Pforzheim University

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Etablierung und historische Entwicklung der Universität Pforzheim ist in vielerlei Hinsicht mit der Entwicklung der regionalen Wirtschaft verbunden, die heute eine der führenden Wirtschaftsregionen Europas ist. Die Nachfrage nach Spezialisten in den verschiedenen Bereichen der Schmuckindustrie in den letzten 130 Jahren hat zur Entwicklung einer wichtigen angewandten Universität der Wissenschaften mit einer Vielzahl von Studien geführt, die in Deutschland unübertroffen ist.

Die Pforzheimer Universität mit rund 4.500 Studierenden gehört zu den größten ihrer Art in Baden-Württemberg. Die Verschmelzung der beiden ehemals eigenständigen und erfolgreichen Fachhochschulen für Design und Wirtschaft im Jahr 1992 legte den Grundstein für die ingenieurwissenschaftliche Fakultät der Universität. Die Hochschule für Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht der Universität Pforzheim versteht sich heute als Impulsgeber für die Gesellschaft und als Vorbild für den Kontakt mit Menschen, Ressourcen und Ideen. Studien und angewandte Forschung Dienstleistungen, um hervorragende Ergebnisse in den Bereichen Design, Technik und Wirtschaft zu erreichen. Nach Abschluss des Studiums können Hochschulabsolventen interkulturell nach ihren praktischen Bedürfnissen denken und handeln.

Die einzigartige Vielfalt an Spezialisierungsbereichen auf der Basis etablierter Grundlagenstudien ist eine hervorragende Vorbereitung auf technische und Managementaufgaben für die Studierenden. Die School of Design bietet ein breites Spektrum attraktiver Studien zu den Themen Schmuck und Objekte des täglichen Lebens, Visuelle Kommunikation, Industrial Design und Fashion and Transportation Design. Die School of Engineering umfasst Studien in den Bereichen Elektrotechnik / Informationstechnik, Maschinenbau, Betriebswirtschaft und Technik und Technische Informationstechnologie.

Der umfangreichste Lehrplan wird von der Business School angeboten. Es werden Studiengänge mit den Schwerpunkten Einkauf und Logistik, Internationales Marketing, Marketing, Markt- und Kommunikationsforschung, Werbung, Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, Steuern und Wirtschaftsprüfung, Wirtschaftsinformatik, Internationales Business und Personalmanagement angeboten. Die Universität Pforzheim bietet seit 1996 einen Studiengang Wirtschaftsrecht an. Darüber hinaus verfügt die Hochschule Pforzheim über eine breite Auswahl an Master-Studiengängen aus allen Fakultäten.

Das internationale Büro hat Kontakt zu mehr als 100 Partneruniversitäten auf der ganzen Welt. Dies ermöglicht die Unterstützung von Studierenden, die einen Teil ihres Studiums im Ausland absolvieren möchten, um wertvolle, für ihr Studium relevante Erfahrungen zu sammeln. Fremdsprachenkenntnisse und ein Verständnis für interkulturelle Fragen sind in der modernen Zeit der Globalisierung unerlässlich geworden.

Interdisziplinäres Denken an der Universität Pforzheim ist nicht nur eine Frage der Verwaltung. In der Tat können Kurse, die sich zwischen verschiedenen Fakultäten überschneiden, besser die Realität des täglichen Lebens widerspiegeln, in der Business-Absolventen eng mit Ingenieuren und Designern zusammenarbeiten. Der interdisziplinäre Geist spielt auch eine große Rolle bei der Entwicklung und Gestaltung der Bachelor- und Master-Abschlüsse. Die Kombination und Entwicklung des unverwechselbaren Kursangebotes sowie die Qualität und Aktualität der Kurse tragen besonders zum Erfolg der Universität bei. Die positiven Synergieeffekte durch die Verknüpfung von Theorie und Praxis werden in zahlreichen Projekten und Forschungsaktivitäten in Kooperation mit Industrie und Wirtschaft dokumentiert. Das Institut für angewandte Forschung, zahlreiche Steinbeis-Transferzentren und das Jewellery Technology Institute sind nur einige Beispiele für diese Zusammenarbeit.

In Pforzheim bleibt die Person trotz der Vielfalt der Studiengänge und des Studentenvolumens der Schwerpunkt. Mehr als 350 Professoren, Tutoren und ihre Kollegen kümmern sich intensiv um die Studierenden. Die Studierenden werden von Anfang an und oft auch nach Studienende unterstützt, wobei viele Professoren die wichtige Rolle des Mentors übernehmen. In einem bundesweiten Wettbewerb konnte die Universität Pforzheim ein KEIM-Zentrum für Existenzgründer einrichten, um die Studierenden fachkundig in die Selbstständigkeit zu führen.

Das Universitätsrechenzentrum bietet Unterstützung für eine praktische Ausbildung im Bereich der Informationstechnologie. Seit 2003 bietet das Zentrum den Studenten einen ganz besonderen Service. Dieser innovative Service, der zum ersten Mal in Deutschland in Betrieb ist, sendet den Studenten eine SMS auf ihr Handy, um die Studenten rechtzeitig zu beraten, sollten Vorlesungen oder Seminare abgesagt werden müssen.

In der Wirtschaft ist die Qualität der Pforzheimer Hochschulabsolventen allgemein bekannt. Im Hinblick auf die Akzeptanz von Absolventen aus Pforzheim wurde die Universität immer wieder als eine der besten deutschen Universitäten bewertet. Die Sorgfalt, mit der die Universität die akademische Ausbildung betreibt, ist ein Grund, warum viele Hochschulabsolventen der Universität Pforzheim gefragte Mitarbeiter in namhaften Unternehmen sind.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Sehen MBAs »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Videos

Introducing MBA International Management

Student’s perspective on MBA International Management

Kontakt

Pforzheim University

Adresse Hochschule Pforzheim University Tiefenbronner Str. 65,
75175 Pforzheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Webseite http://www.hs-pforzheim.de/mba
Telefon +49 7231 286524