University of Tampere

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Universität Tampere (UTA) ist eine kulturell-begangen Hochschule mit einer sozialen Mission der Aufklärung der Visionäre, die die Welt zu verstehen und zu verändern. Die UTA ist eine multidisziplinäre Universität vor allem für seine Forschung und Bildung auf die Gesellschaft und die Gesundheit bekannt.

Lernen und Lehren werden in den sechs Fakultäten der Universität durchgeführt:

Fakultät für Kommunikationswissenschaften (COMS) Fakultät für Bildung (EDU) Fakultät für Management (JKK) Fakultät für Medizin und Life Sciences (MED) Fakultät für Naturwissenschaften (LUO) Fakultät für Sozialwissenschaften (SOC)

Lesen Sie mehr über Stipendien

Die Grundwerte der Universität sind akademische Freiheit, Kreativität und soziale Verantwortung. Das bedeutet, dass jeder das gleiche Recht zu lernen, Wissen zu erwerben, sich zu beteiligen und einen Einfluss auf die Gesellschaft zu leisten hat.

Forschung

Die UTA betreibt Forschung in den Sozial- und Geisteswissenschaften, der Medizin und Gesundheitswissenschaften, Management und Business sowie Bildungs- und Informationswissenschaften. Gemäß dem Hochschulprofil, die Schwerpunkte der Forschung sind die Gesellschaft und die Gesundheit.

In ihrer Forschung befasst sich die Universität mit den zentralen Themen der heutigen Gesellschaft. Durch die Bereitstellung von kritischen Wissen und Bildung, der Universität hilft den Menschen und Gesellschaften, um ihre Gesundheit und ihre kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Wohlbefinden zu verbessern.

Studieren an der UTA

Studies in unserer Masterstudiengänge sind eine Kombination von Lehrveranstaltungen und Ihre unabhängige Forschungsarbeit. Im ersten Studienjahr liegt der Schwerpunkt auf den obligatorischen Studien und Studienleistungen, und in der zweiten Studienjahr an der Vorbereitung der Masterarbeit und die methodischen Studien unterstützen es.

Als Student werden Sie als Junior-Mitglied der anerkannten Akademische Gemeinschaft von Beginn des Studiums, und erwartet, dass sie verantwortlich für Ihre Studien zu nehmen und machen das Beste aus den Möglichkeiten, die Universität bietet.

Das finnische System der akademischen Ausbildung bietet den Studierenden eine große Freiheit bei der Planung und Terminierung ihres Studiums. In der Master-Programme, gibt es Möglichkeiten für Sie, um Kurse nach Ihren eigenen Interessen wählen und dabei auch Lehrveranstaltungen aus anderen Studiengängen in Ihre Maße.

Aber Sie sind nicht allein in die Planung des Studiums oder der möglichen Fehlersituationen verlassen. Als UTA ​​Studenten, sind Sie berechtigt, Studienberatung und Studienberatung während Ihres Studiums. Neben der wissenschaftlichen Beratung in Ihrem Studiengang gegeben, als internationaler Studierender Sie den allgemeinen Beratungsdienste der Universität, wie zB Karriereberatung und persönliche Beratungsgespräche mit einem professionellen Berater zu.

Die University of Tampere organisiert eine einwöchige Orientierungskurs für alle neuen internationalen Studierenden zu Beginn des Semesters. Der Kurs behandelt Themen wie Studium an der UTA, praktische Aspekte der Ankunft in Finnland bezogen, Universität Dienstleistungen für Studierende zur Verfügung gestellt, und die Tätigkeit des Studentenwerks und seiner Vereine und Gesellschaften. Als internationaler Student, sind Sie auch bei einem Studentenlehrer - Eine lokale Studenten, um Sie in den Prozess des Übergangs in ein neues Land und der Universität zu führen. Tutoren werden in Kontakt mit Ihnen bereits vor Ihrer Ankunft, und wird Sie mit praktischen Problemen zu helfen und erleichtern Ihnen den Weg in die Universitätsgemeinschaft.

Lage

Die Universität befindet sich in Tampere, Die drittgrößte Stadt in Finnland als auch die größte Stadt im Landesinneren in den nordischen Ländern. Die Region Tampere ist die zweitwichtigste Region in Finnland voll mit wissenschaftlichen, industriellen und kulturellen Aktivitäten. Es ist eine junge und lebendige Stadt seiner Studentenleben bekannt: der 220 000 Einwohner mehr als 40 000 Studenten sind! Dies ist auch in der Stadt Entwicklungsstrategie sehr sichtbar, als die studentenfreundliche Stadt in Finnland ist seine zentrale Thema.

Als einer der bevölkerungsreichsten Städte in Finnland, die Dienste von Tampere sind ausreichend für die anspruchsvollsten Studenten. Effiziente öffentliche Verkehrsmittel, Outdoor-und Hobby-Möglichkeiten, Fachgeschäfte und Dienstleistungen für verschiedene Gruppen, beispielsweise Studierende mit Familien, ermöglichen eine gute Lebensqualität für alle. Darüber hinaus hat Tampere ein lebendiges Theater, Musik und Festkultur.

Studierende, die in Tampere befinden und besitzen einen Studentenausweis werden in über 200 verschiedenen Studenten Vorteile und Ermäßigungen, die von Wohlfahrts Rabatte sowie Kleidung und Gebrauchsgegennachlässe variieren, um Vorteile, die eine erschwingliche gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen mit dem Titel.

Mehr Informationen über die meisten studentenfreundliche Stadt Finnlands - Veranstaltungen, Unterkunft, Studentengeld usw. - Please see http://opiskelijantampere.fi/en.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
  • Finnisch

Sehen MAs » Sehen MScs » Masterprogramme anzeigen » Sehen MSc » Sehen Master »

Programme

Diese Schule bietet auch:

MA

Master-Studiengang In Den Kulturwissenschaften, Ma

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Das Ziel des Masterstudiengangs Cultural Studies ist es, das Verständnis von Kultur als einer Dimension aller menschlichen Praktiken zu entwickeln, die soziale Realitäten hervorbringen und definieren. Der Studiengang führt in modernen Schlüsselfragen in den Kulturwissenschaften und entwickelt analytische und kritische Fähigkeiten bei der Analyse von aktuellen kulturellen Phänomenen. [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Arts Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 10 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Der Abschluss bietet einen umfassenden Überblick über aktuelle und emergente kulturelle Realitäten und Theorien sowie praktische Werkzeuge zur Analyse aktueller kultureller Phänomene. Der Schwerpunkt des Programms ist es in der heutigen sozio-kulturellen Gegebenheiten. Es erforscht eine Welt, in der verschiedene Formen der Mobilität, Durchgänge der üblichen Grenzen (zB zwischen den Nationalstaaten, Wirtschaft, Politik und Kultur oder Ausdrucksformen) sowie neue Hybriden neue kulturelle Artikulationen und Praktiken. Das Programm wird an der Universität Tampere in den Kulturwissenschaften auf der Grundlage der starken Forschung und Lehre Tradition gebaut.... [-]


Master-Studiengang Medienpädagogik (Master Of Social Sciences Oder Master Of Education)

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2019 Finnland Tampere

Das Programm entwickelt das Fachwissen der Studenten in der Entwicklung der konzeptionellen Bewusstheit und praktischen Fähigkeiten, die für die Kompetenz in Lesen und Schreiben von Medien notwendig sind, und in der Schaffung geeigneter Lernumgebungen in verschiedenen Kontexten. [+]

Die nächste Bewerbungsfrist für den Master-Studiengang Media Education wird im Dezember 2018 - Januar 2019 für Programme ab 2019 sein.

Abschluss: Master of Arts oder Master of Social Sciences, je nach SpezialisierungDauer: 2 JahreUmfang: 120 ECTSStartdatum: August 2019 (noch zu bestätigen)Studiengebühren für Nicht-EU / EWR Studenten: 10 000 € / Jahr

UTA.fi/admissions/admissions/fees-and-scholarships#scholarships">Lesen Sie mehr über Stipendien

Der Schwerpunkt des Programms liegt auf der Entwicklung von Fachwissen in der neuen Disziplin der Medienbildung. Die Disziplin ist geprägt durch die Verknüpfung von Medienkompetenz mit Informations- und Kommunikationstechnologie im Bereich Lernen, Mediennutzung und kritisches Denken in mediengesättigten Gesellschaften. Das Programm entwickelt das Fachwissen der Studierenden in der Entwicklung von konzeptionellem Bewusstsein und praktischer Fähigkeiten, die für die Kompetenz in Lesen und Schreiben von Medien erforderlich sind, und in der Schaffung geeigneter Lernumgebungen in verschiedenen Kontexten.... [-]


Studiengang Gender Studies Master (Abschluss: Master Der Sozialwissenschaften)

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2019 Finnland Tampere

Der multidisziplinäre Masterstudiengang Gender Studies bietet Fortbildungen im Bereich Gender Studies für finnische und ausländische Studierende mit unterschiedlichen akademischen Hintergründen und Karriereplänen an. [+]

Die nächste Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang Gender Studies wird im Dezember 2019 - Januar 2020 für Programme ab 2020 liegen.

Abschluss: Master of Social Sciences Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2020 (noch zu bestätigen) Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 10 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Der multidisziplinäre Masterstudiengang Gender Studies bietet Fortbildungen im Bereich Gender Studies für finnische und ausländische Studierende mit unterschiedlichen akademischen Hintergründen und Karriereplänen an. Die Einbeziehung lokaler, interkulturelle und transnationale Betonungen, fördert den Lehrplan Studenten und Dozenten aus vor allem die Geisteswissenschaften, Geistes- und Sozialwissenschaften zu entwickeln innovative, intersectional und interdisziplinäre Möglichkeiten der Erweiterung Wissen über Geschlecht und Sexualität in globalen, lokalen und historischen Kontexten. Der Grad greift in die weitreichende und multidisziplinäre Perspektiven im Zusammenhang mit der Geschlechterforschung: Queer Studies, transgender Studien, Sexualität Studien, Rasse und ethnische Zugehörigkeit Studien, Disability Studies, Bereich und globale Studien, Kulturstudien, postkolonialer und transnationale Studien. Dieses Programm ist in der interdisziplinären Erforschung von Geschlecht und Sexualität gebaut, die Kluft zwischen den Sozialwissenschaften und den Geisteswissenschaften überbrücken. Das Gender Studies-Programm in den Sozialwissenschaften für Schüler mit besonderen Interessen entwickelt und in den Geisteswissenschaften. Es befasst sich mit den neuesten Debatten, Spitzenforschung mit Hilfe von diesem spannenden und wachsenden Bereich der Studie. Er ist der Auffassung Theorien und Ansätze zu Gender und Sexualität, und untersucht die Art und Weise, in der diese sich schneiden mit Konzepten der Rasse, der ethnischen Zugehörigkeit, Alter, abledness, Religion und Klasse konkurrieren.... [-]


MSc

Master-Studiengang Im Internet und Game Studies, M.Sc.

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Erstellen einer spielerischen Zukunft [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Science Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 12 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Dieses Master-Programm bietet einen vertieften Einblick in den grundlegenden Charakter und die Entwicklung von Spielen und Internet. Spiele haben sich zu einem wichtigen Form der Kultur und menschliche Interaktion geworden, den Ausbau von Unterhaltungs auf andere Bereiche des Lebens. Internet und soziale Medien sind ein zunehmend wichtiger Teil der Kommunikation, das soziale Leben und die Distribution von Medien und Dienstleistungen. Das Programm richtet sich vor allem an den Fragen der Analyse, Design und Anwendung von Online-Diensten gezielte und digitale Spiele von benutzer- und kulturell Perspektiven konzentriert. Das Programm leitet Sie akademischen Fähigkeiten wie kritisches Denken, wissenschaftliches Schreiben zu entwickeln und Forschungsprojekte durchgeführt, während aktive und umfassende Auseinandersetzung mit den praktischen Prozesse und Phänomene zu den Spielen und Internet-Förderung.... [-]


Master-Studiengang In der Softwareentwicklung, M.Sc.

