Masterstudiengang in Umweltbiologie in Italien

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Umweltbiologie in Italien 2019

Umweltbiologie

Ein Master wird an Studierende verliehen, die ein Graduiertenstudium in einer bestimmten Fachrichtung oder einem berufsbezogenen Bereich absolviert und während des Studiums ein hohes Maß an Expertise gezeigt haben.

Umweltbiologie wird häufig als Oberbegriff für jede Annäherung an die Life Sciences verwendet, die biologischen und ökologischen Studien kombiniert. Die Teilnehmer an dieser Art natürlich könnten Themen wie Zoologie, Mikrobiologie und Erhaltung studieren.

Italien, offiziell die Italienische Republik, ist eine einheitliche parlamentarische Republik in der Europäischen Union, in Südeuropa. Im Norden grenzt es an Frankreich, der Schweiz, Österreich und Slowenien entlang der Alpen.

Erstklassige Masterstudiengänge in Umweltbiologie in Italien 2019

Weiterlesen

Master-Abschluss in Umweltbiologie und Management von Ökosystemen

University of L'Aquila
Campusstudium Vollzeit 2 jahre October 2019 Italien L'Aquila

Master of Science in Umweltbiologie und Management von Ökosystemen [+]

Ebene

Master-Abschluss

Lebensdauer

2 Jahre

Sitz

L'Aquila

Zugangsart

Freier Zugang mit der Bewertung der persönlichen Vorbereitung

Internationalisierung

Lehrplan mit internationalen

Sprache

Italienisch (Englisch für einige Kurse, wenn sie ausländische Studierende eingeschrieben sind)

Liefermodus

konventionell

verbundene Universitäten Université Claude Bernard Lyon 1 (Frankreich) [-]