Studieren Sie Masterstudiengänge in Mexiko

Masterstudiengänge in Mexiko 2018/2019

Studieren in Mexiko

Higher Education in Mexiko

Das Hochschulsystem in Mexiko ist ähnlich wie die Vereinigten Staaten, mit Bachelor-, Master-und Doktorgrade. Darüber hinaus werden Mitarbeiter Grad von einigen Institutionen, ähnlich Community Colleges in den USA vergeben.

 

Warum in Mexiko studieren?

Mexikanischen Institutionen bieten Hunderte von Master-Studiengänge in einem breiten Spektrum von Themen, einschließlich der Geistes-, Sozial-und Ingenieurwissenschaften.Viele Programme sind auf einer Teilzeitbasis angeboten oder Klassen in der Nacht und einige Programme, vor allem Business-Master-Grad, werden in englischer Sprache unterrichtet. Studierende, die bereits in Spanisch beherrschen oder die ihre Spanischkenntnisse erhöhen möchte, findet das Studium in Mexiko sehr lohnend sein. Mehr als 7.600 internationale Studenten studieren bereits an mehr als 100 Hochschulen in Mexiko, wobei die meisten von ihnen kommen aus Frankreich, den USA, Spanien, Deutschland und Kolumbien. Neben Erzielung einer hohen Qualität der Ausbildung bei niedrigen Kosten, können die Schüler erleben auch Mexikos vielfältige Kultur und natürliche Schönheit in den Pausen.

 

Universitäten

Mexiko verfügt über mehr als 1.200 Hochschulen in sechs Kategorien, darunter öffentliche Universitäten, privaten Universitäten, technischen Hochschulen, technischen Instituten, Pädagogischen Hochschulen und andere öffentliche Einrichtungen.Etwa die Hälfte der Universitäten sind öffentlich. Zum größten Teil, nur öffentliche und private Universitäten vergeben Master-Abschlüsse und Promotionen. Technologische Universitäten vergeben zweijährigen assoziierten Grad nur.

 

Studiengebühren und Programm-Dauer

Studiengebühren an öffentlichen Universitäten und technischen Hochschulen und Instituten ist kostenlos für mexikanische Staatsbürger, aber es können Gebühren, die so hoch wie $ US 150 pro Semester kann. Studiengebühren an privaten Hochschulen ist sehr unterschiedlich und kann sehr teuer sein, mit einigen Gebühren $ US 20.000 oder mehr pro Jahr. Die meisten Master-Studiengänge sind 2 Jahre.


Akademisches Jahr

Die Hochschulbildung Studienjahr in Mexiko läuft von September bis August und ist auf der Grundlage Semester. Das Herbstsemester beginnt in der Regel Ende August und läuft für 16 Wochen bis Anfang Dezember gefolgt von einer Woche der Abschlussprüfungen.Nach dem Winter Urlaub zu brechen, beginnen Frühjahrssemester Klassen in Mitte bis Ende Januar und laufen bis ca. Mitte Mai, durch Prüfungen gefolgt. Eine kürzere Sommersemester ist in der Regel auch.

 

Post-Graduate Opportunities

Mexiko hat eine sehr niedrige Arbeitslosenquote, so gibt es viele Möglichkeiten für Profis mit Master-Abschluss, Arbeit zu finden, vor allem in großen Branchen wie Erdöl-, Lebensmittel-, Elektronik-, Pharma-, Chemie und Konsumgüter. Die Logistik-, Transport-, Bau-und Dienstleistungssektor sind ebenfalls auf Wachstumskurs. Ausländische Staatsangehörige müssen eine Arbeitserlaubnis. Studierende, die sich in Mexiko bleiben, um Promotion oder Forschung abschließen möchten finden Sie eine einladende Atmosphäre und Weltklasse-wissenschaftlichen und technischen Forschung Einrichtungen an vielen Universitäten.

 

Krankenversicherung

Mexiko verfügt über öffentliche Gesundheitsversorgung für mexikanische Staatsbürger, aber internationale Studierende sollten planen, die private Krankenversicherung und Versicherungen von der Gesundheits-Plan in ihrem Heimatland erhalten. Studenten sollten sicher sein, dass die Politik in Mexiko gültig ist.

 

Tipps

Viele Besucher nach Mexiko durch die Intensität der Sonne überrascht. Vergessen Sie nicht mitbringen oder kaufen Sonnencreme und nutzen es regelmäßig!

