ESC Amiens School of Management

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Geschichte des ESC Amiens School of Management

In einer Zeit, in der die ESC Amiens School of Management eine neue Seite in ihrer Geschichte aufschlägt, blicken wir auf die Werte und Prinzipien zurück, die die Schule geprägt haben.

Die 1942 gegründete Amiens Business School war stets bemüht, innovativ zu sein und zu experimentieren. Ein starker Charakter, der es der Schule ermöglicht hat, sich innerhalb der großen Hochschulnetzwerke schnell zu entwickeln und ihre Aktivitäten sowohl auf die Managementausbildung seit 1962 (Master in Management) als auch auf die Ausbildung zum mittleren Management mit einem Bachelor-Abschluss seit 1988 auszudehnen.

Heute konzentriert sich die ESC Amiens School of Management insbesondere auf eine große soziale Offenheit, die Einbeziehung von Unternehmen im Mittelpunkt des Bildungsprozesses, aber auch auf den starken Wunsch, zur Entwicklung der Region Hauts de France (Nordfrankreich, 6 Millionen Einwohner) beizutragen ). ESC Amiens School of Management bietet Aus- und Weiterbildungsprogramme von der Grundausbildung bis zur Hochschulausbildung (Master in internationalem Betriebsmanagement, Bachelor in internationalem Handel und MBA in internationalem Handel und Logistik) an, die das Beste aus ihrer fast 80-jährigen Erfahrung und Innovation widerspiegeln.

Werte und Missionen

Die Berufung der ESC Amiens School of Management besteht darin, talentierte Schüler zu Fachleuten auszubilden, die in der Lage sind, die Welt um sie herum zu verstehen, Chancen zu nutzen und dabei Menschen und den Planeten zu respektieren.

Mit fast 80 Jahren Erfahrung ist es die Mission der ESC Amiens School of Management , Potenziale zu identifizieren, Talente aufzudecken und zu fördern, aktuelle und zukünftige Generationen von Managern und Unternehmern auszubilden und in die Berufswelt zu integrieren, um wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wert in a zu schaffen globale und digitale Welt. Während es eine Vielzahl von Schulungen gibt, um zu lernen, wie man ein Manager der Zukunft wird, weigert sich die ESC Amiens School of Management , die Rolle der Standardisierung zu spielen, die ihre Schüler in der Masse ertränkt.

Im Gegenteil, die ESC Amiens School of Management befürwortet die Einzigartigkeit und betont das Know-how, die zwischenmenschlichen Fähigkeiten und das professionelle Verhalten jedes Einzelnen, weit entfernt von einer veralteten Form, in der alle Formen der Kreativität unterdrückt werden. Jede Schulung an der ESC Amiens School of Management trägt diese Werte.

133938_IMG001.jpg

ESC Amiens / ESC Amiens

Beim ersten Mal richtig machen lernen: der professionelle Verhaltenspfad

Unsere Partnerunternehmen bilden das Herzstück der ESC Amiens School of Management Ausbildung, die auf unserem Professional Behavior Path (PBP) basiert. Das PBP ermöglicht es den Schülern, sofort in berufliche Aufgaben wie Umfragen, reale Verhandlungsübungen, Live-Debatten mit Stakeholdern des Unternehmens usw. einzutauchen. Das PBP vergibt Punkte, die das berufliche Verhalten jedes Schülers und seine Fähigkeit bewerten, das gesamte Managementwissen zusätzlich zu den Anforderungen zu nutzen menschlichen Beziehungen. Mit sozialem Interesse und auf eine Weise zu handeln, die den höchsten Erwartungen eines Unternehmens gerecht wird, ist das Ziel der ESC Amiens School of Management !

Beobachtung von Praktiken und angewandter Forschung

Die Schule fördert das Lernen durch Beobachtung innovativer und effizienter Geschäftspraktiken durch die Entwicklung angewandter Forschungstätigkeiten. Neugier, Genauigkeit, analytische Fähigkeiten, Offenheit sind die Eigenschaften des guten Forschers und Managers von morgen. Die Forschung ist so organisiert, dass die Studierenden in einen globalen Prozess der Beobachtung bewährter Verfahren und des Austauschs ihrer Ergebnisse mit Unternehmen einbezogen werden.

Standorte

Amiens

Address
18, place Saint Michel, CS53802
80038 Amiens, Hauts-de-France, Frankreich