Masterstudiengänge in Ungleichheitsstudien

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in Ungleichheitsstudien

Ein Master-Abschluss hilft einem Studenten, ein Fach über ein Bachelor-Studium hinaus zu verstehen. Diese Abschlüsse erfordern in der Regel mehr Forschung und ein vertieftes Studium. Darüber hinaus öffnen Master-Studiengänge in der Regel spannende Karrierewege für Absolventen, die dazu neigen, mehr als nur Jobs zu bezahlen, die nur einen Bachelor-Abschluss benötigen.

Was ist ein Master in Ungleichheitsstudien? Diese Master-Studiengänge konzentrieren sich auf die Ungleichheit zwischen Männern und Frauen auf der ganzen Welt. Die Kurse können sich auch auf Schnittmengen von Ungleichheit wie Rasse, sexuelle Orientierung und wirtschaftliche Klasse konzentrieren. Die Schüler lernen die Geschichte dieser Ungleichheit kennen und lernen Theorien darüber, wie die Gleichheit in Zukunft erhöht werden kann. Die Schüler lernen, die Gesellschaft durch soziale, kulturelle und ökonomische Sichtweisen zu betrachten, um die Ungleichheit verursachenden Kräfte besser zu verstehen. Viele Master in Unequality Studies Programme benötigen zwei Jahre für einen Vollzeitstudenten zu absolvieren.

Studierende, die einen Master-Abschluss in Ungleichheitsstudien anstreben, können ein Gefühl der Empathie für Menschen entwickeln, die nicht wie sie selbst sind. Dieses Gefühl kann ihnen persönlich und beruflich gut tun. Darüber hinaus verlassen Absolventen in der Regel diese Programme mit unglaublichen Forschungs- und Kommunikationsfähigkeiten, die für viele Arbeitgeber wertvoll sind.

Keine zwei Master-Studiengänge in Ungleichheits-Studien kosten das gleiche. Die Studiengebühren können zwischen Ländern, Regionen und einzelnen Universitäten variieren. Die Schüler sollten bei jeder Schule nachschauen, um mögliche Kosten zu ermitteln.

Absolventen mit einem Master in Ungleichheitsstudien können fortfahren, blühende soziale Gerechtigkeit Karriere zu haben. Einige Absolventen werden Geschäftsführer oder sogar Gründer gemeinnütziger Organisationen, die mit marginalisierten Menschen zusammenarbeiten, um eine gerechtere Welt zu schaffen. Andere können weiterhin in staatlichen Wohlfahrtsorganisationen arbeiten und Teams von Menschen leiten, die direkt mit bedürftigen Menschen arbeiten. Noch andere Leute mit diesem Grad arbeiten in Regierungen als politische Berater. Diese Berater analysieren vorgeschlagene politische Maßnahmen, um die potenziellen Auswirkungen auf marginalisierte Bevölkerungsgruppen zu verstehen.

Mit Online-Programmen verdienen viele Studenten ihren Master in Ungleichheitsforschung aus der Ferne. Andere wählen lokale Universitäten, und einige Studenten reisen ins Ausland für ihr Studium. Suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Führungsformular ausfüllen.

 

Weiterlesen

Master-Abschluss in der Geschlechterforschung und Gleichstellungspolitik

Universidad de La Laguna
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2018 Spanien Santa Cruz de Tenerife

Der Master in Gender Studies und Gleichstellungspolitik bietet einen Rahmen für die theoretische Untersuchung der grundlegenden Konzepte wie Unterschiede zwischen den Geschlechtern, Machtverhältnisse oder kulturellen Diskursen, die noch einen Status quo von Ungleichheit und Diskriminierung aufrechtzuerhalten. diesen Rahmen zu wissen, wird in Verbindung setzen wir die Analyse der Realität um uns herum, die sich auf Methoden von Maßnahmen zu ergreifen, die Ungleichheit zu beseitigen und zu etablieren Politik, die europäischen, nationalen und regionalen Rechtsvorschriften über die Chancengleichheit zu reflektieren. [+]

Der Master in Gender Studies und Gleichstellungspolitik bietet einen Rahmen für die theoretische Untersuchung von Grundbegriffen wie Unterschied zwischen den Geschlechtern, Machtverhältnissen und kulturellen Diskursen, die noch einen Status quo von Ungleichheit und Diskriminierung aufrechtzuerhalten. diesen Rahmen zu wissen, wird in Verbindung setzen wir die Analyse der Realität um uns herum, die sich auf Methoden von Maßnahmen zu ergreifen, die Ungleichheit zu beseitigen und zu etablieren Politik, die europäischen, nationalen und regionalen Rechtsvorschriften über die Chancengleichheit zu reflektieren.

Begründung Titel

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist ein Grundrecht, das jedoch nicht in dem Alltag der realen und effektiven Art und Weise wider. Diskriminierende Einstellungen sind in unserer Gesellschaft verwurzelt und manifestieren sich als Quelle für viele der Probleme nach wie vor Frauen besetting, verhindert diese Gleichheit.... [-]