Offizieller Master in Kreation und Entwicklung eines interaktiven digitalen Projekts

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Überblick

Ein Master-Abschluss, der Grafikprojekte für fortgeschrittene digitale Felder erforscht und entwickelt, basierend auf neuen Paradigmen der Interaktion.

Um in der digitalen Welt innovativ zu sein, müssen Designer, die sich auf visuelle Kommunikation spezialisiert haben, alle Möglichkeiten der Interaktions- und Kommunikationstechnologie im Web verwalten und ausschöpfen können. Mit diesem Ziel bietet der offizielle Masterstudiengang dem Studenten eine fachspezifische Ausbildung in Forschung und eine berufliche Laufbahn im Bereich der interaktiven Gestaltung digitaler Schnittstellen. Der Student lernt, innovative Lösungen und neue, wertvolle Vorschläge auf einen Markt zu bringen, der dringend neue Fachkräfte fordert. Ebenso wird der Student zu einem Forscher ausgebildet, der die Grundlagen und Methoden der Forschung im Bereich digitales Design in Bezug auf Trends in Kommunikation, digitaler Kultur und IKT verstehen kann.

Das Masterstudium vermittelt projektbezogene Erfahrungen in Grafikdesign und Art Direction für interaktive digitale Projekte, die im Mittelpunkt des Trinomials Mensch-Technik-Wirtschaft stehen, damit die Studierenden Interaktionen mit neuen digitalen Ökosystemen gestalten können. Es werden die großen theoretischen Paradigmen der Kommunikation und Soziologie, die die digitale Gesellschaft betreffen, sowie die Methoden und Werkzeuge für die Erforschung, Konzeption, Entwicklung und Gestaltung interaktiver digitaler Lösungen behandelt. Es wird sich eingehend mit der Forschung in den Bereichen Design, User Experience Design, Designmanagement und Innovation, Interaktion und Grafikschnittstelle befassen, und zwar in den Sprachen der Entwicklung digitaler Schnittstellen und der grundlegenden Open-Source-Programmierung für Geräte im Weltraum.

Technische Information

  • Zertifizierung: Offizieller Master in Kreation und Entwicklung interaktiver digitaler Projekte
  • Credits: 60 ECTS
  • Dauer: 1 Jahr
  • Termine: Oktober bis Juli
  • Sprache: Spanisch
  • Kurstyp: Auf dem Campus
  • Fachgebiete:
    • Interaktive digitale Projekte für Werbung und strategische Kommunikation
    • Digitale Designprojekte für die Interaktion im Raum

Professoren

  • Regie: Dra. Natàlia Herèdia López
  • Co-Regisseur: Anna Pallerols
  • Leiter der Art Direktion: Zoe Barceló
  • Pere Esteve
  • Jordi Galobart
  • Chris Grant
  • Dr. Carlos Montes (Montecarlo)
  • Gerard Pagés
  • Albert Rof
  • Dr. Ramón Sangüesa
  • Esteve Travesset
  • Dra. Julia Wolny
  • Dr. Carmelo Zappulla
  • Marcel·lí Zuazua

Partner

  • Krankenhaus Clínic de Barcelona
  • Herraizsoto
  • Nnergix
  • Innou
  • Pixtin
  • Mango

Ziele

- Ausbildung von Fachleuten und Forschern im Bereich interaktiver Projekte in digitalen Umgebungen.

- Bereitstellung der Werkzeuge, Kenntnisse und Fähigkeiten für die Ausbildung von Fachleuten in der Kunstrichtung, die Gestaltung von Grafiken für Benutzeroberflächen und die strategische Kommunikation mit einem multidisziplinären Fokus, einem hohen Maß an Wettbewerbsfähigkeit und einer auf der beruflichen Praxis basierenden Methodik.

- Integration von projektbasierten Techniken, die auf Design Thinking, benutzerzentriertem Design und Designforschung basieren, um neue Konzepte und Innovationen zu generieren und gleichzeitig von Interaktion, Technologie und digitaler Kultur umgeben zu sein.

- Erlernen und Aneignen von Technologie- und Programmierwerkzeugen, die für die Erstellung von Projekten und Prototypen fortgeschrittener Interaktionen erforderlich sind.

- Gestaltung wettbewerbsfähiger und innovativer interaktiver digitaler Projekte für Industrie und Gesellschaft.

- Förderung von Experimenten und Nachforschungen, um dem Studierenden die Möglichkeit zu geben, zu promovieren.

Arbeitserfahrung

Studierende, die an einem Masterstudiengang teilnehmen, können über unsere Stellenbörse an Berufserfahrungen teilnehmen, die geschaffen wurden, um ihnen den Zugang in die Arbeitswelt zu erleichtern. LCI Barcelona verfügt über Verbindungen zu zahlreichen Unternehmen und Institutionen in der Welt des Designs, die es den Studenten ermöglichen, in diesen Unternehmen Berufserfahrung zu sammeln und die erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse in einem echten beruflichen Kontext zu üben.

Berufschancen

  • UI-Designer
  • Art Direction für digitale Projekte
  • UX-Designer
  • UX-Forscher
  • Interaktions-Gestalter
  • Informationsarchitekt
  • Design und Entwicklung von Websites
  • Design und Entwicklung von mobilen Apps
  • Design und Entwicklung von Online Corporate Identity und Werbung
  • Design und Entwicklung von Interaktionen im Raum
  • Erstellung und Konzeption neuer Online-Produkte und -Dienste
  • Design und Entwicklung experimenteller interaktiver Elemente
  • Management digitaler Projekte
  • Forschung im Design
Zuletzt aktualisiert am Juni 2019

Über die Hochschule

Our objective is none other than to channel the capabilities, aspirations and talent of each one of our students so they can be trained as excellent professionals, students only need dedication, enthu ... Weiterlesen

Our objective is none other than to channel the capabilities, aspirations and talent of each one of our students so they can be trained as excellent professionals, students only need dedication, enthusiasm and effort in order to occupy key positions in design firms. Weniger Informationen