Estonian Business School (EBS)

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Das 1988 gegründete Unternehmen ist EBS das älteste privat geführte Wirtschaftsuniversität befindet sich im Herzen von Tallinn, Estland und Helsinki, Finnland. EBS lehrt Unternehmertum und Unternehmensverwaltung in praktischer Weise auf Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten Ebenen.

Internationale Ausrichtung

Eine wachsende Zahl von Studien an der EBS werden in englischer Sprache durchgeführt, eine Gelegenheit zu bieten, ein internationales Netzwerk von Kontakten aufzubauen. Mit mehr als 1500 Studenten und internationale Fakultät ist die EBS Mission initiative Menschen mit akademischen Wissen, praktische Fertigkeiten und ethische Werte zu schaffen, die erfolgreich in der internationalen Karrieren umgesetzt werden können. EBS hat eine internationale Ausrichtung, was bedeutet, die Schule einen wachsenden Ruf als Anbieter von exzellenten, praxisorientierte und wissenschaftlich strengen Ausbildung für Studierende aus allen Teilen der Welt genießt. Der EBS Student Council und seine International Club organisieren verschiedene Programme für internationale Studenten sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenzimmers, die ihren Aufenthalt besonders unvergesslich machen. EBS verfügt über mehr als 70 Partnerhochschulen in Europa, Amerika, Australien und Asien, umfangreichen Austausch von Studenten und Dozenten zu ermöglichen. Über 30% der Studierenden der EBS sind internationale Studierende. Im Jahr 2011 eröffnete EBS einen Campus in Helsinki. EBS verfügt über mehr als 4500 Absolventen, die nach einer Studie von Statistik Estland höhere monatliche Einkommen von anderen estnischen Universitäten als die Absolventen verdienen. Im Jahr 2016 wurde EBS englischsprachigen Bachelor-Ebene International Business Administration Studium der erste in Estland EPAS-Akkreditierung zu erhalten, die zu den höchsten Ebene Anerkennung Business Schools ist erhalten können.

GESCHICHTE

Wenn EBS wurde 1988 gegründet, war es die erste Institution in Estland Diplom Wirtschaftsausbildung einzuführen. Seit der Betriebswirtschaftslehre nicht in sowjetischen Universitäten existieren, gab es keine Lehrtradition, kein Vermögen und keine Lehrbücher: eine schwierige Ausgangsposition. Neben der Universität hat Estonian Business School EBS Gruppe Gymnasium gegründet im Jahr 1997 und Executive Training Center im Jahr 1993. Um den Schülern eine internationale Erfahrung geben, unterzeichnet EBS ein Doppeldiplomabkommen mit der Lancaster University Management School im Jahr 2007. Im Jahr 2010 wurde der EBS für unbegrenzte Dauer zugelassen zu Studiengängen auf Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten im Bereich der Betriebswirtschaft laufen, die uns die einzige private Hochschule in Estland gemacht. Ein Jahr später, 2011 eröffnete EBS einen Campus in Helsinki, Finnland. Im Jahr 2016 wurde EBS englischsprachigen Bachelor-Ebene International Business Administration Studium der erste in Estland EPAS-Akkreditierung zu erhalten, die zu den höchsten Ebene Anerkennung Business-Programme ist erhalten können. EPAS-Akkreditierung wird von der Europäischen Stiftung für Management Development (EFMD) ausgezeichnet.

Warum studieren an der EBS?

  • Hoch bewertet und akkreditierten Studienprogramme - EBS ist die erste in Estland EPAS-Akkreditierung erhalten und wurde von Eduniversal unter den weltweit Top 300 besten Business Schools ausgezeichnet. Alle EBS Bachelor-, Master- und Promotionsprogramme sind durch das Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Republik Estland akkreditiert.
  • EBS entwickelt das Know-how und Fähigkeiten in unsere Studenten, die für die Gesellschaft in eine langfristige Perspektive notwendig und relevant sind.
  • Mit globalen Partnern bietet EBS Wettbewerbsvorteile für alle Beteiligten sowohl auf persönlicher und beruflicher Ebene.

Alumni-Profil

EBS ist stolz auf und respektiert alle seine Alumni. Es gibt Fotos von allen Alumni an den Wänden der Schule, nicht nur diejenigen, die öffentliche Anerkennung gewonnen haben. Es ist unmöglich, in Stein "Künstler des Lebens", Unternehmer oder Akademikern zu schneiden, weil jede Person ihren wertvollen Beitrag zur Gesellschaft zu machen hat. Der Rektor der EBS, Prof. Arno Almann sagt, dass die Studenten und Absolventen einer Business School sind rational und zielorientierte Menschen, die die Aussicht auf zukünftige Möglichkeiten schätzen, dass Bildung ihnen ausstatten würde. "Nach neueren Forschungen haben die EBS Alumni eine der erfolgreichsten Hochschulabsolventen in Estland gewesen. Viertel der Befragten haben einen besseren Job Angebot aufgrund der empfangenen Ausbildung erhalten. Der Erfolg der Absolventen hat sich die beste Anerkennung der Business School ", versicherte Prof. Arno Almann. Neben Bildung schätzen die EBS Alumni auch die Kontakte, die sie erhalten haben und die Internationalisierung der Universität.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Zulassungen

1

Sehen MAs » Sehen BAs » Sehen PhD » Sehen MBAs »

Programme

Diese Schule bietet auch:

MA

Ma International Business Administration

Campusstudium Vollzeit 2 jahre September 2018 Estland (Reval) Tallinn

Die zweijährige Vollzeit-Master-Studiengang in International Business Administration ist für Studenten mit dem Bachelor-Abschluss in BWL, VWL oder Verwaltung oder gleichwertig gestaltet. Es bietet Spezialisten auf ihrem Gebiet in den Bereichen Marketing-Management zu konzentrieren Experten auf ihrem Gebiet zu werden. Die Vorträge werden in den Abendstunden statt, mit denen Sie zu Ihren anderen Aufgaben während der Tageszeit zu arbeiten oder zu besuchen. [+]

Die zweijährige Vollzeit-Master-Studiengang in International Business Administration ist für Studenten mit dem Bachelor-Abschluss in BWL, VWL oder Verwaltung oder gleichwertig gestaltet. Es bietet Spezialisten auf ihrem Gebiet in den Bereichen Marketing-Management zu konzentrieren Experten auf ihrem Gebiet zu werden. Die Vorträge werden in den Abendstunden statt, mit denen Sie zu Ihren anderen Aufgaben während der Tageszeit zu arbeiten oder zu besuchen.

International Business Administration Programm hat 3 Spezialisierungen:

Marketing Management (nur im EBS Tallinn Campus unterrichtet) Finanzen und Buchhaltung (nur im EBS Tallinn Campus gelehrt) Organisatorischer Wandel und Führung (nur im EBS Helsinki Campus gelehrt) ... [-]

Videos

Estonian Business School

What do you like in Estonian Business School

Kontakt

Estonian Business School

Adresse Estonian Business School A. Lauteri 3
10114 Tallinn, Estland (Reval)
Webseite http://www.ebs.ee/
Telefon +372 665 1340