Masterstudiengang in Umweltwissenschaften in Südafrika

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Umweltwissenschaften in Südafrika 2018/2019

Umweltwissenschaften

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

In einem Studium in Umweltstudien können Studierende einige grundlegende Kurse in Mathematik, Naturwissenschaft und Wirtschaft belegen. Hauptstudiengänge können Umweltethik, politische Institutionen und Entscheidungsprozesse sowie Risikomanagement behandeln. Normalerweise sind Studierende verpflichtet einen Spezialisierungsbereich zu wählen.  

Ein Land, gelegen an der Südspitze von Afrika, Südafrika, hat eine reiche Kultur, dass Sie nie genug während einer Tour oder studieren hier. Die Sprachen, hier sind Afrikaner und Englisch sowie Niederländisch. Das Leben auf dem Campus der großen südafrikanischen University, University of Johannesburg oder jede andere Universität wird Geist weht. Sie lieben die Interaktion mit dem Bantus hier und dem tropischen Klima der Region.

Erstklassige Masterstudiengänge in Umweltwissenschaften in Südafrika 2018/2019

Weiterlesen

Mtech in Umwelt und Gesundheit

University of Johannesburg
Campusstudium Teilzeit 3 jahre February 2019 Südafrika Johannesburg

Um den Studierenden die Fähigkeiten unabhängige Forschung durch fortgeschrittene Fähigkeiten zur Problemlösung zu führen, und die Anwendung von kritischen und reflexives Denken auf dem Gebiet der Gesundheit und Umwelt. [+]

Um den Studierenden die Fähigkeiten unabhängige Forschung durch fortgeschrittene Fähigkeiten zur Problemlösung zu führen, und die Anwendung von kritischen und reflexives Denken auf dem Gebiet der Gesundheit und Umwelt.

Zulassungsvoraussetzungen

BTech Gesundheit und Umwelt. Ein Durchschnitt von 65% in der BTech Programm erforderlich.

Kontaktdaten

Name: Frau Martha Chadyiwa Tel: 011 559 6239 / Email: mchadyiwa@uj.ac.za

[-]