Masterstudiengang in Tourismus im Vereinigten Königreich

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Tourismus im Vereinigten Königreich 2018/2019

Tourismus

Ein Graduiertenabschluss, wie ein Master in Tourismus, bedeutet, dass der Absolvent ein hohes Maß an professioneller Kompetenz im Wirtschaftsbereich des Tourismus erwiesen hat und dazu qualifiziert ist, Positionen in Aufsichtsbehörden, Management, Unternehmen oder Geschäftsführung einzunehmen. Absolventen von einem Master in Tourismus aus Großbritannien nehmen die Ränge in der Managementhierarchie in Hotels, Resorts, Restaurants, Fluglinien, Touristikunternehmen, Spas, Reisebüros, Wellnesszentren, Themenparks, Luxuskreuzfahrtlinien und vielem mehr an. Ein Master in Tourismus ist gleichermaßen wertvoll für kürzlich graduierte Bachelorabsolventen aus verwandten Studienfächern, wie für berfufstätige Fachleute mit mehreren Jahren Arbeitserfahrung in Großbritannien oder im Ausland, und wird jedem touristik- und freizeitorientiertem Lebenslauf wertvolle Qualifikationen hinzufügen.

Masterstudiengänge in Tourismus an Universitäten und Hochschulen in Großbritannien dauern in der Regel ein bis zwei Jahre und können sowohl im Vollzeit- als auch im Teilzeitstudium absolviert werden. Die meisten Masterstudiengänge in Tourismus sind spezialisierten und legen ihren Schwerpunkt auf einen Bereich der Tourismusbranche. Zusätzlich zu Kursarbeit kann von den Studierenden erwartet werden, dass sie an Seminaren oder Workshops teilnehmen und ihre Masterarbeit, die in der Regel forschungsbasiert ist, einreichen.

Wenn einzelne Masterstudiengänge in Tourismus Ihr Interesse geweckt haben, können Sie weitere Informationen anfordern, indem Sie unser praktisches Online-Formular auf der Informationsseite der jeweiligen Studiengänge verwenden und damit direkt Kontakt mit den Zulassungsstellen der Hochschulen in Großbritannien aufnehmen, noch heute!

Weiterlesen

Master-Abschluss in Tourismus-Management der kulturellen Ressourcen

Carlos III University of Madrid
Campusstudium Teilzeit October 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London

Der Tourismus ist der stärkste in Spanien Wirtschaftssektor. Trotz der Bekanntheit seiner Sonne und Strand-Segment, bleibt es die zweite höchste Fülle von Kultur- und Naturerbe (UNESCO). Es sei darauf hingewiesen, dass Spanien an dritter Stelle weltweit in Besucher und durchschnittlichen Ausgaben werden. [+]

Master in Tourism Management des kulturellen und natürlichen Ressourcen

Der Tourismus ist der stärkste in Spanien Wirtschaftssektor. Trotz der Bekanntheit seiner Sonne und Strand-Segment, bleibt es die zweite höchste Fülle von Kultur- und Naturerbe (UNESCO). Es sei darauf hingewiesen, dass Spanien an dritter Stelle weltweit in Besucher und durchschnittlichen Ausgaben werden. Zwei Drittel der Touristen, die in unser Land gekommen war, dass bestimmte kulturelle Motivation und 7,5 Mio. waren ausschließlich zu diesem Interesse. Dieser Trend erhöht. Unsere Besucher verbringen vier Mal mehr als normale Touristen.

Der Master zielt darauf ab, Fachkräfte und akademische und Forschungspersonal in diesem Wachstumssektor zu trainieren.... [-]