Masterstudiengang in Umweltwissenschaften in den Bergen, Norwegen

Finden Sie Masterstudiengänge in Umweltwissenschaften 2019 in den Bergen, Norwegen

Umweltwissenschaften

Ein Master kann erlangt werden, nachdem Studierende einen grundständigen Studiengang absolviert haben. Um einen Master zu erhalten, müssen Sie in der Regel 12 bis 18 Lehrveranstaltungen abschließen, die oft umfangreiche Prüfungen und / oder eine Hausarbeit umfassen.

Das Ziel eines Studiengangs in Umweltstudien ist es, Studierende auf die Lösung von Umweltprobleme vorzubereiten. Dies kann auch beinhalten in der Regierung zu arbeiten, um neue Gesetze und Richtlinien zu erstellen, oder im Rechtssystem, um für ökologische Bedingungen zu kämpfen oder Feldarbeit, um die natürlichen Ressourcen zu schützen.    

Norwegen (Norge) ist die westlichste, nördlichste - und in der Tat die östlichste - von den drei skandinavischen Ländern. Norwegen ist bekannt für seine erstaunliche und abwechslungsreiche Landschaft bekannt. Die Fjorde im Westen des Landes sind lange, schmale Buchten, auf beiden Seiten von hohen Bergen, wo das Meer dringt weit ins Landesinnere flankiert. Die letztendliche Verantwortung für die Ausbildung liegt bei der norwegischen Ministeriums für Bildung und Forschung.

Bergen in West-Norwegen befindet, und wurde im Jahre 1070 gegründet, es wird gesagt, um die internationale Drehscheibe für die Aquakultur, die Versand-und Erdöl-und nationaler Ebene wird es als das Zentrum der höheren Bildung, Tourismus und Finanzen sein. Die Universität von Bergen bietet hochwertige Ausbildung.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Umweltwissenschaften in den Bergen, Norwegen 2019

Weiterlesen

Master in Energie, natürlichen Ressourcen und der Umwelt

NHH Norwegian School of Economics
Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2019 Norwegen Bergen

Ziel des Masterstudiengangs ist es, die nächste Generation von interdisziplinären Managern in den Bereichen Energie und natürliche Ressourcen auszubilden. [+]

Abschluss: MSc in Wirtschaftswissenschaften ECTS-Punkte: 120 Dauer: zwei Jahre

NHH ist eine der wenigen Business Schools in der Welt, in der Sie sich auf Geschäfte im Energiesektor spezialisieren können. Absolventen dieses Master-Programms sind sehr gefragt. Dieses Programm zielt darauf ab, die nächste Generation von interdisziplinären Managern in den Bereichen Energie und natürliche Ressourcenentwicklung zu erziehen.

Zukünftige Entwicklung und Wohlstand hängen weitgehend vom Zugang zu Energiequellen und von der sicheren und zuverlässigen Versorgung mit natürlichen Ressourcen ab. Die Nutzung dieser Ressourcen hat erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt und die richtige Balance ist ein kritischer Faktor in der kommerziellen Welt, in der die Nachhaltigkeit von Unternehmen zunehmend von Faktoren bestimmt wird, die über das Gesamtergebnis hinausgehen.... [-]