Dalian University Of Technology

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Dalian University Of Technology ist die erste formelle Universität eines neuen Typs, die von der Kommunistischen Partei Chinas am Vorabend der Gründung der Volksrepublik China für den Aufbau des chinesischen Industriesystems gegründet wurde.

Dalian University Of Technology (DUT) ist eine nationale Schlüsseluniversität, die direkt vom chinesischen Bildungsministerium verwaltet wird und ebenfalls von Projekt 211 und Projekt 985 gesponsert wird. DUT fördert weiterhin Eliten, fördert Wissenschaft und Technologie, erbt exzellente Kulturen und leitet das Soziale Das Klima als seine Mission hält sich an den DUT-Geist von „Einheit und Fortschritt, Wahrheit und Innovation“, widmet sich der Schaffung, Entdeckung, Vermittlung, Erhaltung und Anwendung von Wissen und bemüht sich, soziale Verantwortung zu übernehmen, um dem Land und der Welt zu dienen.

Dalian University Of Technology wurde im April 1949 als School of Engineering der Dalian University gegründet. Im Juli 1950 wurde die Gründung der Dalian University widerrufen, von der die School of Engineering als Dalian Institute of Technology unabhängig wurde. Im Oktober 1960 wurde das Institut direkt unter der Leitung des chinesischen Bildungsministeriums als National Key University identifiziert. Im April 1986 wurde die Graduiertenschule gegründet; Im März 1988 wurde das Institut in Dalian University Of Technology . 1996 begann der Prüfling mit der Umsetzung des Baus "Projekt 211" in Zusammenarbeit mit dem Bildungsministerium, der Provinz Liaoning und der Stadt Dalian. Im Jahr 2001 begann die Universität mit der Umsetzung des "Project 985" -Baus durch das Bildungsministerium, die Provinz Liaoning und die Stadt Dalian. Im Jahr 2003 wurde die Universität als Universität identifiziert, deren Kader vom Zentralkomitee der KP Chinas ernannt wurden. Im Dezember 2012 genehmigte das Bildungsministerium offiziell die Dalian University Of Technology für den Bau des Panjin-Campus. Basierend auf den Schlüsselprinzipien „strategische Planung, hoher Standard, innovatives Lehren und Lernen“ hat sich der Panjin-Campus positioniert, um akademische Standards zu erreichen, die denen des Hauptcampus entsprechen. Im September 2017 wurde das vom Staatsrat genehmigte Prüfling in den „Weltklasse-Universitätsbauplan“ der Kategorie A aufgenommen.

Die Universitätsfakultät umfasst 4321 Lehrer (davon 2650 Vollzeitlehrer), 10 Mitglieder der Chinesischen Akademie der Wissenschaften und Mitglieder der Chinesischen Akademie der Ingenieurwissenschaften in Vollzeitfakultäten, 30 in Teilzeitfakultäten und 11 Mitglieder der Disziplinarprüfung Ausschuss für akademische Grade des Staatsrates, 29 ausgewählt im „Thousand Talents Plan“, 29 angesehene Professoren und 14 Vorsitzende des „Cheung Kong Scholar Program“, 7 Cheung Kong Youth Scholar, 35 Gewinner des China National Funds for Distinguished Young Scientists , 10 Chefwissenschaftler des „973-Projekts“, 2 Chefwissenschaftler von Sonderprojekten für junge Wissenschaftler des „973-Projekts“, 15 nationale Kandidaten des „Hunderttausend- und Zehntausend-Talent-Projekts“, 10 Innovationsführer für Jugendwissenschaft und -technologie von Innovative Talentförderungsprogramm des Ministeriums für Wissenschaft und Technologie, 17 Gewinner der Trans-Century Training Programs Foundation für die Talente der staatlichen Bildungskommission, 123 ausgewählt in t Das Programm für hervorragende Talente des neuen Jahrhunderts an der Universität des Bildungsministeriums, 4 Gewinner des National Higher Education Distinguished Teacher Award, 2 Gewinner des Teacher Award im „Ten Thousand Talents Plan“ und 31 Gewinner des Higher Education Distinguished Teacher Award von Liaoning Provinz, 726 Ph.D. Betreuer, 808 Professoren und 1098 assoziierte Professoren unter den Vollzeit-Fakultätsmitgliedern. Das Prüfling hat jetzt 42.041 Vollzeitstudenten, darunter über 4.836 Doktoranden, 10.893 Masterstudenten, 25.380 Studenten und 860 internationale Studierende. Die Universität hat auch 3.432 Teilzeitstudenten, die in professionellen Masterstudiengängen eingeschrieben sind.

Das Prüfling behält die Ausbildung von Talenten als Hauptaufgabe bei und misst Bachelor- und Masterprogrammen die gleiche Bedeutung bei. Es hat ein multidisziplinäres System gebildet, das sich auf Wissenschaft und Technik konzentriert und Wissenschaft, Technik, Wirtschaft, Management, Geisteswissenschaften, Recht, Philosophie und Kunst koordiniert. Die Universität hat 1 Graduiertenschule, 7 Fakultäten (wobei 1 Fakultät 3 unabhängige akademische Schulen hat), 8 unabhängige akademische Schulen und Lehrabteilungen, 3 Sonderschulen und 1 unabhängige Hochschule. Der Panjin-Campus verfügt über 1 Lehrabteilung und 7 akademische Schulen. Der Campus der Entwicklungszone verfügt über 3 akademische Schulen.

