Studieren Sie Masterstudiengänge in Pakistan

Masterstudiengänge in Pakistan 2019

Über Pakistan

Die Geschichte von Pakistan ist eine Geschichte von vielen Ländern - oder "Stans", weil Pakistan bedeutet "Land der Reinen" in Persisch und Urdu. Pakistan, das die Welt 's sechste bevölkerungsreichste Nation ist mit mehr als 183 Millionen Menschen und liegt westlich von Indien und Osten Afghanistans, enthält die Geschichte von vielen großen Städten, die Geschichte von vielen ländlichen Gebieten, die Geschichte von Männern Leben und die Geschichte des Lebens von Frauen.
Es ist wichtig, all diese Geschichten zu verstehen, wenn man bedenkt, ob Sie sollten in Pakistan zu studieren, weil das Verständnis der verschiedenen Pakistans ist entscheidend für das Verständnis der Nation Bildungssystem. Pakistans Federal Bureau of Statistics berichtet, dass 58,5 Prozent der Pakistaner belesen waren im Jahr 2011, aber die Preise reichten von 80,5 Prozent bei den Männern in städtischen Gebieten um 35,6 Prozent unter den ländlichen Frauen.


Ähnliche Stadt-Land-und Mann-Frau-Unterschiede bestanden in der Einschulung auf allen Bildungsstufen. UNESCO berichtet , dass 8,9 Prozent der Männer und 3,5 Prozent der Frauen waren Hochschulabsolventen im Jahr 2007. Es gibt auch erhebliche Unterschiede in Alphabetisierungsrate und Bildungsniveau unter den Menschen der verschiedenen Altersgruppen mit der UNESCO berichtet, dass 6 Prozent der pakistanischen 55 - bis 64-Jährigen einen Hochschulabschluss hatten im Jahr 2007, aber 16 Prozent der 25 - bis 34-jährige Jährigen hatten einen Hochschulabschluss.

Die verschiedenen Pakistans haben widersprüchliche Druck auf die Regierung geschaffen, um Bildung zu verbessern. Historisch gesehen hat die Regierung wenig Geld für Bildung ausgegeben trotz des Fehlens einer starken privaten Schulsystem.Nur 8 Prozent der Hochschulbildung pakistanischen Studenten sind in privaten Schulen im Vergleich zu 47 Prozent in Bangladesch, nach "Bildung und das Wachstum von Services", ein Aufsatz in einem Buch über Südasien.
Insgesamt rangiert Pakistan 155. Stelle von 194 Ländern in Prozent des Bruttoinlandsprodukts, die auf Bildung mit 2 ausgegeben wird.7 Prozent im Jahr 2009 ausgegeben, nach der Weltbank, aber die wachsende Anteil der Jugendlichen, die eine Ausbildung wollen verursacht Veränderungen

"Obwohl Pakistans Hochschulsystem zwei Jahrzehnte vernachlässigt wurde, in den frühen 2000er Jahren die Regierung eine Aufstockung der Mittel und schuf die HEC (Higher Education Commission)," entsprechend dem Essay über Bildung in Südasien. "Enrollment wuchs signifi kant und es gab Verbesserungen an Verfahren und stärkeren Fokus auf Qualität und Verdienst. Allerdings bleibt noch viel zu tun. "

Fakten über Pakistan