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Machen die Seele von Geräten [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Science Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 12 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Dieses Programm richtet sich an Bewerber mit einem Hintergrund in Informatik oder Software-Engineering, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der Entwicklung von qualitativ hochwertiger Software erweitern möchten. Es bietet Erfahrung sowohl aus akademischen und industriellen Perspektiven. Software-Entwicklung ist in allen Stadien ihres Lebenszyklus untersucht. Der Lehrplan ist in Problemen der realen Welt verankert und beschäftigt sich mit verschiedenen Software-Entwicklungsansätze, Anforderungsmanagement, Software-Modellierung und Spezifikation, Implementierung und Testen von Software und Software-Projektmanagement. Es bietet Ihnen Möglichkeiten bei der Entwicklung von Software oder einen Prototyp eines Produkts zu beteiligen und in einem multikulturellen und multidisziplinären Team Software-Projekte zu verwalten. Der Unterricht ist auf die Erforschung und industrielle Erfahrung der Lehrer basiert.... [-]


Master-Studiengang In der Vergleichenden Sozialpolitik und Wohlfahrt (cosopo), M.soc.sc.

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Das Wissen über Gesellschaft. Expertise für die Politik. Kompetenz in der Forschung. Ein gemeinsames Vorgehen von drei europäischen Universitäten zu den heutigen Gesellschaften und soziale Fragen. [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Social Sciences Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 10 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Der Masterstudiengang "Vergleichende Sozialpolitik und Sozialfürsorge" (COSOPO) wird gemeinsam von drei europäischen Universitäten organisiert: Universität Tampere (Finnland), Johannes Kepler Universität (Linz, Österreich) und Mykolas Romeris Universität (Vilnius, Litauen). Das COSOPO Programm bietet einen interdisziplinären Ansatz zur zeitgenössischen Gesellschaften in Europa. Es basiert auf der starken Forschungstradition über die Sozialpolitik und Wohlfahrt in den Sozialwissenschaften an der Universität von Tampere, in der Johannes Kepler Universität und in der Mykolas Romer-Universität. Das Ziel des Programms ist es, das Verständnis der Sozialpolitik und Wohlfahrt in Europa zu erleichtern. Das Programm konzentriert sich zum Beispiel auf die Dynamik der Sozialpolitik in den Ländern unterschiedliche Wohlfahrtsmodelle darstellen und verschiedenen Bereichen der Sozialpolitik aus verschiedenen Perspektiven auf die Analyse. Während des Programms werden die Studierenden über vergleichende Designs zu lernen und über die Methodik auf qualitative und quantitative Politikstudien.... [-]


Master-Studiengang In Forschung und Innovation Im Hochschulbereich (marihe), M.Sc. (admin)

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Vorbereitung der Hochschulbildung für die Zukunft [+]

Abschluss: Master of Verwaltungswissenschaften Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Bewerbungsfrist für Stipendienbewerber: Herbst 2019 (noch zu bestätigen) Bewerbungsfrist für selbstzahlende Bewerber: Herbst 2019 (noch zu bestätigen) Startdatum: August 2020 (noch zu bestätigen) Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studenten: zu bestätigen

Lesen Sie mehr über Stipendien Das Masterstudium in Forschung und Innovation in der Hochschulbildung (MARIHE) ist ein Erasmus Mundus-Programm in Zusammenarbeit mit der Universität Tampere (Finnland), der Donau-Universität Krems (Österreich, koordinierende Universität), der Beijing Normal University (China). und die Fachhochschule Osnabrück (Deutschland). Alle Schüler der MARIHE müssen Studienabschnitten an Partnern DUK, UTA und BNU. Für das Praktikum am Ende des 2. Semesters werden die Studierenden mit einer Institution für Forschung und Innovation im Hochschulbereich in Zusammenhang stehen. Praktika bei assoziierten Partnerorganisationen zur Verfügung gestellt werden, sondern auch auf andere Organisationen, die zugestimmt haben, Praktikanten aus MARIHE zu akzeptieren. Für das 4. Semester in MARIHE wird sich entscheiden müssen, ob sie sich spezialisieren wollen... [-]


Master-Studiengang In Globale und Transnationale Soziologie, M.soc.sc.

