Belgian-Italian Chamber of Commerce and the IEE of University of Louvain-La Neuve

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die belgisch-italienischen Handelskammer wurde 1950 zu fördern Kontakte zwischen Belgien und Italien gegründet. Es ist der Bezugspunkt schlechthin für jedes Unternehmen bereit sind, ihre eigenen Unternehmen zu fördern und zu erweitern ihr Netzwerk in Italien und in Belgien und liegt im Zentrum von Brüssel, in der Nähe der europäischen Institutionen entfernt.

Die Kammer bietet in der Tat eine Vielzahl von Werbe-Dienstleistungen, Schulungen, Unterstützung und Beratung, die einen Vorteil für seine Mitglieder stellt. Ab 2009 wurde der belgisch-italienischen Handelskammer beteiligt ist, als Leiter oder als Partner in verschiedenen EU-Ausschreibungen und Projekte.

Seit mehr als zehn Jahren hat die Belgisch-italienischen HandelskammerIn Zusammenarbeit mit dem Institut für Europastudien der Universität Louvain-La-NeuveGibt zu 30 Studenten die Möglichkeit, zu verstehen und zu erleben Europa und europäische Projekte mit dem Internationalen Master in European Studies, die zweimal stattfindet im Jahr, von April bis Juli und von September bis Dezember, in Brüssel, der Hauptstadt Europas.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Masterprogramme anzeigen »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Master

Internationale Master In European Studies

Campusstudium Vollzeit 3 monate September 2018 Belgien Brüssel

IMES - Policy Advisor und Projektberater - Aufbauintensivkurs zur europäischen Institutionen, Politiken und Finanzierungsmöglichkeiten, Vorschläge Ausarbeitung, Verwaltung des Projektzyklus [+]

Das IMES (www.europeanmaster.net) ist ein Postgraduierten-Intensivkurs an europäischen Institutionen, Politiken und Förderungen mit spezifischen Modulen über Förderprogramme in Einzelheiten Vorschlag Ausarbeitung, EU-Projektmanagement. Diese intensive Meister befindet sich in einem 3-Monats-Plan zu organisieren, so dass Studenten spezifischen Fähigkeiten und Kenntnisse in einem kurzen Zeitraum zu gewinnen. Der Master Lehrmethodik ist ein praxisorientierter Ansatz, der dem Wissenstransfer durch ein Learning-by-doing-Prozess zielt. Über 30 Studenten aus verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Bildungshintergründe haben die Möglichkeit, den Master für jede Ausgabe zu besuchen; daher sind alle Klassen in englischer Sprache statt und es ist eine multikulturelle Lernerfahrung, die auch bereichern die persönlichen Fähigkeiten, in einem europäischen Kontext zu arbeiten wird ist. Es gibt keine Altersgrenze, jedoch 80% unserer Studenten sind in der Regel zwischen 25 und 35 Jahren. Auch gibt es keine Begrenzung, wie für den Hintergrund der Schüler, aber die meisten der Studenten halten einen Hintergrund in der Europäischen-Themen und sind kürzlich Absolventen oder Young Professionals. Das Ziel des Auswahlverfahrens ist es, eine Gruppe, in verschiedenen Alter, Nationalität, und Karriere kann sowohl die persönliche und die beruflichen Fähigkeiten der Teilnehmer zu erhöhen arrangieren. Die 21. Ausgabe des Meisters wird in Brüssel vom 13. April stattfinden, bis 10. Juli 2015. Der Anmeldeschluss ist am 13. März 2015. Es ist eine intensive, Vollzeit, 3-Monats (400 Stunden) Meister, sorgfältig entworfen, um den Prozess beschleunigen zu positionieren oder neu zu positionieren in den Arbeitsmarkt. Darüber hinaus wird der Meister in Brüssel statt, und es sieht Treffen mit Experten arbeiten bereits in der "Brüssel-Arena". Daher, direkt nach dem Master-Studenten... [-]

Videos

European Studies in Brussels! It's a most exciting story!