Studieren Sie Masterstudiengänge in Ungarn

Masterstudiengänge in Ungarn 2018

Studieren in Ungarn

Higher Education in Ungarn

Ungarn ist seit jeher ein gebildeter Gebiet Europas. Nach der ersten Universitäten in der Region war, dass der Vesprem, die im Jahre 1276 erbaut wurde. Das Land ist auch die Heimat der weltweit 's Institute of Technology, im Jahre 1735 gegründet. Heute ist das Land nach wie vor ein wichtiger Bereich für die Entwicklung und Hochschulbildung. Es ist vor allem für seine Mathematikunterricht Programme bekannt. Viele dieser Programme haben führende Wissenschaftler, mit 13 dieser Menschen verdienen einen Nobelpreis.

In Ungarn beginnen Studenten Ausbildung im Alter von drei und weiter bis zur Berufsschule (das kann beginnen so früh wie Grade 9), spezielle Berufsschulen und allgemeinbildenden höheren Schule. Von dort können die Schüler bewegen auf College-und Universitätsstudenten.

College ist eine Art von Klasse Bildungsprogramm, da die meisten Studenten erhalten ihre Berufsausbildung in dem, was Schule sein in anderen Ländern. Eine berufliche Gymnasium ist auch nach den ersten Jahren zur Verfügung.

Abitur Ausbildung bietet die Ausbildung in spezialisierten Programmen. Es enthält auch Graduiertenausbildung und Meister-Level-Studiengänge in einer Vielzahl von Bereichen. Universität ist für die Erlangung PhD-Ebene Bildung vorbehalten, forschen Arbeit hinarbeiten Dissertation DLA, Doktorgrad und andere übergeordnete spezialisierte Ausbildung. College-Ausbildung dauert vier Jahre, obwohl einige Felder mehr sein kann.

 

Haupt Studienangebot

Viele Menschen, die nach Ungarn gekommen, um bei der höheren Bildungsniveau Studie in den folgenden Bereichen zu erfahren:

  • Kunst und Geisteswissenschaften
  • Mathematik und Technik
  • Scientific Programme, einschließlich der Forschung im Zusammenhang mit Programmen
  • Business and Economic
  • MBA-Programme

Einige der größten Universitäten in Ungarn gehören die folgenden:

  • Budapest University of Technology and Economics, in Budapest
  • CEU Business School, MBA, Executive-MBA-Ausbildung, auch in Budapest
  • University of Debrecen, Agrarwissenschaften und Medizin und Gesundheitswissenschaften, in Debrecen, Ungarn
  • International Business School Budapest, in Budapest

Jeder Kurs ist ganz anders in Bezug auf Länge, Kosten und was Sie lernen. In den meisten Fällen nehmen die Studierenden Semester Kurse, aber einige Schulen bieten Kurse kürzer als gut. Die Kosten reichen von durchschnittlich 16-wöchigen Kurs durch ein pädagogisches Studium im Ausland Programm kann über $ 14,000 USD kosten. Wieder liegt diese weit von einer Schule zur nächsten.

Sobald ein Kurs abgeschlossen ist, ist es möglich, dass der Student ein Praktikum bei einer der verschiedenen Schulen und Arbeitsmöglichkeiten im Land zu erhalten. Jobs reichen deutlich, ob sie allgemein verfügbar sind. Allerdings ist der Wettbewerb hier.

 

Beziehen ein Studentenvisum in Ungarn

Wenn Sie zu besuchen und in Ungarn studieren wollen, müssen Sie ein Student oder Berufsausbildung Visum zu erhalten. Dies ist ein D5 Visum genannt. Um diese Art von Visum zu erhalten, müssen die einzelnen Einschreibung an einer Universität in Ungarn versprochen haben.Dies muss für höhere Bildung oder an einem Forschungsinstitut zu sein. Dieser Prozess kann mehrere Wochen dauern, um abzuschließen.

 

Krankenversicherung

Für Studenten ist es notwendig, eine eigene Krankenversicherung oder Abdeckung haben während des Studiums im Ausland. Wenn der Student einschreibt in einem Programm entwickelt, um diese Art der Berichterstattung als komplettes Programm im Ausland zu schaffen, dann die Kosten für Krankenversicherung und medizinische Bedürfnisse können enthalten sein. Allerdings ist das Land nicht bieten Krankenversicherung für diejenigen, die auf ein Studentenvisum zu Besuch sind.

 

Warum in Ungarn studieren?