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Analyse Politik. Verstehen Sie ändern. Meister der Welt. Qualitativ hochwertige Forschung in die Politik und kulturelle Komplexität der Globalisierung. [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Social Sciences Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 10 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Masterstudiengang in Globaler und Transnationaler Soziologie (GTS) ist ein qualitativ hochwertiges, international vernetztes Programm speziell für Studierende in den Bereichen Sozialforschung, Politikanalyse und -beratung, Kulturanalyse, Medien, internationale Organisationen und international. Entwicklung. Ein einzigartiges Angebot in Finnland, integriert das Programm mit Weltklasse-Forschung an der Fakultät für Sozialwissenschaften an der Universität von Tampere durchgeführt, und mit anderen postgradualen Abschlüssen in der Fakultät der innovativen Rahmenprogramm für die globale Gesellschaft. GTS-Programm bietet den Studierenden die Grundlagen für einen Sinn der Globalisierung und der transnationalen Verbindungen in der heutigen Welt. Die nationalen Politiken und Kulturen zunehmend und offensichtlich auf Ereignisse und Kräfte außerhalb nationaler Grenzen bezogen. Politik, kulturelle Trends und Organisationen sind jetzt eng und breit in der ganzen Welt miteinander verbunden. Ein kritisches Verständnis dieser Muster und Verbindungen ist das primäre Ziel des Programms. Auf einer Reihe von theoretischen Ausbildung, und konzentriert sich auf soziologische Neoinstitutionalismus, wird das GTS-Programm mit den Studierenden mit einem Toolkit sozialen, politischen und kulturellen Kräfte zu analysieren unserer globalen Welt zu gestalten. Die Studenten werden Perspektiven für das Verständnis der heutigen Welt zu lernen, zu schätzen wissen, wie die nationale Politik gemacht werden, die länderübergreifende Konnektivität in zeitgenössischen Medien auspacken, und werden in die transnationalen Beziehungen der Zivilgesellschaft, Kultur und moderne Religion zu sehen. Der Grad bietet auch... [-]


Master-Studiengang In Public Choice, M.soc.sc.

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Wirtschaftliche Ansätze zu politischen Fragen [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Social Sciences Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 10 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Werden Politiker das öffentliche Interesse fördern? Wie Lobbys beeinflussen Governance? Welche Politik wird am besten bieten kollektive Güter? Dieses Programm wurde entwickelt, um Studenten zu unterrichten, um wirtschaftliche Tools verwenden, um diese Arten von sozialen Problemen der Wissenschaft anzugehen. Probleme geprüft beinhalten strategische Verhalten von Institution Design bis hin Politikgestaltung und Umsetzung der Entscheidungsfindung. North American Studies Programm in Public Choice ist eine quantitative sozialwissenschaftliche Programm. Die verwendeten Methoden sind: Sozialwahltheorie, Spieltheorie, und basische mikroökonomischen Intuition / Analyse. Nach der traditionellen öffentlichen Choice-Theorie untersucht das Programm, wie und wann einzelne Eigeninteresse unter den Politikern, Interessengruppen usw. kann entweder fördern oder behindern das öffentliche Interesse an der Politikgestaltung und -umsetzung. Kursarbeit wird sowohl praktische und theoretische Verständnis der Probleme zu betonen. Neben dem Aufbau quantitative Fähigkeiten, beinhaltet dieses Programm einen komparativen und interdisziplinären Perspektive. Angesprochenen Themen Unentschieden auf Beispiele aus Nordamerika und Europa im Hinblick auf die Evaluierung.... [-]


Masterstudium In Computational Big Data Analytics (m.sc.)

