An der Fakultät für Sprachen und Literaturen bieten wir eine Vielzahl von Lehrveranstaltungen auf Masterstufe an. Sie können die Kurse einzeln oder als Teil eines Master-Abschlusses belegen. Die Kurse sind häufig in kleinere Module unterteilt, z. B. 7,5 Credits oder 15 Credits. Wenn Sie also ein Vollzeitstudium durchführen möchten, müssen Sie sich für mehr als einen Kurs bewerben. Das Kursangebot für die Fächer ist jedoch unterschiedlich.

Die Ausbildung auf Hochschulniveau umfasst ein oder zwei Jahre Vollzeitstudium (60 oder 120 Credits, c) und kann zu einem Master-Abschluss (ein oder zwei Jahre) führen.

Es gibt kein festes Programm, um einen Abschluss zu erreichen. Stattdessen können Sie zwischen verschiedenen Kursen sowie zwischen literarischen und sprachlichen Spezialisierungen wählen.

Es gibt jedoch Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, bevor Sie sich für den Master-Aufsatz oder die Diplomarbeit bewerben können. Um zu erfahren, welche Lehrveranstaltungen für welches Semester in Frage kommen und wie Sie diese zu einem Abschluss zusammenfassen können, wenden Sie sich bitte an den Studien- und Berufsberater.

Das Institut für Sprachen und Literaturen legt großen Wert auf Forschung und Lehre und ist bestrebt, ein unterstützendes Lernumfeld anzubieten. Unsere engagierten und erfahrenen Mitarbeiter sorgen zusammen mit unseren talentierten Studenten für ein dynamisches Umfeld für Studenten und Doktoranden.

Die Studierenden der SPL erforschen englischsprachige Literatur, englischsprachige Kulturen, englische Linguistik und akademisches Schreiben / Sprechen in einer innovativen und anregenden Reihe von Unterkursen, die kritisches Denken, analytisches Engagement und kulturelles Bewusstsein miteinander verbinden.

Unsere Literaturkurse haben viele verschiedene Schwerpunkte: Hauptautoren, historische Perioden, Genres, kritische Theorien und Methoden sowie kulturelle und multikulturelle Perspektiven auf das Erlernen von Sprachen.

Unsere Sprachkurse bieten Unterricht in der Struktur der gewählten Sprache (z. B. Grammatik und Phonetik) sowie eine Einführung in das breite Spektrum der Sprachwissenschaft (unter anderem zu Themen wie Diskursanalyse, Soziolinguistik und Spracherwerb).

Unsere Kurse für Schreiben und Sprechen bieten ein hochqualifiziertes, fokussiertes Training in akademischem Englisch, das den Schülern nicht nur hilft, ihre grundlegenden Sprachkenntnisse zu verbessern, sondern auch ihre allgemeinen Kommunikationsfähigkeiten, ihre rhetorische Kompetenz und ihr stilistisches Bewusstsein zu verbessern.

Wir sind bekannt für unser breites Verständnis der Disziplin und verstehen das Erlernen von Sprachen als mehr als den typischen Überblick über formale, normative und den Kanon literarischer Sprachtexte. Unsere Kurse verfolgen einen pragmatischeren und moderneren Ansatz und umfassen daher eine breite Palette verschiedener Medien und Sprachstile, einschließlich, aber nicht beschränkt auf englische Sprache, Literatur und Kultur, wie sie in Film, Fernsehen, Musik und anderen Texten zu finden sind Phänomene der Popkultur.

Gleichstellungsaspekte sollten in Inhalt, Literatur, Lehre und Bewertung berücksichtigt werden. Darüber hinaus sollen die Lehrveranstaltungen die Studierenden für eine ökologisch, ökonomisch, kulturell und sozial nachhaltige Entwicklung sensibilisieren und problematisieren.

Lernerfolge

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sollte der Student in der Lage sein:

Wissen und Verstehen

  • Berücksichtigung zentraler Fragen, Konzepte und Theorien im Forschungsbereich Sprache und interkulturelle Kommunikation;

Kompetenz und Können

  • spezifizieren und sowohl mündlich als auch schriftlich sein / ihr Problem in einem abgegrenzten Themenbereich im Bereich Sprache und interkulturelle Kommunikation formulieren;
  • Ermittlung einer geeigneten Methode zur Untersuchung einer bestimmten Frage im Bereich Sprache und interkulturelle Kommunikation;

Urteil und Ansatz

  • analysieren und kritisch reflektieren die sprachlichen Prozesse, die die interkulturelle Kommunikation verhindern, dazu beitragen oder auf andere Weise beeinflussen.

