourismus, Entwicklung und Politik sowie Luxustourismus.

Wenn ein Master in Tourismus in Österreich nach dem klingt, was Sie gesucht haben, dann blättern Sie durch die unten aufgeführten Programme. Wenn Sie mehr über einen Studiengang erfahren möchten, dann füllen Sie einfach das Formular aus und wir werden Sie direkt mit der Schule verbinden!

Weiterlesen