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Machen Sie große Gefühl von großen Daten: Die Analyse der Daten für Durchbrüche in der Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft von entscheidender Bedeutung ist. [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Science Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 12 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Die Analyse von Daten spielt in der modernen Informationsgesellschaft eine zentrale Rolle. Organisationen sowohl im öffentlichen und privaten Sektor sammeln riesige Datenmengen und eine zunehmende Menge von Daten des öffentlichen Sektors wird offen gemacht. Allerdings sind die Daten - angenommen, dass ein wichtiger Vorteil für Organisationen sein - ist nutzlos, wenn sie nicht untersucht wird. Die Analyse ist erforderlich, Regelmäßigkeiten wie Trends oder Gruppierungen zu finden, und die Daten zu anderen Datensätzen zu beziehen innerhalb einer Organisation oder in verstreuten Online-Repositories. Die Analyse muss Aktivitäten wie Datenbereinigung, Datenintegration, Modellierung und Vorhersage, interaktive und iterative Visualisierung von Daten und Modelle für die Verfeinerung von Hypothesen und Modellen sowie die Präsentation von Zwischen- und Endergebnisse zu den Entscheidungsträgern mit Visualisierung und Reporting-Methoden. Erfolgreiche Analysten müssen Fähigkeiten in beiden Rechen und statistische Themen. Dieses Programm bildet Top-Level-Experten in der Rechen- und statistische Datenanalyse, die Kenntnisse und Fähigkeiten für die oben genannten Aufgaben zu besitzen und zu verstehen, die gesamten Prozesse der Datenanalyse.... [-]


Master

Master-Programm In Frieden, Mediation und Konfliktforschung, M.soc.sc.

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Denken friedlichen Wandel - interdisziplinäre Ansätze zur Konflikttransformation, Konfliktlösung und einen nachhaltigen Frieden in lokalen als auch in internationalen und globalen Kontext. [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Social Sciences Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 10 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Der Masterstudiengang Friedens-, Mediations- und Konfliktforschung (PEACE) bietet einen multi- und intradisziplinären Ansatz für Friedens- und Konfliktforschung. Das PEACE-Programm erleichtert das Verständnis der komplexen Natur von Kriegen und Konflikten sowie deren kurz- und langfristigen Folgen. Das Programm konzentriert sich nicht nur auf die Untersuchung von Konflikt, sondern in erster Linie auf seine Transformation und über die Bedingungen für einen friedlichen Wandel. Im Programm untersucht, zum Beispiel, wie gewaltsame Konflikte, ethnische und religiöse Diskriminierung und Menschenrechtsverletzungen erzeugen Zwangsverschiebung, und wie die verschiedenen Akteure können auf diese Krisensituationen reagieren. Darüber hinaus sind die Programm befasst sich auch mit der Rolle der Umwelt und der natürlichen Ressourcen in Konflikt und Friedenskonsolidierung. Die Schüler lernen über die Voraussetzungen für die Konfliktlösung und einen dauerhaften Frieden in lokalen als auch in internationalen und globalen Kontext. Besonderer Wert wird auf verschiedene Tools gegeben und Phasen der Konflikttransformation - Friedensarbeit, Mediation, Versöhnung und Dialog. Mehr als nur das Studium der Konfliktdynamik, der Schwerpunkt des Programms liegt auf der Umwandlung von gewaltsamen Konflikten einen dauerhaften Frieden zu erreichen. Zusammen mit der nordischen Tradition der Friedensforschung zielt das Programm auf eine ganzheitliche zu nehmen sowie einen normativen Ansatz.... [-]


Master-Studiengang In der Lehrerausbildung, M.Ed.

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Der Aufbau bessere Chancen [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Arts (Bildung) Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 10 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Das Programm richtet sich an qualifizierte Lehrkräfte mit einem Bachelor-Abschluss in einem der verschiedenen Bildungsbereiche. Ziel ist es, die wichtigsten Forschungs in Lehrplan Studien, Pädagogische Psychologie, inklusive Bildung zu integrieren und pädagogische Führungsinstrumente für die Entwicklung der Schulbildung zu ermöglichen. Die Lehr-Schwerpunkt des Programms ist auf Schulgemeinschaft Wirksamkeit und Schüler Fähigkeiten zur Verbesserung der modernen theoretischen Ansatz für den Unterricht und für das Lernen der Schüler zu entwickeln. Die Untersuchungen zielen darauf ab, Lehrer zu erziehen, die fähig sind, analytisch zu denken und kritisch, Probleme zu lösen, und die Arbeit als Lehrer-Forscher. Das Programm stützt sich auf die Umsetzung internationaler, up-to-date Forschung in den Bereichen Bildung und verwandten Bereichen. Es ist beabsichtigt, die Lehrer von der Grund zu höheren Bildungsniveau zu profitieren.... [-]


Master-Studiengang In der Mensch-Technik-Interaktion, M.Sc.

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Seien Sie einer der Menschen, die die zukünftige Gestaltung der Mensch-Technik-Interaktion. [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Science Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 12 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Da Technologie in unserem täglichen Leben eine zunehmende Rolle spielt, ist es wichtig, Fachleute zu haben, die ein tiefes Verständnis für die Entwicklung benutzerfreundlicher und fesselnder Methoden zur Interaktion mit einer Vielzahl von technologischen Geräten haben. Dieses Masterprogramm wird in Zusammenarbeit zwischen der Universität Tampere (UTA) und der Tampere University of Technology (TUT) angeboten. Die Schüler können ihre Kenntnisse in Lerneinheiten, die eine breite Palette von Themen aus Benutzerfreundlichkeit und Emotionen zu innovativen Einsatz von Gesichts Verhalten wie Blicke und Ausdrücke, touch, Rede und der menschlichen Physiologie in Benutzerschnittstellen decken zu vertiefen. Das Programm führt Sie zu wissenschaftlichem Denken und Schreiben sowie praktische Arbeit in verschiedenen Kursprojekten. Obwohl das Programm im wesentlichen das gleiche Format an beiden Universitäten verfügbar ist, empfiehlt es sich, wenn man vor allem in Interaktionsdesign, Entwicklung interaktiver Software oder Forschung interessiert sind, Sie zu UTA gelten, und wenn Sie in erster Linie daran interessiert sind in Erfahrung Benutzer anwenden Sie TUT. Auf diese Weise die Mehrheit der Kurseinheiten werden von der Heimatuniversität organisiert werden. Das Master-Programm verfügt über eine direkte Verbindung von Tauchi, Tampere Einheit für Computer Human Interaction durchgeführt zu erforschen. Tauchi ist ein Forschungszentrum UTA mit Schwerpunkt auf der Mensch-Technik-Interaktion. Es führt eine breite Palette von multidisziplinäre Forschung in Technologie-vermittelte neue Wege der multimodalen Interaktion... [-]


Master-Studiengang In Führung Für Den Wandel (Master Der Verwaltungswissenschaften, Master Of Science (Wirtschaftswissenschaften) Oder Master Der Sozialwissenschaften)

