Henley Business School

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

EFMD Equis Accredited
AACSB Accredited

Gegründet im Jahr 1945, Henley Business School war die erste Business School in Großbritannien und ist eine der ältesten und angesehensten Schulen in Europa. Mit über 7.000 Teilnehmern sind wir eine der größten Full-Service-Business-Schulen Europas.

Die Henley Business School wird von der Financial Times und The Economist ständig zu den Top 50 Business Schools der Welt gezählt. Wir gehören auch zu den wenigen Wirtschaftsschulen - die Top 1% der Welt -, um von den führenden britischen, europäischen und US-Akkreditierungsstellen (AMBA, EQUIS und AACSB) für die Qualität und Leistungsfähigkeit unserer Fakultät und Outputs dreifach akkreditiert zu werden .

Die Henley Business School bietet rigorose, herausfordernde und berufsorientierte Programme, die hohe Lernstandards setzen. Sie werden mit anregenden Konzepten und neuem Denken präsentiert, die sofort am Arbeitsplatz anwendbar sind. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, Wissen in reale Situationen anzuwenden. Das Ergebnis wird greifbar, bedeutsam und dauerhaft sein.

Wir zielen darauf ab, Einzelpersonen zu ermutigen, große Profis und herausragende Geschäftsführer zu werden, die mit Klarheit denken und mit Vertrauen und Überzeugung handeln. Unsere Stärke liegt in unserem Ansatz. Wir ermöglichen es den Menschen, sich selbst und ihre Verantwortung besser zu verstehen und gleichzeitig die Praxis und Theorien des erfolgreichen Geschäfts zu vereinen.

Das Henley Alumni Netzwerk ist eine dynamische und engagierte Gemeinschaft von mehr als 70.000 Menschen in über 170 Ländern.

Henley Business School ist anerkannt für

Eine wirklich internationale Wirtschaftsschule zu sein Die Exzellenz unserer Lernerfahrung Weltklasse-Forschung und Denken Unser Gefühl der Gemeinschaft und Verantwortung Die Stärke unserer Netzwerke Die Breite und Tiefe unserer Beziehungen zur Industrie

Als Teil der University of Reading betreibt Henley innerhalb einer akademischen Institution, die innerhalb der Top 1% aller globalen Universitäten platziert wird.

In Finnland hat die Henley Business School seit 1986 MBA-Programme zur Verfügung gestellt. Heute umfasst unser Portfolio den Henley Executive MBA sowie maßgeschneiderte und offene Executive Education Programme.

Financial Times und Economist Rankings

Qualität der Fakultät, Networking-Möglichkeiten, persönliche Entwicklung und Potenzial, um Ihr Gehalt zu erhöhen sind von entscheidender Bedeutung bei der Auswahl MBA, Executive MBA oder Executive Education Anbieter. Nur wenige Business Schools und MBA-Programme in der Welt sind auf hohem Niveau auf einer regelmäßigen Basis.

In der nordischen Region gibt es keine andere Schule als die Henley Business School, um mit hohen Führungskräften in so viele Management-Bildungsprogramme auf Platz zu gehen.

Im Jahr 2016 stieg die Henley Business School wieder in die Financial Times-Rangliste der besten Executive MBA-Programme und behauptete ihre Position als eine der weltweit besten 50 und Europas Top 20 Business Schools. Auch für Executive Education-Programme, die Financial Times Ergebnisse Platz Henley Business School 20. in der Welt und 12. in Europa.

Der Ökonom stellt die Henley Business School Nummer 36 in der Welt und Top 10 in Europa in seinem 2015 Rankings für Executive MBA Programme.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Sehen EMBAs »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Videos

The Henley Flexible Executive MBA

Henley Business School Finland MBA Alumni – Jirimiko Oranen

Henley Business School Finland MBA Alumni – Vesa Erolainen

Henley Business School Finland MBA Alumni – Mikko Jääskeläinen

Kontakt

Henley Business School Finland

Adresse Henley Business School Finland Pohjoisesplanadi 35 E (4th floor) 00100 Helsinki
00100 Helsinki, Finnland
Webseite http://www.henley.fi/
Telefon +358 104 251200