Masterstudiengang in Tourismus in Litauen

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Tourismus in Litauen 2019

Tourismus

Ein Master bezieht sich auf den Abschluss eines Graduiertenstudiengangs, der die Studierenden darauf vorbereitet, ihr Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern oder ihre Karriere voranzutreiben. Die Mehrheit der Master wird von staatlichen oder öffentlichen Universitäten verliehen.

Ein Tourismus-Studiengang kann den Studierenden vermitteln, wie sie Touren erfolgreich planen und organisieren und sie mit den notwendigen Fähigkeiten in der Kommunikation und dem Umgang mit Menschen ausstatten, die sie in der Branche benötigen. Eine Übersicht über die Funktionsweise der Branche kann gegeben und Marketingstrategien können untersucht werden.  

Litauen, offiziell die Republik Litauen ist ein Land in Nordeuropa, die größte der drei baltischen Staaten. Es liegt an der südöstlichen Küste der Ostsee, im Osten von Schweden und Dänemark. Mehr als 90% der Litauer sprechen mindestens eine Fremdsprache und die Hälfte der Bevölkerung spricht zwei Fremdsprachen, vor allem Englisch und Russisch.

Erstklassige Masterstudiengänge in Tourismus in Litauen 2019

Weiterlesen

Master in Tourismus und Sportmanagement

Lithuanian Sports University
Campusstudium Vollzeit 18 monate September 2019 Litauen Kaunas

Ziel des Programms ist es, den Studierenden ein fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen zu vermitteln, eine ethisch verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit kreativen und unternehmerischen Fähigkeiten zu entwickeln, die nationales und internationales Geschäft bewerten und vorhersagen können. [+]

Fakultät: SportausbildungSprache: Englisch B2 Level oder IELTS 6.0 / TOEFL 5.50Credits: 90 ECTSBeginnt: SeptemberStudientyp: VollzeitDauer: 1,5 JahreJahresgebühr: 1975 EUR; Nicht-Europa - 2700 EURVoraussetzungen: Bachelor-AbschlussDiplom: Master of Business und ManagementZIELE

Ziel des Programms ist es, den Studierenden fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen zu vermitteln, eine ethisch verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit kreativen und unternehmerischen Fähigkeiten zu entwickeln, die es dem Absolventen ermöglicht, nationale und internationale Rahmenbedingungen zu bewerten und zu entwickeln, innovative Aktivitäten in Sport und Sport zu entwickeln Freizeitorganisationen, führen angewandte Forschungsprojekte im Tourismus- und Sportbereich durch und wenden Forschungsergebnisse in täglichen organisatorischen Aktivitäten und strategischen Entscheidungen an.... [-]