University of Oldenburg

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung




Zentrum für interdisziplinäre Frauen-und Geschlechter

Es werden spezifische, dem Stand der Technik grundlegenden Module tragen und eine akademische Umgebung Studenten ein breites Spektrum an relevanten Möglichkeiten zur Orientierung und Vernetzung bieten. Die Studierenden haben die Möglichkeit, sich im ersten Halbjahr in allen vier Vertiefungsrichtungen zu orientieren, während die von den Partnern in den folgenden Semestern angeboten Module erweiterte Perspektiven bieten und in der Tiefe Variationen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Masterprogramme anzeigen »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Master

European Master In Migration und Interkulturelle Beziehungen (emmir)

Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2018 Deutschland Oldenburg

EMMIR ist die European Master in Migration und interkulturelle Beziehungen. Es ist das erste afrikanisch-europäischen Erasmus-Mundus-Masterstudiengang in Migration Studies. EMMIR wird gemeinsam von drei afrikanischen und vier europäischen Universitäten, von einem breiteren Netzwerk von Partnern erleichtert laufen. [+]

EMMIR die European Master in Migration und interkulturelle Beziehungen. Es ist das erste afrikanisch-europäischen Erasmus-Mundus-Masterstudiengang in Migration Studies. Die erste Kohorte dargelegt, um im September 2011 zu studieren; Seit 2013 wird das Programm vollständig von den nationalen Agenturen im Rahmen des europäischen Pilotprojekt JOQAR akkreditiert. EMMIR wird gemeinsam von drei afrikanischen und vier europäischen Universitäten, von einem breiteren Netzwerk von Partnern erleichtert laufen. Verschiedene Associate organsiations auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene bieten erhebliche Unterstützung für studentische Praktika und Beschäftigung Absolventen. Die sieben Partnerinstitutionen ans potenziellen Wirten während des Studiums sind: - Universität Oldenburg, Deutschland (koordinierende) - Ahfad Universität für Frauen, Omdurman, Sudan - Mbarara Universität für Wissenschaft und Technologie, Uganda - Universität Nova Gorica, Slowenien - Universität Südböhmen, Tschechien - Universität Stavanger, Norwegen - University of the Witwatersrand, Johannesburg, Südafrika EMMIR ist ein einzigartiges Studienprogramm mit Schwerpunkt auf Migration durch einen interkulturellen Ansatz. Es bietet profunde theoretische Kenntnisse in der Migrationsforschung in Verbindung mit der Feldarbeit in Europa und Afrika. Es wird als ein multidisziplinäres Programm, die wichtige aktuelle Themen in einem aufstrebenden Gebiet der Studie befasst konzipiert. EMMIR umfasst Studienaufenthalte in Europa und Afrika. Mobilität von Studenten wird als Schlüssel zum gegenseitigen Verständnis der verschiedenen Ansichten und Kulturen der Migration und der Bewegung verstanden und interkultureller Sensibilität zu schärfen. EMMIR Studenten kennen lernen verschiedene Kulturen und akademischen Traditionen und erwerben Kenntnisse über Migrationsfragen in Praktika. Sie werden tiefgreifende Fähigkeiten zu erwerben und sind spezialisiert auf die vier Programmschwerpunkte, wird diese ihnen gute Chancen für die Beschäftigung in der... [-]

Videos

EMMIR C3

Study at the University of Stavanger

Kontakt

University of Oldenburg

Adresse Carl-von-Ossietzky-Straße 9-11
26129 Oldenburg, Germany
Webseite http://www.emmir.org/
Telefon +49 441 7980