University of Oldenburg

Institute of Physics

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Profil der Universität

Die Carl von Ossietzky University of Oldenburg wurde 1973 gegründet und gehört damit zu den jungen deutschen Universitäten. Ziel ist es, Antworten auf die großen Herausforderungen der Gesellschaft im 21. Jahrhundert zu finden - durch interdisziplinäre Spitzenforschung.

Die Pathways auf dem Oldenburger Campus sind kurz: Die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität arbeiten interdisziplinär zusammen. Viele sind in spezielle Forschungsbereiche, Forschungsgruppen und europäische Exzellenzcluster integriert.

Die Universität kooperiert eng mit mehr als 200 anderen Universitäten weltweit und ist auch mit außeruniversitären Instituten in den Bereichen Forschung, Bildung, Kultur und Wirtschaft verbunden.

Die University of Oldenburg bereitet über 13.700 Studenten auf das Berufsleben vor. Es bietet eine breite Palette von Disziplinen, von Sprach-, Kultur-und Geisteswissenschaften zu Bildungswissenschaften, Kunst und Musikwissenschaft, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und die neuen Programme Medizin und Gesundheitswissenschaften im Jahr 2012 gegründet .

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Sehen MSc »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Videos

International researchers in Oldenburg

New Master Course: Renewable Energy Online