Nur Sie können entscheiden, wo der ideale Ort, um zu studieren für Ihre Bedürfnisse ist. Allerdings bietet Ungarn eine Reihe von Vorteilen. Erstens hat das Land eine vielfältige Bildungs-Bereich, mit einem starken Fokus auf den Naturwissenschaften, einschließlich Mathematik und Technik. Viele Menschen haben von diesem vielfältigen pädagogischen Bereich kommen und auch in wissenschaftlichen Bereichen getan.

Darüber hinaus ist Ungarn eine vielfältige und abwechslungsreiche Landschaft. Es ist die Annahme von ausländischen Studenten, einschließlich derer, die aus der ganzen Welt kommen. Für jene Leute, die sich über mitteleuropäische Kultur und Lebensweise erfahren möchten, können dies der ideale Ort zu reisen, um genau das zu tun. Eine starke Kultur, eine moderne Lebensstil, eine niedrige Lebenshaltungskosten und eine qualitativ hochwertige Bildung machen dieses Gebiet ein wichtiges Ziel.

Über Ungarn

Ungarn ist in Mitteleuropa. Das Land 's Hauptstadt Budapest ist auch die größte Stadt. Viele Menschen in mitteleuropäischen Kulturlandschaften Reise nach Budapest interessiert zu lernen und sich in einem der Hochschuleinrichtungen. Ungarn ist von der Slowakei, Ukraine, Rumänien, Slowenien, Österreich und Serbien grenzt. Die meisten Menschen sprechen Ungarisch, obwohl viele sprechen auch in der Hauptstadt Englisch.

Obwohl einmal eine Weltmacht, hat das Land immer weniger politische und mehr zu einem Tourismus-Basis in den letzten Jahren. Es ist eines der 30 am meisten besuchten Gebieten in der Welt, mit mehr als 10 Millionen Menschen besuchen jährlich. Es hat auch die zweitgrößte Thermalsee der Welt. Diese hohe Einkommen wirtschaftlichen Land hat viel für diejenigen, die im Ausland studieren wollen, bieten.

 

Klima

Wenn Sie nach Ungarn zum ersten Mal besuchen möchten, planen coole Kleidung während der Sommermonate bringen.Das Gebiet hat eine niedrige Luftfeuchtigkeit, vor allem weil es ein Binnenstaat ist. Doch während der Sommermonate gibt Duschen etwas häufiger. Die Temperaturen können sehr hoch sein. Im Winter kann es schneebedeckt, obwohl einige viel trockener und damit milder als kalt sind. Wenn Sie Pecs, die eine südliche Teil des Landes zu besuchen, genießen Sie mehr von einem mediterranen Klima.

 

Society

Insgesamt ist Ungarn ein vielfältiges Land mit viel zu Besuchern und Studenten gleichermaßen bieten. Die Erträge dieser wirtschaftlichen ist mittel bis hoch. Es ist eine offene Wirtschaft, und ein Teil der Europäischen Union. Mehr als 80 Prozent des Bruttoinlandsprodukts kommt hier aus dem privaten Sektor. Die Währung ist der Forint hier jedoch als Mitglied der Europäischen Union das Land firmiert jetzt in Euro.

 

Lebensunterhalt

In Bezug auf die Entwicklung der Lebenshaltungskosten hier, Sie werden feststellen, dass diese Bereiche.Die Kosten sind höher in Budapest, die eine große und moderne Stadt ist. Dort werden Sie feststellen, dass, nach Europa 's mehr High-End-Ländern, dass Ungarn weiter unten auf der Liste ist, verglichen. Was kostet $ 1,95 in der Schweiz werden etwa 0,75 $ in Ungarn kosten.

Universitäten in Ungarn
Fakten über Ungarn

Die meisten Ungarn ist ein fruchtbares, wellige Ebene östlich des Donau abgelassen und durch die Donau und Theiß. Im äußersten Nordwesten ist die kleine ungarische Tiefebene. Seit 1989 hat Ungarn eine demokratische parlamentarische Republik, und heute wird es als ein entwickeltes Land mit einem hohen Einkommen Wirtschaft. Ungarn ist eines der dreißig beliebtesten touristischen Destinationen in der Welt, zieht 10,2 Millionen Touristen pro Jahr (2011).

 

Hauptstadt: Budapest
Offizielle Sprachen: Ungarisch
Staatsform: Parlamentarische Republik
Bevölkerung: 9.942.000
Bruttoinlandsprodukt: 195 $.630000000000
Währung: Forint (HUF)
Zeitzone: (UTC 1)