Masterstudiengang in Transportmanagement in den Madrid, Spanien

Finden Sie Masterstudiengänge in Transportmanagement 2018 in den Madrid, Spanien

Transportmanagement

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Transportmanagement erfordert die Passage von Waren und Dienstleistungen von ihren Anfangsort zu ihrem endgültigen Bestimmungsort zu überwachen. Die Schüler in der Transport-Management-Programme lernen, wie man mit Carrier-Unternehmen, Datei-Import und Export Papierkram mit den zuständigen Behörden zu unterhalten, und Änderungen in letzter Minute zu Lieferzeiten machen.

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Madrid City ist die Hauptstadt von Spanien. Es ist ein Ballungsraum mit über 3 Millionen Einwohnern. Es hat eine Arena Las Ventas genannt, die die jährlichen Stierkampf Veranstaltung hostet. Die Stadt hat viele öffentliche und private Universitäten.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Transportmanagement in den Madrid, Spanien 2018

Weiterlesen

Masters In Verkehr, Mobilität und Sicherheit Im Straßenverkehr

IMF Business School
Onlinestudium Vollzeit Teilzeit 12 monate Offene Einschreibung Spanien Madrid + 1 mehr

Dieser Master of MFIs in Zusammenarbeit mit der Universität Camilo Jose Cela bietet das Know-how der Verkehrssicherheit Systeme zu entwerfen, die die ISO 39001-Zertifizierungen und andere auf dem Markt vorhanden zu erhalten ermöglichen und eine nachhaltige Mobilität in ihre Performance-Umgebungen fördern [+]

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) identifiziert 2030 Folgen Verletzungen und Unfälle als einer der führenden globalen Belastung Faktoren, die die Gesundheit und Sicherheit der Bevölkerung. Derzeit Verkehrsunfälle jährlich verursachen mehr als 1,3 Millionen Todesfälle und zwischen 25 und 52 Millionen schwere Verletzungen.

Die WHO hat die Dekade der Verkehrssicherheit gefördert global. Die wichtigsten öffentlich-rechtliche Einrichtungen und Geschäfts führen neue Modelle des Managements und der Verkehrssysteme, Mobilität und Sicherheit im Straßenverkehr, um die Risiken von Unfällen zu reduzieren und ihre Mobilität Ressourcen zu optimieren. Diese Bemühungen werden bei der Verringerung der Verkehrsunfälle und zusätzlich erzeugen wirtschaftlichen Wert und Kostensenkung in den Bilanzen Erfolg. ... [-]


Master In Logistik, Einkauf und Transport

Grupo IOE
Fern- & Campusstudium kombiniert Vollzeit September 2018 Spanien Barcelona Madrid Murcia Valencia + 2 mehr

Der Master in Logistik und Transport zielt darauf ab, den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die es ihnen erlauben, effizient beide Bereiche verwalten, wie entscheidend beschrieben mit Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und kontinuierlichen technologischen Wandel zu bewältigen. [+]

Die wirtschaftliche Situation hat sich in den letzten Jahren stark verändert.

Die zunehmende Globalisierung und technologischer Ebene Änderung sind zwei der Aspekte, die die Entwicklung der Wirtschaft am meisten beeinflusst haben, in Waren und Dienstleistungen eine große Zunahme des Handels zu erzeugen. Daher stellt sich die gegenwärtige Gesellschaft fast als Verpflichtung das richtige Wissen von Logistik und Transport, sowohl national als auch international. Der Master in Logistik und Transport zielt darauf ab, den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die es ihnen erlauben, effizient beide Bereiche verwalten, wie entscheidend beschrieben mit Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und kontinuierlichen technologischen Wandel zu bewältigen.... [-]