Über Mexico

Mexiko ist ein nordamerikanisches Land, das eine Grenze im Norden mit den Vereinigten Staaten und einer Grenze im Süden mit den zentralamerikanischen Ländern Belize und Guatemala teilt. Das Land hat auch sehr lange Küsten mit dem Pazifischen Ozean und dem Golf von Mexiko und eine kurze Küste mit der Karibik. Mexiko ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel für Reisende aus der ganzen Welt, vor allem die USA und Kanada, und verdient das Beste aus dem Tourismus von allen Ländern in Lateinamerika. Neben einer multiethnischen Gesellschaft, hat das Land eine breite Palette von natürlichen Eigenschaften von glitzernden Ozean Wasser und Stränden bis hin zu robusten Wüsten und spektakuläre Berge. Wichtige Industriezweige sind Nahrungsmittel und Getränke, Tabak, Chemikalien, Eisen und Stahl, Erdöl-, Bergbau, Textil und Bekleidung, Automobil, Konsumgüter und Tourismus. Mexiko ist die größte spanischsprachige Land von der Bevölkerung in der Welt.

 

Klima

Mexiko ist ein großes Land, so das Klima variiert beträchtlich von einem Ort zum anderen. Im Allgemeinen hat das Land sowohl tropischen und gemäßigten Zonen, mit dem nördlichen Teil des Landes ist im Sommer und im Winter kühler und der südliche Teil ist auf einem relativ konstanten Temperatur ganzjährig warm, etwa 24 bis 28 Grad C. Viele Großstädte sind in Höhenlagen, die ihnen ein mildes Klima und Temperaturen, die im Bereich von etwa 16 bis 18 Grad C. Der nördliche Teil des Landes viel trockener als im Süden befindet.

 

Kultur

Mexikanische Kultur verbindet indigenen Kulturen mit der spanischen Kultur, was die lange Besiedlung durch Spanien. Die Kultur wird auch stark von den USA beeinflusst. Traditionelle Tänze, zusammen mit bildender Kunst und Film sind sehr beliebt Entertainment-Optionen, zusammen mit traditionellen und modernen Musik.Mexikanische Küche vereint Techniken und Aromen aus indigenen und spanischen Traditionen und enthält Reis, Fleisch, Knoblauch, Zwiebeln, Vanille, Avocado, Tomaten, Ananas, Kürbis und Bohnen, unter anderen Lebensmitteln. Sports sind sehr beliebt, mit Fußball und Baseball Zeichnung die größten Menschenmassen. Darüber hinaus macht Mexiko seine zentrale Lage in Amerika ist es ein großer Sprung Ausgangspunkt für Reisen in Nord-und Südamerika.

 

Lebensunterhalt

Die Lebenshaltungskosten in Mexiko ist sehr gering. Apartments mit einem Schlafzimmer können für ca. $ US 200-300 pro Monat, und Versorgungsunternehmen und Internet kostet etwa $ 100 US pro Monat gemietet werden.

Visa Anforderungen

Internationale Studenten planen, für mehr als 6 Monate in Mexiko studieren muss ein Visum. Der Student soll für das Visum persönlich bei der mexikanischen Botschaft oder dem Konsulat in ihrem Heimatland beantragen.Der Student muss die Akzeptanz Brief von der Schule, die sie besuchen werden, eine notariell beglaubigte Kontoauszug oder Zertifizierung zeigt, dass sie mindestens $ US 350 pro Monat während ihres Aufenthalts und eine Bescheinigung über eine gute Gesundheit haben zu bringen. Das Studentenvisum erlaubt nicht die Schüler an die Arbeit. Innerhalb von 30 Tagen nach der Ankunft in Mexiko, der Student muss auch in der National Registry of Foreign Bürger registrieren.

Universitäten in Mexiko

Universitäten in Mexiko

Fakten über Mexiko

Mexiko, offiziell die Vereinigten Mexikanischen Staaten, ist eine Bundesverfassungsrepublik in Nordamerika. Es wird im Norden durch die Vereinigten Staaten begrenzt, im Süden und Westen an den Pazifischen Ozean, im Südosten an Guatemala, Belize und das Karibische Meer und im Osten an den Golf von Mexiko. Mexiko hat eine der weltweit 's größten Volkswirtschaften und gilt sowohl eine regionale Macht und mittleren Leistungsbereich. Mexiko an sechster Stelle in der Welt nach der Zahl der UNESCO-Welterbestätten mit 31, und im Jahr 2010 war das zehnte meistbesuchte Land der Welt.

 

Hauptstadt: Mexiko-Stadt
Offizielle Sprachen: Spanisch
Regierung: Federal presidiential konstitutionelle Republik
Bevölkerung: 117409830
Bruttoinlandsprodukt: 1 $.759 Trillion
Währung: Peso (MXN)
Zeitzone: (UTC-8 bis -6)