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

Willst du ein visionären Führer zu werden, der weiß, wie man in der komplexen Gesellschaft mit dem Wandel umgehen? Ein Studium im Masterstudiengang Leadership for Change wird Ihnen helfen, Ihr Ziel zu erreichen. [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Administrative Sciences, Master of Science (Wirtschaftswissenschaften) oder Master of Social Sciences, je nach Spezialisierung Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studierende: 12 000 € / Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Neue Führungsqualitäten sind auf lokaler, nationaler, internationaler und globaler Ebene gefragt. Die Herausforderungen Gesellschaften konfrontiert sind in ihrer Komplexität erhöht. Umwelt- und Energieprobleme, die Dynamik der globalen Sicherheit, Management von regionalen Krisen, die Bereitstellung von kosteneffizienten öffentlichen Dienstleistungen und die Entwicklung von fruchtbaren Boden für unternehmerische Initiative und Entwicklung systemischen alle in der Natur. Das bedeutet, dass verschiedene Institutionen und der Zivilgesellschaft Akteure müssen zusammenarbeiten, zu verhandeln und über die neuen Möglichkeiten, die Dinge vereinbaren. Der Masterstudiengang "Leadership for Change" ermöglicht die Entwicklung der Art von Wissen und Expertise, die erforderlich ist, um komplexe Phänomene zu erklären und zu verstehen, ein visionärer Führer zu werden und die Welt zu verändern. In dem Programm wird Führung als Fähigkeit verstanden, mit dem Wandel fertig zu werden. Wesentliche Änderungen erfordern gemeinsame Anstrengungen der Regierung, privaten Unternehmen und anderen Institutionen. Die Fakultät für Management an der Universität Tampere bietet einen einzigartigen Rahmen für die Untersuchung vielseitiger Führungsdynamiken. Wir bringen die Perspektiven der Wirtschaft und Verwaltung aus dem privaten Sektor, um das Verständnis über Institutionen und Governance von der öffentlichen Verwaltung, sowie die Kenntnis der internationalen Beziehungen und politischen Prozesse aus dem Bereich der Politik zusammen. Die Fakultät bietet hochwertige akademische Forschung und... [-]


Nordic Master-Programm In Eine Innovative Verwaltung und Der öffentlichen Verwaltung (Master Der Verwaltungswissenschaften)

Campusstudium Vollzeit 2 jahre August 2018 Finnland Tampere

NORDIG erzieht internationalen Experten, die die Dynamik der öffentlich-privaten Zusammenarbeit und wissensintensiven professionelle Arbeit im Zusammenhang mit der globalen Trends und nordischen Wohlfahrtsgesellschaften tiefgreifend verstehen. [+]

Zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 17. Januar 2018 anwenden

Abschluss: Master of Verwaltungswissenschaften Dauer: 2 Jahre Umfang: 120 ECTS Startdatum: August 2018 Studiengebühren für Nicht-EU / EWR-Studenten: 8000 Euro pro Jahr

Lesen Sie mehr über Stipendien Das Programm baut auf nordischer Forschungsexzellenz in der öffentlichen Verwaltung, Innovationen und Dienstleistungen auf. Das Programm bringt die Lehrer, Schüler und regionale Partner in innovativen Lernumgebung zusammen, um die aktuellen gesellschaftlichen Probleme und Praktiken in Frage zu stellen. Der nordische Masterstudiengang "Innovative Governance und Public Management" zielt darauf ab, die traditionellen Inhalte und sektororientierten Lernansätze, die typischerweise im Bereich der öffentlichen Verwaltung und der öffentlichen Politik angewendet werden, in Frage zu stellen. Es vereint Elemente aus den Sozialwissenschaften und Technik, die Stärken von weichen und harten angewandte Wissenschaften kombiniert, was zu einem Geist der lösungsorientierten und ressourcenorientierten Unternehmertums, interdisziplinär und enge Beziehungen zu der Gesellschaft. Es bietet den Studierenden eine einzigartige Lernumgebung so dass sie mit intelligenten Lösungen und nachhaltige Lernergebnisse im Bereich der öffentlichen Verwaltung und Management, in den Kontexten der öffentlich-privaten Partnerschaft, öffentliche Wertschöpfung, Co-Produktion und deliberativen Demokratie sowie zu kommen als Innovationssysteme, Digitalisierung und intelligente Lösungen. Das Programm wird gemeinsam von der Universität Tampere (Finnland), der Universität Agder (Norwegen) und dem Königlichen Institut für Technologie (Schweden) organisiert.... [-]


Videos

Welcome to the University of Tampere

Studying and working at the School of Management

MDP in Public and Global health

Kontakt

Tampereen yliopisto

Adresse Kalevantie 4
FI-33014 Tampere, Finnland
Webseite http://www.uta.fi/
Telefon +358 3 355111