Institut Francais de la Mode

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Das Institut Français de la Mode ist eine Hochschule, ein Ausbildungszentrum für Auszubildende, ein Anbieter von Weiterbildungsmaßnahmen für Führungskräfte sowie ein Kompetenzzentrum für die Textil-, Mode- und Luxusbranche. Es bietet Bildungsprogramme von der Berufsausbildung bis zur Doktoratsstufe durch gegenseitige Befruchtung von Design, Management und Know-how.

Ab 2019 vereint das Institut Français de la Mode die 1927 gegründete Ecole de la chambre de la couture parisienne, die für ihre hervorragende Ausbildung in Couture savoir-faire ausgezeichnet wurde, und das 1986 gegründete IFM, Pionier im Modemanagement Bildung.

Das Institut Français de la Mode bietet jetzt:

  • Hochschulausbildungsprogramme für Modedesign (darunter zwei neue Studiengänge, einen Bachelor of Arts und einen Master of Arts), Modemanagement und Handwerk
  • Ein Ausbildungszentrum für Auszubildende
  • Kurze, zertifizierte oder maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme für Unternehmen und Institutionen
  • Sommerschulprogramme
  • Wissenschaftliche Forschungsaktivitäten, die Veröffentlichungen im Bereich der Wirtschaft und der Sozial- und Humanwissenschaften auf Mode und Design produzieren
  • Ein wirtschaftliches Observatorium, das Steuerungsinstrumente für Fachleute bietet und die tägliche Analyse des Verbrauchs und der Verbreitung von Mode durchführt
  • Eine der umfassendsten Spezialbibliotheken in Frankreich

Das Institut Français de la Mode ist Mitglied der HESAM Université, der Conférence des Grandes Ecoles und der International Foundation of Fashion Technology Institutes (IFFTI). Es wird vom französischen Wirtschaftsministerium unterstützt. Es wird vom französischen Ministerium für Hochschulbildung anerkannt.

Standorte

Paris

Institut Français de la Mode - IFM

Address
36, Quai d'Austerlitz
75013 Paris, Île-de-France, Frankreich
Telefonnummer
+33 1 70 38 89 89

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet