Technologie Der Entwicklung Der Lösung Von Problemen

European Center for Peace and Development - University for Peace established by United Nations (ECPD)

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Technologie Der Entwicklung Der Lösung Von Problemen

European Center for Peace and Development - University for Peace established by United Nations (ECPD)

Während des Zeitraums 1986-1991, organisiert die ECPD und erfolgreich durchgeführt, die ein Aufbaustudium an der Master-Stufe - "Technologie der Problemlösung" - in Sa- Rajevo, Zagreb, Athen und Heidelberg. Die Auswertungen der Qualität dieser postgradualen Studien durchgeführt, die von den Studenten (über hundert), sowie durch die ECPD Management und Berufsverbänden auferlegt eine Notwendigkeit und begründete die Wiederaufnahme solcher Aufbaustudium, einschließlich der notwendigen Innovationen.

Mehr als zehn Jahre sind seit der Organisation der oben genannten post-graduate Studium verstrichen ist. Dies ist nicht eine lange Zeit, aber in der Zwischenzeit die Komplexität, delica- cy, Bedeutung und Dringlichkeit spürbar zahlreiche Probleme in allen Bereichen des Lebens, der Arbeit und Entwicklung erhöhten sich lösen. Während dieser Zeit begann die ganze Welt auf der so genannten Übergangsprozess: von einer sozioökonomischen System zu einem anderen; vom Flucht globalen technologischen System der Schwellen ein; von gegenseitig destruktiv und wettbewerbsfähige Strukturen zu wettbewerbsfähigen und Kooperativen; von größeren Systemen auf ihre Fragmentierung und umgekehrt; von Konflikten für die Zusammenarbeit; aus dem aktuellen Verständnis der Welt zu einem neuen; von der vorherrschenden Materialwirtschaft die überwiegend einen Dienst; von Quantität zu Qualität als vorherrschende Wert; von einer bürokratisch gestaffelten Struktur zu einem organischen, Corporate ein; von spezialisierten multidisziplinäre Probleme; von einfachen bis zu multidimensionalen voneinander abhängig und eng Lebens und der Welt verbunden - nur einige der laufenden Prozesse des Übergangs zu nennen.

Zusätzlich zu der turbulenten Übergangsprozess, erleben wir eine Zunahme der Unsicherheit und das Tempo, in dem die Umwelt jedes einzelnen, jede Gruppe von Personen, jede Organisation und jeder Zustand ändert. In diesem Zusammenhang gibt es eine wachsende Anzahl von Möglichkeiten, während die Entwicklungspotenziale Verbreiterung sind. Zur gleichen Zeit gibt es jedoch eine wachsende Gefahr, dass das Problem nicht vollständig verstanden werden oder dass es missverstanden werden, dass seine Lösung unzureichend ist oder schlecht und dass auch eine gute Lösung für ein Problem kann aufgrund Verruf werden ihre unzureichende Anwendung und ein Scheitern zu beobachten und die Veränderung der Natur des Problems zu überwinden.

Unter diesen Umständen kam die ECPD internationalen Expertenteam in der Entwicklung Probleme spezialisiert, dass es notwendig wäre, um die Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten für eine solche integrale Kompetenz zur Problem als ein ermöglicht in jeder Situation lösen zu erwerben: - den Kern zu verstehen des Problems; - Zu verstehen und die beobachteten und zukünftige Dynamik des Problems in einer hochwertigen Art und Weise analysieren; - Zu identifizieren und genau bewerten / alle Ergebnisse der verschiedenen Lösungen für das Problem zu messen, einem Ausfall einschließlich es zu lösen; - Zumindest eine gute Lösung für das Problem aus der Sicht jener finden, die Entscheidungen zu einem Problem machen, ebenso wie diejenigen, für die die Ergebnisse ihrer Lösung gemeint sind, und - zu planen genau die Zeit, Ressourcen und Tätigkeiten, die für die Umsetzung der Lösung zu o Problem.

Integral Kompetenz zu erwerben ist eine schwierige Aufgabe, die zu einem erheblichen Teil durch entsprechende Ausbildung erleichtert werden kann. Diese Schlussfolgerung stellt eine Grundlage für die Entscheidung der ECPD Aufbaustudium an, (a) bietet moderne Kenntnisse mit dem Ziel zu organisieren, (b) die entsprechenden Fähigkeiten zu meistern und - Entwicklung der Fähigkeiten zur Lösung der folgenden Probleme der heutigen Welt: - Entwicklung der Geschäftsbetrieb von wirtschaftlichen und anderen Organisationen; - Wirtschaftliche und soziale Entwicklung, von der lokalen auf die nationale Ebene; - Entwicklung von Wissenschaft und Technik und Innovationssysteme, von der Ebene eines Unternehmens, Forschungs- und Bildungseinrichtungen auf nationaler Ebene; - Entwicklung der modernen Systemen zur Lösung von Konflikten und politischer Probleme und - Lösen von Übergangsprobleme.

Das Programm des Aufbaustudium für diese Bedürfnisse ausge kümmert sich um die strukturelle und andere Einheitlichkeit aller Probleme, auf der einen Seite, und die Besonderheiten von den Inhalten jedes Problem, auf der anderen Seite. Lehre und Forschung innerhalb dieser Aufbaustudium beginnen mit dem Wissen eine effiziente Analyse eines Problems ermöglichen, Continue mit den Kenntnissen und Fähigkeiten zur Lösung von speziellen Arten von Problemen im Zusammenhang (dh Unternehmen, soziale Entwicklung, Forschung, politischen Übergang und andere Probleme) und enden mit dem Wissen, Fähigkeiten und Techniken, um die Vorbereitung der Ent- scheidungen über Problemlösung beziehen, sowie über die Planung und Überwachung der Umsetzung der Entscheidung.

Master- und Fachstudien

Diese Aufbaustudium organisiert sind und für jede der beiden akademischen Grad durchgeführt, um nach erfolgreichem Abschluss des Postgraduiertenausbildung erreicht werden: 1. Master of Science 2. Spezialist auf seinem Gebiet. Masterstudien werden nach einem Programm und Fach diejenigen durchgeführt gemäß den folgenden fünf verschiedenen Programmen: 1. Entwicklung eines Geschäfts (DFB) der Firma; 2. Soziale und wirtschaftliche Entwicklung eines Gemeinschafts (SEDC); 3. Beheben von Forschung, technologische und Innovationsprobleme (srtip); 4. Lösung politischer Probleme (SPP); und 5. Beheben von Übergangsprobleme (STP).

Für wen sind die vorgesehenen Aufbaustudium?

Diese Aufbaustudium sind für diejenigen, deren wissenschaftliches Interesse und praktische Arbeiten umfassen die Lösung von Problemen gedacht. Welche Probleme und welche Art von Aktivität in Frage? Der Inhalt dieser Studien beziehen sich hauptsächlich auf diejenigen, die mit komplexen Problemen und breitere Bedeutung der Ergebnisse ihrer Lösung behandeln. Was die Aktivitäten betrifft, so sind diese Studien für diejenigen, die mit Business umgehen soll, soziale Entwicklung, Forschung und politische Probleme, sowie für diejenigen, die mit den Übergangsprobleme von Firmen und Institutionen in jedem Sektor befassen. Dies bedeutet, dass sie in- für Manager und Analysten in Unternehmen und anderen Wirtschaftsorganisationen, Führungskräfte in verschiedenen staatlichen Institutionen und Agenturen gepflegt - von der lokalen bis nationalen Mitglieder von staatlichen Stellen - von der lokalen bis zur nationalen, Manager und Organisatoren in der Forschung und F & E-Organisationen (dh Forschungsinstitute, F & E-Einheiten, zwei Jahre post-sekundären Schulen und Fakultäten), Manager von komplexen Projekten, Politologen und Politiker - sowohl professionelle und solche mit politischen Problemen befassen vorübergehend oder gelegentlich, als auch für Forscher in die Theorie und Praxis der Problemlösung. Folglich werden diese Aufbaustudium für Personen bestimmt, die durchzuführen oder werden die oben genannten Aufgaben und Funktionen ausführen, die aber auch eine klare und hinreichend starke Neigung haben, neue Kenntnisse zu erwerben und bewährte Fähigkeiten in Problem in einer systematischen und effizienten Art und Weise zu lösen.

Der Eintritt zu den Studien

Diese Broschüre enthält alle notwendigen Informationen zu diesen Studien: aus dem Lehrplan zu den Zulassungsvoraussetzungen. Master- und Spezialstudien - mit einer optimalen Anzahl von 18 Schülern - werden in eine der folgenden drei Arten organisiert: Variante A - 90% der Schüler von einer Organisation; Variante B - 90% der Studenten, die auf vertraglicher 2-4 Organisationen; Variante C - Studenten aus mehreren Organisationen.

Jede der drei Varianten dieser Studien ist in einer bestimmten Art und Weise organisiert. Dazu gehören die Stelle der Anweisung zu bestimmen, Zeitplan der Anweisung, die Verteilung von organisatorischen und administrativen Arbeiten im Zusammenhang mit dem Prozess der Anweisung (Teil 3.0 sehen), die Planung die Wochen des Unterrichts, die Bestimmung und die Studiengebühren zu verhandeln, die Themen für Seminar Bestimmung und Spezialpapieren und Masterarbeiten, die mutu- al Rechte und Pflichten des Veranstalters und Studenten von den Vertragsparteien geregelt werden, usw.

Organisationen und Einzelpersonen sind in den Vertragsbedingungen interessiert für jede der oben genannten drei Varianten für die Organisation und Durchführung von Aufbaustudium können alle relevanten Informationen auf der folgenden ECPD erhalten.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
2 jahre
Teilzeit
Information
Deadline
Locations
Serbien - Belgrad
Beginn: Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2018
Serbien - Belgrad
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen