Diplomatische Akademie Wien – Vienna School of International Studies

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Diplomatische Akademie ist ein Postgraduierten-Fachhochschule, die Vorbereitung talentierte Hochschulabsolventen auf eine internationale Karriere und Führungspositionen in internationalen Organisationen gewidmet, die EU, im öffentlichen Dienst und im internationalen Geschäft. Die Hauptausbildungsbereiche umfassen die internationalen Beziehungen, Politikwissenschaft, Internationale und EU-Recht, Wirtschaft, Geschichte und Sprachen.

Darüber hinaus ist die Diplomatische Akademie Wien bietet

Executive Training Programme - ein Sommerkurs für deutsche Sprache und österreichische Studien - Konferenzen und Vorträge mit namhaften Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur der akademischen Forschung

MISSION STATEMENT

Die Diplomatische Akademie ist ein Postgraduierten-Fachhochschule, die Vorbereitung talentierten Männern und Frauen auf eine internationale Karriere und Führungspositionen gewidmet. Die höchsten akademischen Standards - - multidisziplinäre Ausbildung - das Zusammenspiel von Theorie und Praxis - voller Sprachkompetenz an - optimal Schüler-Lehrer-Verhältnis: Die einzigartige Lehrphilosophie ist auf fünf Säulen aufgebaut.

Diese Lehrphilosophie stellt sicher, dass die Schüler eine erstklassige Ausbildung in internationalen Angelegenheiten, ein Unterfangen von der Kaiserin Maria Theresia begonnen, als sie die Akademie im Jahre 1754 gegründet, zu empfangen.

DIE GESCHICHTE DER Diplomatischen Akademie Wien

Im Jahre 1754 gründete die Kaiserin Maria Theresia die Orientalische Akademie, um junge Männer für den diplomatischen Dienst der Habsburger Monarchie zu trainieren. Aus der Orientalischen Akademie entwickelt zunächst die Konsularakademie und 1964 die Diplomatische Akademie Wien, die im Jahr 1996 wurde der Status eines unabhängigen öffentlichen Bildungseinrichtung erteilt. Die Akademie ist damit eines der ältesten seiner Art weltweit.

NETWORKS

Die Diplomatische Akademie Wien (DA) ist Mitglied verschiedener Netzwerke, deren Aktivitäten und Initiativen bringen Menschen, die im Bereich der internationalen Beziehungen. Darüber hinaus stellen Sie Kooperationsabkommen es möglich, DA Studierende einen Teil ihres Studiums an einer Partnerhochschule zu vervollständigen.

Internationales Forum über diplomatische Training (IFDT)

Das Internationale Forum über diplomatische Ausbildung montiert Dekane und Direktoren von rund 100 diplomatischen Akademien und Instituten für internationale Beziehungen weltweit. Es wurde im Jahr 1972 durch eine gemeinsame Initiative der Diplomatischen Akademie Wien und der Edmund A. Walsh School of Foreign Service, Georgetown University, Washington, DC gegründet.

Das Forum trifft sich jährlich, um Informationen über die jüngsten Entwicklungen in der Diplomatie und Erfahrungen in der Ausbildung für diplomatische und internationale Karriere gewonnen zu teilen.

Kooperative Studiengänge

Die Kooperative Studiengänge der DA offen für Studierende des "Master of Advanced International Studies" sind. Mais entdecken Studenten haben die Möglichkeit, ihr zweites Studienjahr an einer Partnerhochschule zu vervollständigen.

ClubDA

Seit 1964 bis zu 1500 Studenten aus über 100 Ländern haben erfolgreich akademischen Programme der Diplomatischen Akademie Wien abgeschlossen. Der Alumni-Club der DA (ClubDA) wurde mit dem Ziel, dass Alumni einfach in Kontakt zu bleiben mit einander und der DA nach dem Studium gegründet. Darüber hinaus bietet dieses weltweiten Netzwerks starke Unterstützung für DA-Alumni auf dem Weg zu einer erfolgreichen Karriere.

FULBRIGHT STIPENDIEN

Die Diplomatische Akademie Wien und der Fulbright-Kommission in Österreich bieten gemeinsam ein Fulbright-Stipendium Diplomatische und ein Fulbright-Diplomatische Akademie Gastprofessor für Internationale Beziehungen Grant.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Masterprogramme anzeigen »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Master

Master in Advanced International Studies

Campusstudium Vollzeit 2 jahre October 2018 Österreich Wien

Die MAIS-Programm ist ein zweijähriges akademisches Programm, das auf dem fortgeschrittenen Studium der Politik und internationale Beziehungen, internationale Wirtschaft, Geschichte, und die internationalen und europäischen Rechts in die Mitte. [+]

Die MAIS-Programm ist eine zweijährige wissenschaftliche Programm, das auf dem fortgeschrittenen Studium der Politik und internationale Beziehungen, internationale Wirtschaft, Geschichte, und die internationalen und europäischen Rechts in die Mitte.

Die Schüler müssen eine interdisziplinäre Dissertation in diesem forschungsbasierte Programm abzuschließen. Ausgestattet mit umfassenden Kenntnissen, ausgeprägte analytische Fähigkeiten, einige Sprachkompetenz und die Erfahrung von einer internationalen Gemeinschaft, Absolventen gehen, um Positionen in internationalen Organisationen, Wirtschaft und Regierung oder die weitere Forschung und akademische Laufbahn. Die MAIS ist ein gemeinsamer Master-Grad an der Diplomatische Akademie und der Universität Wien. ... [-]


Videos

Diplomatic Academy of Vienna

Kontakt

Adresse Favoritenstraße 15a
1040 Wien, Wien, Österreich