Paris School of Economics

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

PSE - Paris School of Economics zielt auf die Wirtschaft Forschung auf höchstem internationalen Standard zu entwickeln und die Ergebnisse zu verbreiten. Es bringt eine Gemeinschaft von 140 Forscher zusammen und rund 180 Doktoranden und bietet Unterricht in Masterstudiengänge an der Schneidkante der Disziplin (bis 220 Master-Studenten - September 2016).

Gegründet von der CNRS, der École des Hautes Études en Sciences Sociales, der École Normale Supérieure, der École des Ponts-Paristech, INRA und der Universität Paris 1 Panthéon Sorbonne umfasst das PSE Projekt private und institutionelle Partner. Nun fest als Feature auf der globalen Hochschullandschaft etabliert, bricht PSE alle Arten von Barrieren, um bis zu seinem Ziel, Exzellenz erreichen: es bringt die Universität zusammen und die Grande École, fördert den Austausch zwischen den wirtschaftlichen Analyse und den anderen Sozialwissenschaften, liefert seine Wissenschaft einer breiten Öffentlichkeit, und unterstützt die Arbeit seiner Teams in mehreren Partnerschaften mit öffentlichen Institutionen und privaten Organisationen.

AUFGABEN

PSEmission

Die Paris School of Economics ist ein Französisch Forschungsinstitut von internationalem Rang in Economicsan der Spitze, in vielen verschiedenen Wirtschaftsbereichen und schlägt selektive Lehrprogramme von M1 bis PhD. Es umfasst derzeit mehr als 140 Dozenten, 220 Master-Studenten und 180 Doktoranden in Residenz. Die Schule befindet sich in einem neuen Projekt beschäftigt sowohl die Ausarbeitung von ausgefeilten Werkzeuge der wirtschaftlichen Analyse zu beteiligen und ihre Anwendung auf Politik auf öffentliche und private Ebene.

  • PSE wurde im Dezember 2006 nach einer sorgfältigen Umstrukturierung der Französisch Forschung in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften geboren. Es war eines der ersten 13 "Fondations de Coopération Scientifiques" (Wissenschaftliche Forschung Foundations) des RTRA Programm.
  • Die Paris School of Economics ist ein wichtiges Forum für den besten Französisch und ausländische Forscher in Wirtschaft, Gewinner vieler Auszeichnungen und Forschungsförderung.
  • PSE schlägt Kurse und Programme an der Spitze der Disziplin: zwei Masters (APE und PPD) und ein Doktoratsstudium in Economics.
  • viele Partnerschaften, Forschung Stühle und Gruppen und Know-how Verträge Die Schule trägt zu einer originellen und blühende Forschungskultur durch die Aufrechterhaltung enger Kontakte mit öffentlichen und privaten Entscheidungsträgern durch. Es bietet auch zahlreiche Tools und Aktionen unter dem Motto "Wirtschaft für alle".
  • PSE ist sehr gut bekannt, in einer Vielzahl von Bereichen (Public Policy, Internationaler Handel, Risk and Insurance, Netzwerkökonomie, Entwicklung, Arbeitsökonomie, etc.).
  • Die beträchtliche Anzahl von Konferenzen und Seminaren organisiert eine Nabe machen PSE für die Interaktion zwischen den Forschern. PSE erleichtert auch Treffen zwischen Forschern und Politikern zu aktuellen Wirtschaftsfragen und Fragen. Das Ziel ist es, eine bessere Verbreitung der Wirtschaftskultur in Frankreich zu fördern.
  • Im Jahr 2010 als Teil des "Großen Emprunt", PSE, zusammen mit einer Reihe von Partnern, gewann die Zustimmung der Jury für zwei Projekte: D-FIH (Historische Finanzdaten) und OSE (Öffnungs Economics).
  • Synapse und Alumni PSE sind die beiden Verbände verantwortlich für das Studentenleben und das Alumni-Netzwerk bzw.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Sehen MScs » Sehen Summer courses »

Programme

Diese Schule bietet auch:

MSc

MSC in der wirtschaftlichen Entscheidungs-und Kosten-Nutzen-Analyse (EDCBA)

Campusstudium Vollzeit 18 monate September 2018 Frankreich Paris

Der MSc EDCBA ist ein postgradualer Master-Abschluss, der von der École des Ponts ParisTech verliehen wird und gemeinsam mit der Paris School of Economics betrieben wird. [+]

Der MSc EDCBA ist ein postgradualer Master-Abschluss, der von der École des Ponts ParisTech verliehen wird und gemeinsam mit der Paris School of Economics durchgeführt wird. Es ist ein Master of Science in der ökonomischen Kalkulation für Investitionsentscheidungen, angewandt auf Sektoren der Wirtschaft, die sich derzeit in voller Expansion befinden: Planung, Energie, Umwelt, Gesundheit, digitale Transformation.

Es ist ein anspruchsvolles 18-monatiges Vollzeitprogramm, das Ihnen eine hervorragende Ausbildung in den Werkzeugen der wirtschaftlichen Bewertung bietet. Es verbindet einen rigorosen akademischen Kern mit maßgeschneiderten praktischen Anwendungen für verschiedene Sektoren.... [-]


Kontakt