Die Universität verfügt nun über 4 nationale Hauptdisziplinen (Dynamik, Wasserbau, Chemieingenieurwesen und -technologie, Managementwissenschaften und -technik mit 15 Sekundärdisziplinen) und 6 nationale Sekundärdisziplinen (Computermathematik, Plasmaphysik, Maschinenbau und Automatisierung, Hochbau) , Strukturanalyse für Industrieanlagen, Umwelttechnik) und 2 nationale Schlüsseldisziplinen (Kultivierung). Es gibt 27 Doktorandenprogramme in den Primärdisziplinen, 130 Doktoranden. Programme in den Sekundärdisziplinen, 42 Masterstudiengänge in den Primärdisziplinen, 220 Masterstudiengänge in den Sekundärdisziplinen, 25 Postdoktoranden-Forschungsstationen. Die Universität wurde ermächtigt, Teilzeit-Hochschullehrern Master-Abschlüsse anzubieten und Berufsabschlüsse in 12 Disziplinen anzubieten, darunter Master of Business Administration (MBA, einschließlich EMBA), Master of Public Administration (MPA), Master of Architecture und Master of Engineering , Master of Finance, Master of Applied Statistics, Master of Arts, Master of Translation and Interpreting (MTI), Master of Engineering Management, Master of Arts und Kommunikation, Master of Urban Planning und Master of Teaching Chinese as Foreign Language.

Das Prüfling hat 87 Bachelor-Programme, von denen derzeit 82 mit Studenten eingeschrieben sind. Nach der Anpassung verfügt die Universität nun über 77 Bachelor-Programme, darunter 23 nationale Sonderprogramme. Es gibt 4 nationale Bildungs- und Lehrbasen (nationale Lehrbasis für Chemie, nationale kulturelle Bildungsbasis für Studenten, nationale Talentausbildungsbasis für integrierte Schaltkreise, nationale Forschungs- und Lehrbasis für Wissenschaft), 8 nationale Demonstrationszentren für experimentellen Unterricht (experimentell und unterrichtend) Zentrum für Grundchemie, Elektrotechnik und elektronische Wissenschaft und Technologie, Grundlagenphysik, Bauingenieurwesen und Wasserbau, Geisteswissenschaften, Chemieingenieurwesen und Maschinenbau sowie ein Ingenieurausbildungszentrum), 3 nationale Demonstrationszentren für virtuelle Simulation (Demonstration) Zentren für virtuelle Simulation für Chemie, Elektrotechnik und elektronische Wissenschaft und Technologie sowie Fahrzeugtechnik) und 7 nationale Lehrgruppen. DUT ist eine der 10 Pilotuniversitäten in der nationalen Reform der Ingenieurausbildung, eine der ersten Gruppen von Pilotuniversitäten im nationalen Innovationsexperimentprogramm für Studenten, die erste Gruppe demonstrativer Universitäten in der nationalen Reform der Innovations- und Unternehmerausbildung eine der ersten Gruppen von Pilotuniversitäten im „Excellent Engineer Education and Training Program“ des Bildungsministeriums.

Die Disziplinen Ingenieurwesen und Chemie des Prüflings wurden in die „Weltklasse-Disziplinenkonstruktionsliste“ aufgenommen. Gut entwickelte Disziplinen im Prüfling verfügen über reichhaltige Ressourcen und einen starken Forschungshintergrund. Die Universität verfügt über 1 nationales kollaboratives Innovationszentrum 2011 (kollaboratives Innovationszentrum des großen Maschinenbaus in Liaoning), 3 staatliche Schlüssellabors (staatliches Schlüssellabor für Küsten- und Offshore-Technik, staatliches Schlüssellabor für Feinchemikalien, staatliches Schlüssellabor für Strukturanalyse für die Industrie Ausrüstung), 3 nationale technische Forschungszentren (Nationales gemeinsames technisches Forschungszentrum für Schiffbau, nationales gemeinsames technisches Forschungszentrum für E-Government-Affair-Simulation, nationales gemeinsames technisches Forschungszentrum für fortgeschrittenes Gerätedesign und CAE-Softwareentwicklung), 4 nationale technische Laboratorien (national Gemeinsames technisches Labor für Energiespar- und Steuerungstechnologie für Industrieanlagen, nationales gemeinsames technisches Labor für Brücken- und Tunneltechnologie, nationales gemeinsames technisches Labor für Fertigungsmanagement und Informationstechnologie, nationales gemeinsames technisches Labor für Feuer- und Notfallrettung), 1 Nationaler Wissenschaftspark der Universität ( Dalian University Of Technology Universität Dalian University Of Technology Nationaler Wissenschaftspark der Universität), 1 Nationales Technologietransferzentrum (Nationales Technologietransferzentrum der Dalian University Of Technology ), 1 Nationales Technologiezentrum (Nationales Vibrations- und Festigkeitstestzentrum der Dalian University Of Technology ), 1 Nationale Forschungsbasis zur Umsetzung der Strategie für geistiges Eigentum, 1 Nationale Ausbildungsbasis für geistiges Eigentum (Liaoning). Die Universität verfügt außerdem über 5 Schlüssellabors des Bildungsministeriums (Schlüssellabor für Präzisions- und nichttraditionelle Bearbeitungstechnologie, Schlüssellabor für Industrieökologie und Umwelttechnik, Schlüssellabor für Meeresenergienutzung und Energieeinsparung, Schlüssellabor für Materialmodifizierung durch Laser , Ionen- und Elektronenstrahlen, Schlüssellabor für Präzisions- / nichttraditionelle Bearbeitung und Mikroherstellungstechnologie (Kategorie B), 20 Schlüssellabore der Provinz Liaoning, 4 technische Forschungszentren des Bildungsministeriums, 22 technische Forschungszentren (Technologie) (Technisches Labor) der Provinz Liaoning, 2 öffentliche Technologieinnovationsplattformen, 9 Technologieinnovationsbasen und Technologietransferbasen, 3 nationale Grundlagen für wissenschaftliche und technologische Zusammenarbeit auf nationaler Ebene, 6 Innovationsbasen für Hochschuldisziplinen, 6 nationale Innovationsforschungsgruppen, 2 Schlüsseldisziplinen Innovationsteams des Innovative Talent Promotion Program von das Ministerium für Wissenschaft und Technologie und 10 Innovationsteams des Bildungsministeriums.

