Masterstudiengang in Umweltmanagement in Litauen

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Umweltmanagement in Litauen 2019

Umweltmanagement

Ein Master kann erlangt werden, nachdem Studierende einen grundständigen Studiengang absolviert haben. Um einen Master zu erhalten, müssen Sie in der Regel 12 bis 18 Lehrveranstaltungen abschließen, die oft umfangreiche Prüfungen und / oder eine Hausarbeit umfassen.

Umweltmanagement ist für Studierende gedacht, die untersuchen wollen, wie sich der Entwicklungs- und kommerzieller Bedarf mit den Bedürfnissen der Umwelt in Einklang bringen lässt. Je nach Studiengang können sich die Studierenden sowohl auf Umweltwissenschaften als auch Wirtschaftsthemen konzentrieren.

Litauen, offiziell die Republik Litauen ist ein Land in Nordeuropa, die größte der drei baltischen Staaten. Es liegt an der südöstlichen Küste der Ostsee, im Osten von Schweden und Dänemark. Mehr als 90% der Litauer sprechen mindestens eine Fremdsprache und die Hälfte der Bevölkerung spricht zwei Fremdsprachen, vor allem Englisch und Russisch.

Erstklassige Masterstudiengänge in Umweltmanagement in Litauen 2019

Weiterlesen

Master im Umweltmanagement

Vytautas Magnus University
Campusstudium Vollzeit 2 jahre February 2019 Litauen Kaunas

Ziel dieses Programms ist es, interdisziplinäre Kenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben, die für einen qualifizierten Umweltfachmann erforderlich sind, um eine moderne wissenschaftliche Forschung zu anthropogenen Umwelt- und Klimaveränderungen und deren Auswirkungen auf die Tierwelt und die menschliche Gesundheit durchzuführen, die Ergebnisse des Zustands und der Veränderungen zu analysieren und zusammenzufassen in der natürlichen Umwelt, und Entscheidungen treffen, komplexe Umweltprobleme nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit lösen. [+]

Ziel dieses Programms ist es, interdisziplinäre Kenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben, die für einen qualifizierten Umweltfachmann erforderlich sind, um eine moderne wissenschaftliche Forschung zu anthropogenen Umwelt- und Klimaveränderungen und deren Auswirkungen auf die Tierwelt und die menschliche Gesundheit durchzuführen, die Ergebnisse des Zustands und der Veränderungen zu analysieren und zusammenzufassen in der natürlichen Umwelt, und Entscheidungen treffen, komplexe Umweltprobleme nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit lösen.

Kompetenzen erworben

Absolventen des Programms können:

komplexe Umweltprobleme analysieren, indem sie ihre kausalen Faktoren und Wechselwirkungen bestimmen und interdisziplinäres Wissen integrieren;die komplexen Auswirkungen von Umwelt- und Klimafaktoren auf die Tierwelt und die menschliche Gesundheit durch die Formulierung wissenschaftlicher Hypothesen, Forschungsziele und -ziele sowie die Auswahl effizienter Forschungsmethoden bewerten;wissenschaftliche Schlussfolgerungen auf der Grundlage systematischer Ergebnisse der Umweltforschung und einer umfassenden statistischen Analyse parametrischer und räumlicher Daten formulieren;das Risiko für die Umwelt und die menschliche Gesundheit beurteilen und vorbeugende Risikominderungsmaßnahmen vorschlagen;Wissen und Best Practices basierend auf dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeitsentscheidungen und des Umweltmanagements der Öko-Wirtschaft auf der Grundlage und optimal gestaltenBerufschancen... [-]