Theseus International Management Institute

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Der Beginn des 21. Jahrhunderts zurück geschaut werden als eine Zeit der enormen emergente ändern und doch von unglaublicher Kurzsichtigkeit seitens der Zeitgenossen. Ein bisschen wie, wie wir dazu neigen, blickt auf das 18. Jahrhundert und fragen: "Wie kommt es, dass intelligente Menschen nicht sehen konnte, was los war. " Globalisierung, unabhängig davon, ob man konzentriert sich auf seine Profis oder con's, wendet sich gegen die Wurzeln unserer etablierten Governance-Systeme und Prozesse, die mit dem Erwerb und Gebrauch von Macht legitimieren. Die Rollen, die Unternehmen eingesetzt, um zu spielen, als auch jene von anderen gesellschaftlichen Akteuren wie NGO's, immer sind in zunehmendem Tempo geändert. Demographische Veränderungen führen zu massiven strukturellen Veränderungen in der Art der (alternden) Industrieländern arbeiten bezogen auf die (jüngere) Entwicklungsländer. Veränderungen in unserer physischen Umwelt verursachen ein radikales Umdenken, wie Ressourcen eingesetzt werden und zu welchem ​​Zweck. Die Technologien der Digitalisierung und Miniaturisierung, die beiden Säulen der Informations-Revolution, sind durcheinander mit den bekannten wirtschaftlichen und sozialen Strukturen. Die räumliche und zeitliche Beziehungen Naturen Arbeit ändert sich dramatisch und Strom werden immer technicities Rohstoffe. Industrie Grenzen geworden "Fuzzy" und der Wettbewerbssituation Regeln werden neu definiert auch, wie das Spiel im Spiel ist. Und die Liste der "Signale" geht weiter und weiter. Viele Kommentatoren (und die meisten Bildungseinrichtungen Management) betrachte dies alles und darauf bestehen, nichts ist wirklich, dass anders als vorher, daß die "dot com" überkauft "beweist", dass so etwas wie die "New Economy" nicht vorhanden ist, dass die " Geschäft Geschäft ist Geschäft ", dass alles, was erforderlich wäre, ein wenig Flexibilität und Geschwindigkeit und einem Schuss von Client Relationship Management ist. Im Wesentlichen nichts zu befürchten, man muss, um die "Basics" rechts, der Rest wird folgen. An Theseus wir glauben, dass dies ein äußerst kurzsichtig und falsch bewertet laufenden Ereignisse und ihre Auswirkungen einer mechanischen Auffassung der gesellschaftlichen Phänomene. In der Tat unter dem Einfluss von Newton und der Himmelsmechanik er verkündet, das Bild einer "Maschine" hat eine scheinbar unwiderstehlichen Einfluß auf die meisten Bereiche der Sozialwissenschaften und insbesondere das Studium der Verwaltung ausgeübt wird. Dies hat zu der Überzeugung, dass, sobald die ursprünglichen Zustand und Gleichungen der Bewegung eines Systems bestimmt worden sind, ihr Verhalten vorhergesagt werden konnte und kontrolliert geführt. Kommt es zu Abweichungen von der vorhergesagten Sequenz von kausalen Ereignissen (wie es scheint in letzter Zeit werden), dies kann nur durch menschliche Fehler der Argumentation oder der Messung und die Heilung hat, in die Ausbildung Personen gefunden werden, um technisch mehr beherrschen. Und das ist, was etablierte Management-Ausbildung, wo die "Manager-as-Techniker" Paradigma noch herrscht, scheint auf tun zu bestehen. Doch es hat eine Explosion der Forschung in benachbarten Feldern anspruchsvolle unser Verständnis, wie das Gehirn und neuronale Systeme zu betreiben, wie Kognition und Emotionen, interagieren und wie Linguistik und Semiotik zu unserem Verständnis der Welt um uns herum tragen kann, Modifizieren unsere Ansichten über Kausalität und wurde unsere Fähigkeit zur Steuerung komplexer Systeme. Es ist eine intellektuelle Kessel, die mit aufregenden neuen Entwicklungen und Denkgewohnheiten zu verstehen und zu "managen" die Welt um uns herum sprudeln wird. Es besteht die Notwendigkeit, diese neuen Entwicklungen in unser Denken über Organisationen, Märkte, Wirtschaft und Verwaltung zu übernehmen. An Theseus alle unsere Tätigkeiten sind mit dieser Spannung und die Aussicht, die über etablierte Normen des Denkens in einschlägiger Weise infundiert. Wir schätzen diese Herausforderung. Die Rolle der Exekutive geworden zu ernst, um einen Beruf zu Menschen, deren maßgebliche Form der Aktion ist eine reflexartige, kodifiziert, Reaktion auf Forderungen Aktionär bleiben. Die "hartgesottenen" Executive von morgen ist die Person, mit Ideen spielen können sowie Abschluß für eine Debatte.

Programme
Derzeit keine Programme zum Anzeigen

Bitte Suche verfeinern über Besuche unsere beliebtesten Kategorien unten oder führen Sie eine Suche.


... or simply by choosing your degree: