Rumänien

Über Rumänien

Rumänien ist ein Land an der Kreuzung der Zentral-und Südosteuropa mit Grenzen auf dem Schwarzen Meer. Es teilt seine Grenzen mit Ungarn und Serbien im Westen, die Ukraine und die Republik Moldau im Nordosten und Osten und Bulgarien im Süden. Das Klima ist angenehm die meiste Zeit und es ist umgeben von schönen einzigartige Landschaft auf allen Seiten begrenzt. Die Geschichte von Rumänien ist ein langer Weg. Seit 1944 (nach dem Zweiten Weltkrieg) wurde Rumänien von der Sowjetunion besetzt. Im Jahr 1989 wurde der amtierende Diktator gestürzt und es nun als Demokratie mit einer kapitalistischen Marktwirtschaft. Rumänien trat der NATO im März 2004 und der Europäischen Union im Januar 2007. Seit dieser Zeit hat es sich weitgehend als ein unabhängiger Staat, aber eine, die gut beschäftigt sich mit dem Rest der Welt, wenn es um Fragen des Handels und der Sicherheit, die ihr Image geholfen hat kommt angesehen.Das Gesundheitssystem ist in Rumänien beneidenswert, so dass alle Bürger und eingebürgerte Bürger kostenlose medizinische Behandlung, Diagnose und Behandlung. Studierenden, die aus anderen Ländern nach Rumänien zu studieren muss private Krankenversicherung.

 

Wesentliche Fakten über Rumänien

  • Die Hauptstadt von Rumänien ist Bukarest, das die 10. größte Stadt in Europa ist.
  • Es ist der 8. größte Land der Europäischen Union.
  • Die Bevölkerung ist 18631386.
  • Rumänien ist 238.400 Quadratkilometer lang.

 

Klima

Das Klima in Rumänien ist gemäßigt und kontinental. Die Sommer sind sehr warm bis heiß, während die Winter regnerisch und kalt sind. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 11 ° C in t er Süden und 8 ° C im Norden. Frühling Monate sind in der Regel angenehm mit kühlen Morgen und Nächten und warmen Tagen.

 

Währung

Die offizielle Währung von Rumänien ist das "leu ", das ist eine Silbermünze. Eleven "leu " ist gleich 100 "bani. " Die Bürger Rumäniens kann sich das Währungsrisiko für jede Menge Geld zu handeln ist jederzeit möglich.

 

Religion

Rumänien ist ein säkularer Staat ohne Staatsreligion erklärt, so Bürger dürfen zu verehren, wie sie und bitte Religionsfreiheit wird durch ihre Verfassungsgesetze garantiert. Derzeit in Rumänien, Zugehörigkeiten 86,7% der Bürger der Praxis orthodoxen christlichen Glauben (rumänisch-orthodoxen Kirche). Etwa 5.2% waren Protestanten, 4/7% römisch-katholisch, 9% rumänischen griechisch-katholischen. Muslime machen nur eine kleine Minderheit der Bürger in Rumänien.

Über Rumänien

Rumänien ist ein Land an der Kreuzung der Zentral-und Südosteuropa mit Grenzen auf dem Schwarzen Meer. Es teilt seine Grenzen mit Ungarn und Serbien im Westen, die Ukraine und die Republik Moldau im Nordosten und Osten und Bulgarien im Süden. Das Klima ist angenehm die meiste Zeit und es ist umgeben von schönen einzigartige Landschaft auf allen Seiten begrenzt. Die Geschichte von Rumänien ist ein langer Weg. Seit 1944 (nach dem Zweiten Weltkrieg) wurde Rumänien von der Sowjetunion besetzt. Im Jahr 1989 wurde der amtierende Diktator gestürzt und es nun als Demokratie mit einer kapitalistischen Marktwirtschaft. Rumänien trat der NATO im März 2004 und der Europäischen Union im Januar 2007. Seit dieser Zeit hat es sich weitgehend als ein unabhängiger Staat, aber eine, die gut beschäftigt sich mit dem Rest der Welt, wenn es um Fragen des Handels und der Sicherheit, die ihr Image geholfen hat kommt angesehen.Das Gesundheitssystem ist in Rumänien beneidenswert, so dass alle Bürger und eingebürgerte Bürger kostenlose medizinische Behandlung, Diagnose und Behandlung. Studierenden, die aus anderen Ländern nach Rumänien zu studieren muss private Krankenversicherung.

 

Wesentliche Fakten über Rumänien

  • Die Hauptstadt von Rumänien ist Bukarest, das die 10. größte Stadt in Europa ist.
  • Es ist der 8. größte Land der Europäischen Union.
  • Die Bevölkerung ist 18631386.
  • Rumänien ist 238.400 Quadratkilometer lang.

 

Klima

Das Klima in Rumänien ist gemäßigt und kontinental. Die Sommer sind sehr warm bis heiß, während die Winter regnerisch und kalt sind. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 11 ° C in t er Süden und 8 ° C im Norden. Frühling Monate sind in der Regel angenehm mit kühlen Morgen und Nächten und warmen Tagen.

 

Währung

Die offizielle Währung von Rumänien ist das "leu ", das ist eine Silbermünze. Eleven "leu " ist gleich 100 "bani. " Die Bürger Rumäniens kann sich das Währungsrisiko für jede Menge Geld zu handeln ist jederzeit möglich.

 

Religion

Rumänien ist ein säkularer Staat ohne Staatsreligion erklärt, so Bürger dürfen zu verehren, wie sie und bitte Religionsfreiheit wird durch ihre Verfassungsgesetze garantiert. Derzeit in Rumänien, Zugehörigkeiten 86,7% der Bürger der Praxis orthodoxen christlichen Glauben (rumänisch-orthodoxen Kirche). Etwa 5.2% waren Protestanten, 4/7% römisch-katholisch, 9% rumänischen griechisch-katholischen. Muslime machen nur eine kleine Minderheit der Bürger in Rumänien.