Bewerbungsprozess

Der Bewerbungsprozess umfasst zwei Schritte:

1. Eine Bewerbung für das Programm, das im Herbst 2019 beginnt, muss über die nationale Bewerbungswebsite erfolgen.

Fristen:

  • Allen internationalen Studierenden wird empfohlen, sich vor dem 15. Januar 2019 zu bewerben. Bewerbungen aus einem EU-Mitgliedsland können jedoch spätestens am 15. April 2019 eingereicht werden.

2. Im zweiten Schritt senden Sie uns Ihre abgeschlossene und bestandene Bachelorarbeit (in pdf.). Das PDF sollte Ihren Namen und den Namen der Universität, an der Sie Ihren Abschluss gemacht haben, klar angeben. Senden Sie Ihre Abschlussarbeit und warten Sie auf eine Bestätigung, dass wir Ihre Abschlussarbeit erhalten haben.

Fristen:

  • Nicht-EU-Mitglieder - 1. März 2019. Der Bewertungsprozess wird bis Mitte März 2019 abgeschlossen sein.
  • Studierende aus einem EU-Mitgliedsstaat - 9. Juni 2019. Der Bewertungsprozess wird bis Ende Juni abgeschlossen sein.

Bedarf

Voraussetzung für die Zulassung zum Studiengang ist ein Bachelor-Abschluss (oder 180 Credits einschließlich einer Einzelbelegung von 15 Credits im fortgeschrittenen Stadium) oder der entsprechende ausländische Abschluss.

Sprachanforderungen

Das Masterstudium basiert auf Kursen in englischer Sprache, daher gibt es spezielle sprachliche Anforderungen, um den Kenntnisstand in englischer Sprache sicherzustellen. Internationale Studierende müssen ihre Englischkenntnisse nachweisen. Englisch 6 ist erforderlich.

Die folgenden Schülergruppen erfüllen die Sprachanforderungen ohne weitere Bewertung:

  • Studenten mit einem Bachelor-Abschluss an einer schwedischen Universität
  • Studierende mit einem Bachelor-Abschluss aus einem Land, in dem die Hochschulbildung auf Englisch stattfindet

Die folgenden Schülergruppen müssen ihre Englischkenntnisse nachweisen:

  • Studierende mit einem Bachelor-Abschluss, bei denen die Arbeit in einer anderen Sprache als Englisch oder Schwedisch verfasst wurde
  • Studenten mit einem Bachelor-Abschluss aus einem Land, in dem die Hochschulbildung in einer anderen Sprache als Englisch abgehalten wird

3 Gründe, dieses Programm zu studieren

  • Eine interdisziplinäre Umgebung
  • Beteiligen Sie sich an einem internationalen Forschungsumfeld
  • Wählen Sie Kursmodule, die zu Ihrem Hintergrund, Ihren akademischen und beruflichen Zielen passen

Bewerbungszeiträume

Die Hauptbewerbungsfrist für internationale Studierende ist Mitte Oktober bis 15. Januar für alle Programme, die im Herbst beginnen.

Ausbildungskosten

Studierende, die Staatsangehörige von Ländern außerhalb der EU / des EWR sind, müssen grundsätzlich Studiengebühren zahlen. Studiengebühren fallen nicht für EU / EWR-Bürger an. Für Informationen zu den Studiengebühren kontaktieren Sie uns bitte.

Gleichstellungsaspekte sollten in Inhalt, Literatur, Lehre und Bewertung berücksichtigt werden. Darüber hinaus soll der Kurs die Studierenden für eine ökologisch, ökonomisch, kulturell und sozial nachhaltige Entwicklung sensibilisieren und problematisieren.

Studiengang in:
  • Englisch

Siehe 4 weitere Kurse von University of Gothenburg, Faculty of Arts »

Zuletzt aktualisiert am Juli 9, 2019
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Aug. 2020
Duration
Infos beantragen
Vollzeit
Fristablauf
Jan. 15, 2020
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Aug. 2020
Enddatum
Anmeldefrist
Jan. 15, 2020

Aug. 2020

Location
Anmeldefrist
Jan. 15, 2020
Enddatum