Masterstudiengang in internationaler Journalismus in Belgien

Vergleichen Sie Masterstudiengänge in internationaler Journalismus in Belgien 2019

internationaler Journalismus

Ein Master-Abschluss haben Sie die Möglichkeit, entweder weiter Ihr Verständnis von einer bestimmten Frage oder ausziehen in eine völlig andere Art und Weise mit Fähigkeiten, die Sie von Ihrem bisherigen Bachelor-Abschluss erworben haben.

Internationale Journalismus betont die Bedeutung des Studiums, Kompilieren und Nachrichten Fördern aus der ganzen Welt. Journalisten, die auf internationaler Ebene arbeiten lernen, wie man Artikel für Print- und Online-Publikationen zu schreiben, und sie auch ihre Fähigkeiten im Rundfunk für Radio und Fernsehen zu schärfen.

Belgien gilt als das Herz von Europa und eine Drehscheibe für internationale Vernetzung bekannt. Wie internationale Studierende in Belgien Sie durch eine multikulturelle Gemeinschaft umgeben sein.

Erstklassige Masterstudiengänge in internationaler Journalismus in Belgien 2019

Weiterlesen

Master in Journalismus

ESJ Paris - École Supérieure de Journalisme
Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2019 Belgien Region Brüssel-Hauptstadt

Kandidaten können zwei dieser Formationen M1 und M2 zu verbinden, für das Fach 5 "voll" Ebene. Idealerweise ist es wünschenswert, zuerst den "M1 alle Medien-Journalismus", dann folgen eine spezialisierte M2. [+]

Bac +4/5 Ausbildung

A. M1 / ​​2 GP alle Medien Journalismus: Berufsausbildung.

B. M1 / ​​2 Sonstige:

Journalismus und Kommunikation, gemeinsam aus: - Sportjournalismus - Dokumentation und Untersuchung gemeinsam mit dem EICAR durchgeführt - - Medien und feminine Mode - - Medien und Kommunikation Web JRI / TV-Journalist, gemeinsam mit dem EICAR durchgeführt EICAR - Journalismus und Rundfunkunterhaltung - Druck und kulturellen Künste des Lebens - Buch / Journalismus

Organisation der Ausbildung im ESJ Paris

Der Abschluss ist in zwei Jahre vergeben. Verschiedene Kurse können miteinander kombiniert werden.

Der Klassiker Option ist die "M1 Professionalisierung alle Medien."... [-]