Masterstudiengang in Versorgungskettenmanagement in den Kalmar, Schweden

Finden Sie Masterstudiengänge in Versorgungskettenmanagement 2019 in den Kalmar, Schweden

Versorgungskettenmanagement

Ein Master ist die erste Stufe der Graduiertenausbildung und kann erreicht werden, nachdem Sie einen Bachelor-Abschluss erhalten haben. Der Abschluss eines Masters erfordert in der Regel zwei Jahre im Vollzeitstudium, welches sich auf 36 bis 54 Semester-Credits beläuft.  

Ein Master-Abschluss in Supply Chain Management wird das Wissen für die ordnungsgemäße Verwaltung der Lieferketten bieten. Die Studenten werden über Marketing lernen, Beschaffung, Logistik, Lagerverwaltung und Kundenbeziehungen. Die Studierenden sind in der Lage, in jeder Art von Logistik verbundenen Position durchzuführen.

Schweden, offiziell das Königreich Schweden, ist ein skandinavisches Land in Nordeuropa. Schweden grenzt an Norwegen und Finnland und wird nach Dänemark durch eine Brücke-Tunnel über den Öresund verbunden. Schweden ist ein entwickeltes postindustriellen Gesellschaft mit einem fortschrittlichen Wohlfahrtsstaates. Der Lebensstandard und Lebenserwartung zählen zu den höchsten in der Welt.

Im Südosten von Schweden liegt Kalmar Stadt in Småland. Die Stadt ist die Hauptstadt der Kalmar Gemeinde und hat über 30 000 Einwohner. Es ist die Heimat der Linnaeus University.

Fordern Sie Informationen an Masterstudiengänge in Versorgungskettenmanagement in den Kalmar, Schweden 2019

Weiterlesen
Zur Zeit werden keine Studiengänge, unter Master Versorgungskettenmanagement Schweden Kalmar angezeigt.
Versuchen Sie stattdessen unsere Kategorie Master Schweden.

Suchen Sie hier nach ähnlichen Programmen