Bis 2001 hat die Universität 47 nationale Auszeichnungen für wissenschaftliche und technologische Leistungen sowie 490 Auszeichnungen für wissenschaftliche und technologische Leistungen auf Provinz- und Ministerebene erhalten. Bis 2012 hat DUT als erste Abschlusszugehörigkeit 8 chinesische Patentpreise gewonnen, darunter eine Goldmedaille. Derzeit werden 9 Disziplinen des Prüflings in die Rangliste der internationalen ESI-Disziplinen aufgenommen, von denen Ingenieurwesen, Chemie und Materialwissenschaften in die Top 1 der Welt aufgenommen wurden. 12 Disziplinen werden im QS-Weltdisziplin-Ranking unter die Top 500 gewählt, wobei die Anzahl der Disziplinen an allen Universitäten in China auf Platz 18 liegt. 16 Disziplinen werden in das weltweite Disziplin-Ranking der Times Higher Education aufgenommen, wobei die Anzahl der Disziplinen an allen Universitäten in China den 11. Platz belegt.

Dalian University Of Technology verfügt über drei Standorte (Lingshui, Entwicklungszone und Panjin) in zwei Städten (Dalian und Panjin). Es umfasst eine Gesamtfläche von 4,262 Millionen Quadratmetern mit einer Baufläche von 1,68 Millionen Quadratmetern. Die Universitätsbibliothek verfügt über eine Sammlung von mehr als 3.668.000 Büchern und über 58.000 chinesischen und ausländischen elektronischen Zeitschriften. Die bestehende Sportfläche der Universität beträgt 213.000 Quadratmeter. Gleichzeitig verfügt der Prüfling über ein inländisches erstklassiges Campus-Netzwerksystem.

Das Prüfling hat nun eine langfristig stabile Zusammenarbeit mit 207 Universitäten und Forschungseinrichtungen in 29 Ländern und Regionen aufgebaut. In den Jahren 2014-2016 beantragte die Universität 34 Schlüsselprojekte des Bildungsministeriums zur Rekrutierung ausländischer Experten und richtete 6 nationale Innovationszentren für die Einführung von Talenten der Disziplin mit einer Gesamtfinanzierung von 25,286 Millionen Yuan ein, die 2674 langfristige und kurzfristige Mitarbeiter beschäftigten. Begriff ausländische Experten. Um die internationale Vision und die akademischen Fähigkeiten der Studenten zu verbessern, erweitert die Universität aktiv über 150 Austauschprogramme in Übersee, darunter staatlich finanzierte Auslandsstudien, gemeinsame Schulungen, Austauschstudien, kurzfristige Austauschbesuche und Auslandspraktika. In den Jahren 2014-2016 wurden insgesamt 4278 Langzeit- und Kurzzeitaustauschstudenten entsandt.

Gegenwärtig hält der Prüfling weiterhin an der grundlegenden Aufgabe fest, hohe moralische Werte zu setzen und Menschen zu kultivieren, die Hauptaufgabe der Talentbildung aufrechtzuerhalten, die umfassende Reform zu vertiefen, die Konnotationsmerkmale zu stärken und eine Weltklasseuniversität mit chinesischen Merkmalen aufzubauen .

Standorte

Dalian

Address
凌工路,2
Dalian, Liaoning, China, Volksrepublik

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Studiengänge

Derzeit keine Programme zum Anzeigen

Bitte Suche verfeinern über Besuche unsere beliebtesten Kategorien unten oder führen Sie eine Suche.


... or simply by choosing your degree: