Hochschule Neuss

Einführung

Kompetent. International. Innovativ.

Kompetenz

Modernste IT-basierte Lernmethoden unterstützen diese Idee des aktiven Lernens. Die Vermittlung der Seminarinhalte beispielsweise durch E-learning und computerunterstütztes collaboratives Lernen (CSCL) fördert die Entwicklung überfachlicher Qualifikationen, die für den Kompetenzerwerb und den beruflichen Erfolg unabdingbar sind. Ein wichtiger Bestandteil unseres Qualitätsanspruches ist darüber hinaus die Evaluation. Wir schaffen ein positives Lernklima in Kombination mit kontinuierlichen Rückmeldungen über den Lernerfolg unserer Studenten und umgekehrt: Auch unser Lehrpersonal bekommt von den Studierenden Feedback. So können Verbesserungen an der Hochschule und in unseren Partnerunternehmen schnell umgesetzt werden.

Internationalität

Unternehmen in Industrie, Handel und Logistik sind heute global vernetzt. Wir bereiten Sie optimal auf diesen Aspekt Ihrer Karriere vor und bieten Ihnen Studieninhalte, die sich an internationalen Maßstäben orientieren.

Unsere Professoren besitzen internationales Profil und halten die Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache. Außerdem lernen Sie während Ihres Studiums eine zweite Fremdsprache und absolvieren ein Auslandssemester. Ferner ist es unser erklärtes Ziel, den Anteil der ausländischen Studenten an der Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft zu erhöhen.

Innovation

Wir fördern das „Lebendiges Lernen“: Dazu gehören das gruppenbezogene Lernen mit Teamarbeit in Fallstudien und Simulationen mit Videofeedback, problemlösungsorientiertes Lernen durch Training überfachlicher Kompetenzen in Planspielen sowie praxisorientierte Lernarrangements im Berufsfeld und über praxisnahe Projekte. Die Forschungsschwerpunkte der Hochschule Neuss für Internationale Wirtschaft sind immer an die aktuelle Wirtschaft angepasst und orientieren sich an zukunftsweisenden Themen. So arbeiten wir jeden Tag des Semesters an unserem Anspruch, innovative Lehrinhalte zu vermitteln.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Masterprogramme anzeigen » Sehen Bachelors »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Master

MSc Advanced Management

Campusstudium Teilzeit 3 semester October 2018 Deutschland Neuss

Ziel des Masterstudiengangs Advanced Management an der Hochschule Neuss ist, die Studierenden auf anspruchsvolle Führungs- und Stabsaufgaben in der privaten Wirtschaft und dem öffentlichen Dienst vorzubereiten [+]

Ziel des Masterstudiengangs Advanced Management an der Hochschule Neuss ist, die Studierenden auf anspruchsvolle Führungs- und Stabsaufgaben in der privaten Wirtschaft und dem öffentlichen Dienst vorzubereiten. Das Studium vertieft die im Bachelorstudium erlernten wissenschaftlichen Kenntnisse sowie methodischen und berufsfeldbezogenen Kompetenzen. Hierbei wird besonders Wert auf quantitative Methoden gelegt.

Specialization

Aus einemder folgenden Spezialisierungsfelder müssenein Methodenmodul sowie zwei Wahlfachmodule belegt werden:

Finance Human Resources Marketing Logistics Engineering Digital Media Zeitmodell Herausragendes Zeitmodell im berufsbegleitenden Studium Pro Monat vier Präsenztage am Stück Optimale Integration in den Berufsalltag Lehrmaterial wird eigenverantwortlich im Selbststudium aufgearbeitet Die Studiendauer beträgt drei Semester mit anschließender Masterthesis Abschluss Master of Science mit 90 ECTS-Punkten (international anerkannte Creditpoints). [-]

Videos

Hochschule Neuss