Lesen Sie die offizielle Beschreibung

ESCOM ist eine Schule für Chemieingenieurwesen in Frankreich in Compiègne. Seine Ausbildung und sein Diplom werden von der Technischen Kommission (CTI) und vom Hochschulministerium anerkannt und akkreditiert. Wir sind Teil des Netzwerks von Privatschulen der FESIC, der Confederation of Grandes Ecoles (CGE) und der Föderation Gay-Lussac (FGL), die in Frankreich Chemiestudiengänge zusammenbringt.

Die ESCOM Ingenieurausbildung kombiniert wissenschaftliche Disziplinen, hauptsächlich Chemie, mit technischen Techniken (einschließlich Verfahrenstechnik und Verfahrenstechnik), Humanwissenschaften (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und Sprachen) und Offenheit für Wirtschaft und Internationalisierung.

Der Beitritt zu ESCOM bedeutet Schulungen mit Fokus auf Innovation, umweltfreundliche Chemie und nachhaltige Entwicklung. Es bereitet sich auf eine Vielzahl von Berufen und Branchen vor: Feinchemikalien und Anwendungen, Biotechnologien, Agro-Industrie, Umwelt, Energie, Pharmazie, Kosmetik ...)

ESCOM befindet sich auf dem Campus der Technischen Universität von Compiègne (UTC) und trägt zu einer territorialen Dynamik auf akademischer Ebene sowie zur Erforschung grüner Chemie und nachhaltiger Prozesse bei.escom2

Einige Kennzahlen

  • 1957 Schulstiftung
  • 3000 Absolventen seit Gründung
  • 630 Studenten
  • 20 internationale Studierende wurden jedes Jahr begrüßt
  • 24 Lehrer und Forschungsprofessoren
  • 100 Referenten aus der akademischen oder industriellen Welt
  • 2 Forscherteams, 1 in der Verfahrenstechnik, 1 in der organischen Chemie mit dem Ziel der Verwertung von Agrarressourcen
  • 2 Wettbewerbscluster IAR (Industrie und Agraressourcen) und Elastopoleescom1

Rahmen des LebensCompiègne ist eine Provinzstadt, ruhig und angenehm zu leben. Seine Bewohner profitieren von einer außergewöhnlichen natürlichen und kulturellen Umgebung: der Kaiserpalast, der Clairière de l'Armistice, das Château de Pierrefonds, das Château de Chantilly, einer der größten Wälder Europas, nationale Gestüte ...

  • Es ist eine Stadt Frankreichs, die wegen ihrer Lebensqualität zu den ersten gehört
  • 42 000 Einwohner für 5000 Studenten
  • 2 Theater, 2 Konzertsäle, Musikfestivals (Jazz, Rock, Elektro ...), Sportanlagen (Eisbahn, Schwimmbad, Hallen und Sportplätze, Karting, Bowling ...)
  • 45 Minuten mit dem Zug von Paris
  • 30 Minuten vom Flughafen Roissy Charles De Gaulleescom3

StudiengebührenGraduierte Studierende unterliegen Studiengebühren.

Studiengänge in:
  • Französisch

Diese Schule bietet auch:

Executive-Kurse

ESCOM : École Supérieure de Chimie Organique et Minérale

Die ESCOM Chemistry vergibt einen Abschluss als Ingenieur, der aus 5 Jahren naturwissenschaftlichem und technologischem Studium im Bereich Chemie und Verfahrenstechnik be ... [+]

Die ESCOM Chemistry vergibt einen Abschluss als Ingenieur, der aus einem 5-jährigen Studium in Naturwissenschaften und Technik im Bereich Chemie und Verfahrenstechnik besteht. Dieses Diplom wird wie ein Master im Rahmen der Bologna-Verträge anerkannt. Der Abschluss als Chemieingenieur von ESCOM Chimie ist vom EUR-ACE-Label zertifiziert.

Internationale Studierende können in diesen 5 Jahren und insbesondere im 3. Jahr auf verschiedenen Niveaus an der ESCOM Chemie teilnehmen. Jedes Jahr besteht aus Kursen, praktischen Laborarbeiten und Praktika in Frankreich oder im Ausland. Alle Kurse werden in Französisch unterrichtet.

Im 3. Studienjahr (entspricht dem letzten Bachelorjahr) besteht das Programm aus folgenden Fächern:... [-]

Frankreich Compiègne
September 2020
Französisch
Vollzeit
5 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
Escom - Ecole Supérieure de Chimie Organique et Minérale
Address
Ecole Supérieure de Chimie Organique et Minérale – ESCOM 1, allée du Réseau Jean-Marie Buckmaster 60200 Compiègne
Compiègne, Hauts-de-France, Frankreich
Webseite
Telefonnummer
+33 3 44 23 88 29